Das aktuelle Wetter NRW 11°C
"Supertalent"

Bohlen war laut RTL über Gottschalk-Verpflichtung informiert

25.06.2012 | 13:01 Uhr
Bohlen war laut RTL über Gottschalk-Verpflichtung informiert
Wusste Dieter Bohlen, dass sein Haussender RTL ihm Thomas Gottschalk in die "Supertalent"-Jury setzt?Foto: dapd

Köln.  Dieter Bohlen wusste laut seinem Haussender RTL von der geplanten Verpflichtung Thomas Gottschalks. Er sei sogar aktiv in die Verhandlungen eingebunden gewesen, heißt es bei RTL. Zuvor hatte eine Zeitung berichtet, Bohlen sei von RTL überrumpelt worden.

RTL weist einen Medienbericht über Ärger hinter den Kulissen der Castingshow "Das Supertalent" zurück. Juror Dieter Bohlen sei über die Neuerungen der Jury nicht nur informiert, sondern darüber hinaus - auch in direkten Gesprächen mit Thomas Gottschalk - aktiv involviert gewesen, sagte die zuständige RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer am Montag. Gastauftritte oder Ähnliches seien zu keinem Zeitpunkt Thema gewesen.

In der neuen Staffel wird Gottschalk Juror neben Stammjuror Bohlen, neu in der Jury ist auch Michelle Hunziker. Die "Bild"-Zeitung (Montagausgabe) hatte berichtet, Bohlen sei von RTL offenbar überrumpelt worden. Er habe Gottschalk angeblich als Gast gewollt, aber nicht als Jurykollegen, "der ihm die Show stehlen könnte", schreibt das Blatt. (dapd)



Kommentare
26.06.2012
08:00
Bohlen war laut RTL über Gottschalk-Verpflichtung informiert
von wahlpottler | #5

Schnodderschnauze und Zotenzottel, die unkenden Untoten des Frotzelfernsehens spielen schwarzer Sheriff bei der pathetischen Parade wimmernder Wettkämpfer.
So findet zusammen, was zusammengehört.

26.06.2012
07:32
Deutsche Drag Queen findet ihre kulturellen Wurzeln
von anmeldezwang | #4

Gefärbte Dauerwelle, Rouge und Lippenstift paart sich mit vorgetäuschter Kastratenstimme.

Vielleicht sollten Bohlen- und Gottschalk-Freunde vor jeder Session eine Kostprobe von dem erhalten, was ihrer Leistungsbeurteilung zu Grunde liegt.
Am besten mit Mike Krüger als Komponisten.

26.06.2012
02:33
Bohlen war laut RTL über Gottschalk-Verpflichtung informiert
von Cebulon | #3

Da hat schnurri #2 ganz Recht!!!

Wo führt das hin?

Ein Szenario:

Ausgangslage: Sendung im öffentlich-rechtlichen Fensehen hält sich nicht - Rückgang der Einschaltquote und, als Folge, Einstellen der Sendung.

Dann kommt DSDS mit Dieter Bohlen, nur um wieder im Rampenlicht zu stehen (Moderner Tingeltangel).

...und wenn dann gar nicht mehr Läuft geht es ab in den Dschungel (dem telegenen Fegerfeuer - an Niveauloskeit kaum zu unterbieten).
Da kann man sich als "Star dann rausholen lassen", wenn man den Zeitpunkt verpasst hat selbst zu gehen.

25.06.2012
20:19
Bohlen war laut RTL über Gottschalk-Verpflichtung informiert
von schnurri23 | #2

Bevor Gottschalk noch tiefer abrutscht, sollte er sich lieber ganz zurückziehen.

25.06.2012
17:32
Welch ein Kindergarten!!!
von esc2300 | #1

Schickt beide in Rente.

Aus dem Ressort
"Breaking Bad"-Spielzeugfiguren verschwinden nach Protest
Spielzeug
Die Einzelhandelskette Toys "R" Us hat die Spielzeugfiguren zur Erfolgsserie "Breaking Bad" aus dem Programm genommen. Eine Mutter aus Florida hatte eine Petition im Internet gestartet, in der es hieß, die mit Waffen, Drogen oder Bargeld ausgestatteten Figuren seien schädlich für Kinder.
Carolin Kebekus und Kaya Yanar die besten Komiker
Comedypreis
Beim Comedypreis haben Carolin Kebekus und Kaya Yanar die Auszeichnung als beste Komiker gewonnen. Bester Schauspieler ist Christoph Maria Herbst ("Stromberg") und beste Schauspielerin Annette Frier ("Danni Lowinski"). Einen Ehrenpreis gab's für Komiker, Schauspieler und Moderator Ingolf Lück.
Sky Go verärgert Fußball-Fans an Champions-League-Abend
Fernsehen
Nutzer von Sky Go hatten am Dienstag Frust statt Freude angesichts der Champions League-Begegnungen von Schalke 04 und dem FC Bayern München: Bereits in der ersten Halbzeit verschlechterte sich die Bildqualität. In der zweiten Halbzeit war dann Sendeschluss. Es war nicht die erste Panne bei Sky Go.
Dortmund-Tatort hat Premiere auf Lüner Kinofest
Krimi
Der nächste Dortmund-Tatort "Hydra" läuft erst im Januar - doch schon zwei Monate vorher werden ihn einige hundert Faber-Fans sehen können. Der Film über den Mord an einer Neonazi-Größe wird in Dortmunds Nachbarstadt Lünen beim Kinofest gezeigt. Der Krimi greift ein heikles Thema auf.
Michael Steinbrecher moderiert ab 2015 das SWR-"Nachtcafé"
Nachfolger
Das "Nachtcafé" bleibt geöffnet: Der SWR will die Talkshow auch ohne Moderator-Dino Wieland Backes fortsetzen - mit einem 20 Jahre jüngeren und prominenten Gesicht. Michael Steinbrecher heißt er und ist den meisten Fernsehzuschauern als ZDF-Sportmoderator bekannt.
Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Die "WWM"-Gewinner
Bildgalerie
Wer wird Millionär
Das war "Wetten, dass..?"
Bildgalerie
TV-Show
1500 Folgen Lindenstraße
Bildgalerie
Fernsehen
So viel verdienen die TV-Stars
Bildgalerie
Stars