Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Gedenken

Hildegard Krekel ist tot

27.05.2013 | 14:50 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die deutsche Schauspielerin Hildegard Krekel starb mit erst 60 Jahren in Köln an einer Krebserkrankung.
Die deutsche Schauspielerin Hildegard Krekel starb mit erst 60 Jahren in Köln an einer Krebserkrankung.Foto: WDR/Melanie Grande

Die Schauspielerin Hildegard Krekel ist tot. Mit erst 60 Jahren starb sie an einer schon länger bekannten Krebserkrankung. Einem großen Fernsehpublikum wurde die gebürtige Kölnerin in den 70er Jahren durch die TV-Serie "Ein Herz und eine Seele" bekannt, in der sie die Tochter von "Ekel Alfred" spielte. Vor Jahren war die Schauspielerin mit ihrer Krebserkrankung an die Öffentlichkeit gegangen. Krekel starb am vergangenen Sonntag in Köln, wie der Westdeutsche Rundfunk mitteilte.

Kommentare
Populärste Fotostrecken
Viel los bei der Feuerwehr Balve
Bildgalerie
Tag der offenen Tür
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
1. Geburtstagskerze für Charlotte
Bildgalerie
Prinzessin
„Junges Licht“ in der Lichtburg
Bildgalerie
Kinopremiere
Maiwandern 2016 in Oesbern
Bildgalerie
Feiertag
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Minis erobern sanierten Platz
Bildgalerie
Gerthe
Stolpersteine verlegt
Bildgalerie
Fotostrecke
Auf der Emst
Bildgalerie
Fotostrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik


Funktionen
Fotos und Videos
Das sind die Gewinner beim Echo 2016
Bildgalerie
Preisverleihung
Diese Stars tummeln sich beim Echo
Bildgalerie
Verleihung
gallery
7998442
Hildegard Krekel ist tot
Hildegard Krekel ist tot
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/hildegard-krekel-ist-tot-id7998442.html
2013-05-27 14:50
Fernsehen