Das sind die Coaches bei "The Voice Kids" 2015

2015 geht "The Voice Kids" in die dritte Runde und bringt mit Neuling Mark Foster frischen Wind in die Show. Revolverheld-Frontmann Johannes Strate versucht sein Glück zum zweiten Mal und Lena Meyer-Landrut hofft beim dritten Anlauf auf einen Sieg.

"The Voice Kids" startet am 27. Februar in die dritte Runde: In diesem Jahr nimmt neben Sängerin Lena Meyer-Landrut (23, "Satellite") und Revolverheld-Frontmann Johannes Strate (34, "Spinner") auch Sänger und Songwriter Mark Forster (31, "Au Revoir") auf den Drehstühlen Platz. Der 31-Jährige ersetzt Henning Wehland, der in den vergangenen beiden Staffeln als Coach fungiert hatte und die Show zweimal für sich entscheiden konnte

Bereits zum dritten Mal ist Lena als Coach dabei. Gewinnen konnte die Sängerin bisher zwar noch nicht, Spaß scheint ihr der Job aber immer noch zu machen. "Ich freu mich riesig, noch einmal bei 'The Voice Kids' Coach sein zu dürfen und bin total gespannt auf alle neuen Talente - Team Lena!", so die ESC-Gewinnerin.

Revolverheld-Liebling Strate war auch schon 2014 dabei - konnte aber ebenfalls noch keinen Sieg mit nach Hause nehmen. Ob es dieses Mal klappt? "Ich freue mich auf neue, tolle Stimmen und einen anständigen Fight mit Lena und Greenhorn Mark", verrät der 34-Jährige.

Erst mal beweisen muss sich Coach-Neuling Mark Foster: "Ich bin der Neue hier und freue mich schon diebisch auf all die tollen Momente mit den größten kleinen Stimmen des Landes", erklärt der 31-Jährige und schickt schon eine erste Kampfansage in Richtung seiner Kollegen: "Lena und Johannes sollen sich schon mal warm anziehen - Team Mark ist jetzt in Town!"