Florian Weiss ersetzt Geisensetter bei "Leute heute" im ZDF

Florian Weiss wurde in Ulm geboren und arbeitet als Moderator, DJ und Reporter beim Radiosender Antenne Bayern.
Florian Weiss wurde in Ulm geboren und arbeitet als Moderator, DJ und Reporter beim Radiosender Antenne Bayern.
Foto: Sandra Schuh/ZDF/dpa
Das ZDF-Boulevardmagazin "Leute heute" wird künftig auch von Florian Weiss moderiert. Seit 2006 gehört er zum Team der ZDF-Sendung "Volle Kanne".

Mainz.. Das ZDF hat Ersatz für den zu einer Fitnessstudio-Kette abgewanderten "Leute heute"-Moderator Pierre Geisensetter (42) gefunden. Florian Weiss (38) werde künftig regelmäßig Hauptmoderatorin Karen Webb (43) bei dem Boulevardmagazin vertreten, teilte der Sender am Dienstag in Mainz mit.

"Florian Weiss passt mit seinen vielen Talenten wunderbar zu Karen Webb", erklärte "Leute heute"-Redaktionsleiter Peter Zock. Weiss wurde demnach in Ulm geboren und arbeitet als Moderator, DJ und Reporter beim Radiosender Antenne Bayern.

Seit 2006 gehört er bereits zum Team der ZDF-Sendung "Volle Kanne". Geisensetter hatte das ZDF zum Jahresende 2014 verlassen, um Sprecher der Fitnessstudio-Kette McFit zu werden. (we/dpa)

Florian Weiss präsentiert das erfolgreiche People-Magazin im ZDF erstmals am Mittwoch, 1. April, 17.45 Uhr.