Das aktuelle Wetter NRW 11°C
GNTM 2013

Heidi Klum laufen bei GNTM die Model-Mädchen davon

22.03.2013 | 07:49 Uhr
Model-Mama Heidi Klum laufen die "Mädchen" davon.Foto: dapd

Essen.  Trotz Mode-Glamour, Postkartenkulissen und Hollywood-Villen verabschieden sich immer mehr Mädchen aus Heidi Klums Castingshow. Diesmal ging Kandidatin Sophie freiwillig nach Hause. Konkurrentin Luise träumt derweil von einer Medizinerausbildung in Deutschland. Der Zauber der Modelkarriere im TV verblasst.

Nach acht Jahren bekommt das System "Germany's next Topmodel" langsam Risse. Ganze vier Folgen sind bisher gelaufen, da haben sich schon zwei Mädchen freiwillig verabschiedet. Diesmal ist es Sophie. "Ich werde zu Hause gebraucht", sagt sie am Ende der Folge und gibt Heidi Klum das Foto zurück, das sie, Sophie, eigentlich in die nächste Runde befördert hätte.

Die Casting-Jurorin ist verdutzt. Da sitzt sie auf ihrem Regiestuhl am Pazifik, unter der kalifornischen Instagram- Sonne, und versteht die Welt nicht mehr. Thomas Hayo geht es ähnlich: "Ich habe in Sophie großes Potenzial gesehen." Diesmal ist es keine Standardphrase.

Ganz wichtig: Sexy soll ein Model sein

Auch anderswo regt sich Widerstand. "Ich weiß nicht, ob ich das ein Leben lang machen will", jammert Luise. Sie steht vor einem Wohnwagen am Andreas Canyon, noch so eine Postkartenkulisse. Gerade ist die GNTM-Kandidatin geschminkt worden. Sexy soll sie sein, so lautet die Aufgabe. Dazu muss sie ein Western-Kostüm tragen und einen sandigen Abhang hinunterlaufen. Das ist nicht ganz einfach auf High Heels. Aber, nun, sie will ja Model werden. Oder nicht?

"Ich habe einen Ausbildungsplatz an einer guten Klinik", fällt ihr ein. "Das ist ja auch nicht so schlecht." Klum schwant Übles. Wo soll das hinführen, wenn ihre Kandidatinnen von langweiligen Ausbildungen in Deutschland träumen? "Zweifel sind normal. Deshalb arbeiten wir hart daran, den Mädchen Selbstbewusstsein zu vermitteln."

GNTM-Glamour hat sich abgenutzt

Vielleicht liegt genau da das Problem. Inzwischen weint nicht mehr jede Teilnehmerin, die bei GNTM rausfliegt, endlose Tränen. Dass man nach dem Rauswurf in dieser Show nicht unter der Brücke schlafen muss, hat sich inzwischen rumgesprochen. Umgekehrt hat sich ein Teil des GNTM-Glamours offenbar abgenutzt.

Kandidatinnen, die Notizbücher anlegen und jeden Ratschlag der Jury befolgen, sind jedenfalls rar geworden. Wahrscheinlich ist es kein Zufall, dass ausgerechnet Chormädchen Jacqueline, die "naivste" Kandidatin, Klums Model-Programm am eifrigsten folgt.

Neue Haltung unter den Model-Kandidatinnen

Alle anderen scheinen "Germany's next Topmodel" inzwischen wie eine normale Gameshow zu sehen. Man nimmt die tollen Reiseziele mit, die Kleider und die Hotelsuiten. Aber wenn's dann nicht mehr weitergeht – halb so wild. Die neue Haltung kann man auch daran ablesen, dass es kaum noch Zickereien unter den Kandidatinnen gibt. "Ich gönne ihr das" hört man viel häufiger als in den letzten Staffeln. Die Verzweiflung der Regie über soviel Harmonie kann man förmlich greifen.

Die Siegerinnen von GNTM

Als Nachwuchs-Model Carolin zu einem Sonder-Job nach Hongkong fliegen darf, dräut es aus dem Off: "Aber nicht alle Mädchen scheinen darüber froh zu sein." Dann folgt eine klassische Text-Bild-Schere: Abschiedsküsse. Umarmungen. Viel Glück!

Ingo Juknat



Kommentare
23.03.2013
17:51
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #12

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

23.03.2013
01:07
Heidi Klum laufen bei GNTM die Model-Mädchen davon
von nasowas_223 | #11

ich finde es immer wieder erstaunlich, dass jene models, die früher ausscheiden oder freiwillig aussteigen beim haussender prosieben nicht mehr erwähnt werden teilweise aber auf den internationalen laufstegen wieder auftauchen. gut gebucht und erfolgreich im realistischen sinn. also fernab von gntm typischem topmodel blabla, jene models, die dann tatsächlich als solche arbeiten und nicht nur die sendung gewinnen um dann in drittklassigen spots zu erscheinen oder im one eins media portfolio als karteileiche zu vergammeln. nun gut. kurios auch, dass gntm kandidatin jacqueline thiessen bereits jetzt (!) auf der one eins agenturseite im modelkatalog geführt wird. der hinweis "buchbar ab 31.5.2013" weist wohl auf das ende der aktuellen staffel hin. von wegen "nur eine kann gntm werden. nur eine bekommt einen vertrag bei one eins media." lustig - fernsehen halt. die agentur geht wohl ohnehin davon aus, dass weder medien noch die zuseher der sendung diese schummelei entdecken!

22.03.2013
13:10
Heidi Klum laufen bei GNTM die Model-Mädchen davon
von olgaistdiegeilste | #10

Es ist nicht nur die Sendung die abgenutzt ist.

22.03.2013
11:40
Heidi Klum laufen bei GNTM die Models davon
von mKasperski | #9

Ein "Mädchen" das anstatt auf eine Karriere als Modell hofft und eine Ausbildung in einer Klinik vor zieht, ist also nicht selbstbewusst.
Was ist den aus den ganzen GNTM Top Modellen geworden. So gut wie nichts. Die treten eher bei Baumarkteröffnungen als bei Modeschauen auf.

Nicht Frau Klum bestimmt wer Topmodell ist sondern die Modeschöpfer und Bekleidungsfirmen.

22.03.2013
11:12
Dramatisch?
von sellerieschubser | #8

Ich denke nicht. Aber die Mädels sind ja auch selber schuld! Was gehen sie da auch hin?

Aber davon mal abgesehen, dieses "Format" ist genau so überflüssig wie "DSDS" und Konsorten...

1 Antwort
Heidi Klum laufen bei GNTM die Models davon
von Knuddelkater | #8-1

Dem kann ich mich nur Anschließen - Ich glaube das niemand sie gezwungen hat, sich bei GNTM zu bewerben.

22.03.2013
11:06
Heidi Klum laufen bei GNTM die Models davon
von siebert2 | #7

dann muss papa klum aber bald stempeln gehen.

22.03.2013
10:43
Neues Konzept bei "derwesten"?
von derwolf80 | #6

[von Admin entfernt - Tatsachenbehauptung]

22.03.2013
10:33
Heidi Klum laufen bei GNTM die Models davon
von Pit01 | #5

Gott sei Dank, langsam dämmert es bei den Mädels.

22.03.2013
09:47
Gut gemacht
von stefanw2468 | #4

"Diesmal flog Kandidatin Sophie freiwillig nach Hause." Na gratuliere: Sophie wendet sich von der peinlichen Show ab und will wieder ins richtige Leben. Gut gemacht.
Wen interessiert, wer warum Model wird?

22.03.2013
09:47
Heidi Klum laufen bei GNTM die Models davon
von ferdi23 | #3

Das beweist, dass es doch intelligentes Leben auf der Erde gibt. ;o)

1 Antwort
intelligentes Leben auf der Erde
von K.J.Schmitz | #3-1

denn schau mal aufs Politbarometer und du siehst, das das in Deutschland nur sehr begrenzt vorkommt ;-)

Aus dem Ressort
The Voice of Germany - ein Body lässt Stefanie Kloß stammeln
The Voice of Germany
Die letzten der 64 Plätze in den Teams von "The Voice of Germany" sind vergeben. In der siebten Blind Audition hinterließ ausgerechnet ein Kandidat einen bleibenden Eindruck, der nicht weitergekommen ist. Beim Anblick des muskulösen Körpers von Kevin Andre Crenshaw geriet Stefanie Kloß ins Stammeln.
„Lilyhammer“ – keiner guckt so böse wie Steven Van Zandt
Serienstart
Die Serie hat TV-Geschichte geschrieben. „Lilyhammer“ war die weltweit erste Fernsehserie, die im Internet startete. Eine Zusammenarbeit von Video-Portal Netflix mit dem norwegischen Sender NRK machte es möglich. Jetzt zeigt Arte die in vieler Hinsicht wegweisende Serie im frei empfangbaren...
Disney Channel sieht noch deutliches Wachstumspotenzial
Kinder-TV
Mit einer gewaltigen Werbekampagne ist der Disney Channel Anfang dieses Jahres im deutschen Kinderfernsehen angetreten. Nach neun Monaten hat sich der Sender als vierte Kraft im frei empfangbaren Kinder-TV etabliert. Die Macher ziehen eine positive Bilanz - auch wenn nicht alle Formate glänzten.
Mutter und Tochter in neuer Krimi-Reihe auf Verbrecherjagd
ARD-Krimi
In der ARD beginnt am Donnerstag eine neue Krimi-Reihe mit Katrin Sass und Lisa Maria Potthoff als ermittelndes Mutter-Tochter-Gespann. Der Film spielt auf der Ostsee-Insel Usedom. Regisseur Andreas Herzog plant schon vor der Premiere weitere Folgen der Krimi-Reihe.
Wer überfuhr Christian M.? - Fall aus Witten im ZDF
Ermittlungen
Christian M. wurde vor vier Jahren im Hammertal überfahren, nachdem der damals 20-Jährige zuvor auf Burg Blankenstein Halloween gefeiert hatte. Der Unfallfahrer flüchtete, die Ermittlungen liefen ins Leere. Am Mittwoch, 29. Oktober, nimmt sich die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" des Falls an.
Umfrage
Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet . Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

 
Fotos und Videos
Die "WWM"-Gewinner
Bildgalerie
Wer wird Millionär
Das war "Wetten, dass..?"
Bildgalerie
TV-Show
1500 Folgen Lindenstraße
Bildgalerie
Fernsehen
So viel verdienen die TV-Stars
Bildgalerie
Stars