Das aktuelle Wetter NRW 20°C
DSDS

DSDS 2012 - Luca Hänni lassen Kristof Herings harte Worte kalt

07.04.2012 | 15:33 Uhr
DSDS 2012 - Luca Hänni lassen Kristof Herings harte Worte kalt
Luca Hänni hat den DSDS-Sieg vor Augen. Von Provokationen seiner Ex-Kollegen oder Moderator Marco Schreyl lässt er sich nicht aus der Ruhe bringen.Foto: Stefan Gregorowius

Essen  Heftige Kritik von Ex-DSDS-Kandidat Kristof Hering musste Luca Hänni nach der Motto-Show am Samstag einstecken. Doch Luca lassen die Worte von Kristof kalt. Und auch auf die Provokation von Moderator Marco Schreyl geht der 17-Jährige nicht ein. "Ich konzentriere mich nur auf die nächste Show."

Nach seinem jüngsten Auftritt bei Deutschland sucht den Superstar bekam Mädchenschwarm Luca Hänni wie immer gute Kritik von der DSDS-Jury um Dieter Bohlen und zog souverän in die nächste Runde ein. Weniger gute Worte fand dagegen Ex-DSDS-Mitstreiter Kristof Hering für Luca . Kurze Zeit nach dem Zuschauervoting ließ der Ausgeschiedene kein gutes Haar an Luca Hänni . Er sei, wie die anderen Kandidaten auch, falsch. "Wie er darauf kommt, weiß ich nicht", sagt Luca im DerWesten-Interview. Und dennoch hat Luca eine Vermutung. "Ich habe mal in einem Interview gesagt, dass Kristof eine Tratschtante ist." Das habe dem Ex-DSDS -Kandidaten sicherlich nicht gefallen und vielleicht sei das die Retourkutsche gewesen. "Aber Kristof ist raus, und damit ist das Thema für mich abgeschlossen."

Luca findet Moderatoren-Fragen bei DSDS unangebracht

Wenig angebracht fand Luca auch die Fragen von RTL-Moderator Marco Schreyl. Der hatte Luca in der letzten Motto-Show nach seinem Duett mit Joey vor laufenden Kameras nach dessen Sangeskünsten gefragt. Damit hatte der Moderator wahrscheinlich auf einen internen Streit zwischen den DSDS -Kandidaten gehofft, doch Luca machte ihm einen Strich durch die Skandal-Rechnung. "Die Frage war schon fies, aber ich fand, Joey hat gut gesungen und habe das auch ehrlich gesagt." Kein Skandal also in der Motto-Show.

Allgemein hat Luca seit der letzten DSDS -Sendung ein gutes Gefühl. "Ich bin sehr zufrieden mit meinem letzten Auftritt und freue mich auf die nächste Show." Der 17-Jährige war auch nicht überrascht, dass er mit Joey Heindle ein Duett singen musste. "Ich habe das nicht als Duell zwischen gut und schlecht angesehen. Wir sind beide Sänger und haben unser Bestes gegeben", erklärt der Mädchenschwarm. Obwohl Luca sich zur Zeit auf die nächste Motto-Show am Samstag vorbereitet, schweifen die Gedanken manchmal zum großen Finale. "Ich glaube, meine Chancen stehen nicht so schlecht. Außerdem will ich das Ding gewinnen."

Luca: "Über Details meiner Beziehung möchte ich nicht sprechen."

Immer mehr in den Vordergrund rückt auch Lucas Freundin Tamara, mit der er seit eineinhalb Jahren zusammen ist. Dass er sich öffentlich zu seiner Freundin bekennt, stand für Luca aber nie zur Debatte. "Von Anfang an war für mich klar, dass ich zu ihr stehe. Außerdem kommt sie mit dem ganzen Rummel sehr gut klar." Mehr möchte Luca dann aber doch nicht über seine Beziehung preisgeben. "Es ist ok, wenn die Leute wissen, dass ich eine Freundin habe. Aber Details muss ich nicht erzählen." Für die nächste Motto-Show wird Tamara ihrem Luca wieder die Daumen drücken.

Dieter Bohlens Sprüche

Leonie Prym



Kommentare
08.04.2012
12:51
DSDS 2012 - Luca Hänni lassen Kristof Herings harte Worte kalt
von wimmel | #1

Dieses DSDS sollte nur noch im Nachmittagskinderprogramm laufen :-))
Erwachsene können sich diesen Kindergarten mit all seinem kindlichen Getue doch nun wirklich nicht mehr anschauen.

Aus dem Ressort
Verdacht auf Steuernhinterziehung bei Fernsehkoch Lafer
Staatsanwaltschaft
Gegen den Fernsehkoch Johann Lafer besteht der Verdacht auf Steuerhinterziehung. Am Montag durchsuchten 45 Beamte Lafers Restaurant in Stromberg und seine Kochschule in Guldental. Die Staatsanwaltschaft will die Unterlagen und elektronische Dateien auswerten.
"Catch the Millionaire" - Der Zickenkrieg hat schon begonnen
Kuppelshow
Die große Balzerei im Fernsehen nimmt kein Ende. Nach schillernden Persönlichkeiten wie dem "Bachelor" und der "Bachelorette" bei RTL schickt ProSieben erneut einen Millionär auf Köder-Kurs. Viel Sex, Zickerein und die Chance auf das ganz große Glück - am Ende heißt es jedoch: "Geld oder Liebe?"
Carrie-Anne Moss - die andere Seite der Lackkriegerin
Trinity
Carrie-Anne Moss war „Trinity“ in der Matrix-Trilogie. Doch das wahre Abenteuer hat sie als dreiffache Mutter erlebt. "Das war ein Traum von mir, und ich wollte auch diejenige sein, die meine Kinder aufzieht.“ Jetzt hat sie in der neuen Staffel von „Crossing Lines“ (Sat.1) eine Gastrolle übernommen.
Astra startet Demokanal in Ultra-HD-Auflösung
Ultra-HD
Mit einer Auflösung von 3840x2160 Bildpunkten startet der Satellitenbetreiber Astra einen Demokanal in Ultra-HD. Ab sofort sind dort Landschafts- und Naturaufnahmen, Städteimpressionen und Sportszenen zu sehen. Filmmaterial in dieser Auflösung ist bislang aber noch rar gesät.
Die Staatsaffäre - so viel Merkel steckt in Veronica Ferres
Liebes-Komödie
„Die Staatsaffäre“ ist weniger eine Polit-Komödie als ein Liebesfilm. Veronica Ferres spielt die Bundeskanzlerin, die sich in den französischen Staatspräsidenten verliebt, mit ihm nachts Eier brät und versucht, die bilaterale Beziehung für die Politik auszunutzen.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Roter Teppich bei den Emmy-Awards
Bildgalerie
Fernseh-Oscar
Glaskasten für Galileo angeliefert
Bildgalerie
TV-Experiment
Die 20 "Bachelorette"-Kandidaten
Bildgalerie
Fotostrecke
The Voice Kids
Bildgalerie
Unterhaltung