DiCaprio, De Niro, Scorsese: Das ist die teuerste Werbung aller Zeiten

Das Star-Aufgebot deutet auf den Trailer zu einem neuen Hollywood-Streifen hin, doch tatsächlich handelt es sich um Werbung. Leonardo DiCaprio, Robert de Niro und Kult-Regisseur Martin Scorsese werben für Casinos - und liefern damit den teuersten Spot aller Zeiten ab.

Der Casino-Konzern Melco-Crown Entertainment (MSE) lässt sich seine Werbung für ein Hotel-Casino-Resort in der chinesischen Sonderverwaltungszone Macau eine Stange Geld kosten. Mit einem geschätzten Budget von 70 Millionen Dollar lockten die Produzenten Leonardo DiCaprio (40, "The Wolf of Wall Street"), Robert De Niro (71, "Last Vegas") und Kult-Regisseur Martin Scorsese (72) für die Kampagne vor die Kameras. Die Hollywood-Stars erhielten laut "The Film Stage" jeweils 13 Millionen Dollar (etwa zehn Millionen Euro) für ihr - zweitägiges - Engagement.

Im Kurzfilm "The Audition" treffen DiCaprio und de Niro in einem Casino aufeinander, wo sie für dieselbe Rolle vorsprechen sollen - Regisseur Scorsese erklärt ihnen, dass nur einer der Stars die Rolle in seinem neuen Film bekommt. Was wiederum ein amüsantes Wortgefecht zwischen den beiden Schauspielern zur Folge hat.

Die Anwesenheit von DiCaprio und Co. scheint den Produzenten nicht auszureichen - in einem Follow-up des Clips soll auch Brad Pitt (51) mit von der Partie sein. Geld scheint hier wahrhaftig keine Rolle zu spielen...