Der Bachelor - "Mr. Germany" Oliver Sanne sucht seine Traumfrau

Mr. Germany Oliver Sanne ist "Der Bachelor" in der neuen Staffel der Reality-Doku bei RTL.
Mr. Germany Oliver Sanne ist "Der Bachelor" in der neuen Staffel der Reality-Doku bei RTL.
Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Vom Moppel zu Mr. Germany - und nun sucht der Düsseldorfer Oliver Sanne als "Der Bachelor" mit Hilfe von RTL unter 22 Kandidatinnen seine Traumfrau.

Essen.. Der Bachelor ist zurück bei RTL. Dieses Mal soll es nicht in Südafrika sondern unter der Sonne Kaliforniens funken. Ansonsten ist alles beim Alten geblieben. 22 junge Frauen sind dafür angereist, buhlen mit allen Mitteln um die Gunst des Schönlings. Der heißt in diesem Jahr Oliver Sanne, ist 28 Jahre alt, kommt aus Bonn, wohnt in Düsseldorf und war im vergangenen Jahr Mr. Germany. Bei einer Größe von 1,94 Metern bringt er 95 Kilo auf die Waage. Er ist – natürlich – sportlich, spielt Basketball, tanzt gerne und macht Fitnessworkout.

Nachdem seine letzte Beziehung vor einem dreiviertel Jahr scheiterte, sucht "Oli", wie er genannt wird, nun nach seiner Miss Right. Zwar hat der Beau keine Schwierigkeiten Frauen kennenzulernen, aber bis jetzt sei diejenige noch nie dabei gewesen, "wo ich sagte: 'Das hält bis zur Rente und länger'". In Kalifornien soll sich das nun ändern.

Der Bachelor sucht seine Traumfrau

Mr. Germany Von seiner Traumfrau hat Oliver ganz genaue Vorstellungen: Sie sollte „humorvoll, liebevoll, herzlich, familiär, bodenständig, treu, ehrlich, frech, diszipliniert, locker – und gerne auch etwas verrucht“ sein. Warum er ausgerechnet ein TV-Format wie „Der Bachelor“ dafür nutzen möchte, um so eine Frau kennenzulernen, erklärt er im RTL-Interview so: „Ich finde die klassischen Wege sehr langweilig“.

Wie dieses Paket optisch aussehen könnte, davon hat Mr. Germany keine genauen Vorstellungen: "Ich habe keinen bestimmten Typ, auf den ich stehe. Aber ich fänd's klasse, wenn sie einigermaßen sportlich wäre", verrät der Hobbytänzer. Und was bekommt die Herzdame dafür von dem Bachelor? Sich selbst beschreibt er als "ehrlich, zuverlässig, familiär, herzlich und bekloppt". Woher sein Wunsch nach familiärer Wärme kommt, scheint klar: Seine Eltern sind bereits seit 39 Jahren glücklich verheiratet.

Der Bachelor hat bei den Frauen die Qual der Wahl

TV-Show Insgesamt 22 Single-Damen reisen zum Zickenkrieg nach Kalifornien, wo sie um die Gunst des Bachelors buhlen. Die Palette reicht von der Geschäftsführerin zur Pferdewirtin, von der Beamtin bis zum Playmate, von der Erzieherin zum Model. Sie alle hoffen, in der "Nacht der Rosen" nicht leer auszugehen. Im Januar und Februar 2014 waren durchschnittlich 4,10 Millionen Zuschauer an den Bildschirmen dabei und verfolgten, wie Christian Tews am Ende der Staffel Parfümerie-Fachverkäuferin Katja Kühne die letzte Rose überreichte.


Zu sehen ist "Der Bachelor" ab Mittwoch, den 14.01.2015 um 20:15 Uhr. (we/spoton/dpa)