Hannelore Hoger macht Schluss mit Bella Block

Nach 20 Jahren hat Hannelore Hoger die Nase voll von ihrer Rolle als "Bella Block". Zwei Folgen und dann ist Schluss.
Nach 20 Jahren hat Hannelore Hoger die Nase voll von ihrer Rolle als "Bella Block". Zwei Folgen und dann ist Schluss.
Foto: dapd
Was wir bereits wissen
Nach 20 Jahren möchte Schauspielerin Hannelore Hoger nicht mehr in die Rolle der "Bella Block" schlüpfen. Noch zwei Folgen, dann soll Schluss für sie bei der beliebten ZDF-Serie Schluss sein. In Zukunft möchte sich die Schauspielerin dann anderen Projekten widmen.

Berlin.. Die Schauspielerin Hannelore Hoger will bald nicht mehr als Kommissarin Bella Block in der gleichnamigen ZDF-Serie ermitteln. "Ich drehe noch zwei bis drei Folgen. Danach höre ich auf", sagte sie der "Bild"-Zeitung (Freitagausgabe).

"Nach 20 Jahren muss mal Schluss sein." Sie wolle, dass die Serie gut zu Ende gebracht werde. In Zukunft will sich Hoger verstärkt anderen Projekten widmen. (dapd)