Dieter Nuhrs Quizshow "Null gewinnt" startet am 20. Juli

Dieter Nuhr bekommt eine Quizshow in der ARD. "Null gewinnt" startet am 20. Juli.
Dieter Nuhr bekommt eine Quizshow in der ARD. "Null gewinnt" startet am 20. Juli.
Foto: dapd
Was wir bereits wissen
So wenig Punkte wie möglich zu sammeln - das ist das Ziel in der neuen Quizshow von Comedian Dieter Nuhr. Im Hochsommer, am 20. Juli, startet die Sendung im Vorabendprogramm in der ARD. Nuhrs Co-Moderator ist ein alter bekannter aus der "Sendung mit der Maus".

Köln.. Kabarettist Dieter Nuhr geht unter die Quizmaster. Der 51-Jährige wird am 20. Juli (18.50 Uhr) mit der Show "Null gewinnt" im Vorabendprogramm des Ersten starten, wie der Sender am Dienstag in Köln mitteilte. An seiner Seite moderiert Ralph Caspers, bekannt aus der "Sendung mit der Maus". Bei dem Wettbewerb, der jeden Freitag ausgestrahlt wird, müssen drei Kandidatenpaare nicht so viele Punkte wie möglich, sondern so wenig Punkte wie möglich sammeln.

Das soll ihnen gelingen, indem sie eine Antwort auf eine Frage geben, die möglichst wenige von 100 befragten Personen genannt haben. Ursprünglich sollte Nuhr die Talk-Sendung "Gottschalk live" in der Sommerpause ersetzen. Letztere wird nun aber abgesetzt. (dapd)