„Honey“ Keen und Joelle Jahnel ziehen ins Dschungelcamp 2017

Alexander Keen und Sarah Joelle Jahnel ziehen laut „Bild“ in den RTL-Dschungel.
Alexander Keen und Sarah Joelle Jahnel ziehen laut „Bild“ in den RTL-Dschungel.
Foto: imago stock&people/Montage FMG
Was wir bereits wissen
Alexander Keen und Sarah Joelle Jahnel gehören laut „Bild“ zu den ersten „Dschungelcamp“-Kandidaten. Sie haben beste Voraussetzungen.

Köln.. RTL hat offenbar zwei Kandidaten für „Ich bin ein Star – holt mich hier raus 2017“ verpflichtet. Das berichtet „Bild“ (Bezahlinhalt). Demnach sollen Ex-DSDS-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel und Alexander Keen, amtierender „Mister Hessen“, ab Januar 2017 in den australischen Dschungel ziehen.

Auch wenn beide nicht den allergrößten Bekanntheitsfaktor besitzen, dürfte vor allem Jahnel vielen Fernsehzuschauern in Erinnerung geblieben sein. Zuletzt räkelte sie sich in der ebenfalls vom Kölner Sender produzierten Nackt-Show „Adam sucht Eva“ am Strand von Tikehau Atoll im Pazifik. Zudem soll sie eine Affäre mit Oliver Pocher gehabt haben.

Alexander Keen ist der Ex von Kim Hnizdo

Alexander Keen, bislang eher als breitgrinsender und ehemaliger Freund „Honey“ von „Germany’s Next Topmodel“-Gewinnerin Kim Hnizdo bekannt, versuchte nach dem Aus eine annähernd steile Modelkarriere zu starten. Bislang mit mäßigem Erfolg. Stattdessen kommentierte er Liebesgerüchte seiner Ex und machte sich als Lästermaul einen Namen. Es gibt kaum besserere Voraussetzungen für den Dschungel. (bekö)