Das aktuelle Wetter NRW 6°C
"Supertalent"

Auch mit Gottschalk keine Rekordquoten beim "Supertalent"

17.09.2012 | 15:36 Uhr
Auch mit Gottschalk keine Rekordquoten beim "Supertalent"
Obwohl Thomas Gottschalk in der Jury sitzt, ist die Einschaltquote beim "Supertalent" deutlich schwächer als in den Jahren zuvor.

Berlin.  Obwohl die Einschaltquote der RTL-Show "Das Supertalent" deutlich schwächer ist als in den vergangenen Jahren, zeigt sich RTL zufrieden mit dem Auftakt der Sendung. Auch Jury-Neuzugang Thomas Gottschalk konnte die Zuschauerzahlen nicht auf frühere Rekordhöhen treiben.

RTL hat sich trotz sinkender Quoten zufrieden mit dem Auftakt der Castingshow "Das Supertalent" gezeigt. Der Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen habe am Samstag über dem Durchschnittswert der vergangenen Staffel gelegen, sagte RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer am Montag auf dapd-Anfrage. "Somit sind wir sehr zufrieden."

Trotz der Neuverpflichtung des langjährigen "Wetten, dass..?"- Moderators Thomas Gottschalk war die Show jedoch schwächer gestartet als in den Jahren zuvor. Im Schnitt schalteten am Samstag 6,34 Millionen Zuschauer ein.

Keine "Rekordquoten" mehr

"Es wäre fatal, die Quoten-Hoffnungen alleine an Herrn Gottschalk festzumachen", sagte Eickmeyer. Der Fernsehmarkt habe sich stark verändert. Die Rekordquoten der vergangenen Jahre seien nicht mehr zu erreichen. Den bisher besten Auftakt verbuchte die vierte Staffel der Show im Jahr 2010, als im Schnitt 7,49 Millionen Zuschauer die Sendung verfolgten. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Goldene Kamera für Susan Sarandon - Rebellin auf Lebenszeit
Goldene Kamera
Couragiert und engagiert: Die 68-jährige US-Schauspielerin wird für ihr Lebenswerk in Hamburg mit der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet.
"Kuttner plus Zwei" geht in die zweite Staffel
Talkshow
Donnerstag startet Sarah Kuttners zweite Talk-Auflage "Kuttner plus zwei". Zuerst begrüßt die Moderatorin Antoine Monot jr. und Bettina Wulff.
Sehnsucht nach Freundin - Essener zieht aus "Newtopia" aus
Reality-Show
Der aus Essen stammende Kandidat Lenny ist kurz nach dem Einzug aus dem TV-Projekt "Newtopia" ausgestiegen. Der Grund: Sehnsucht nach der Freundin.
Das ZDF lässt die Schrecken der Hexenjagd wieder aufleben
Historiendrama
Im 17. Jahrhundert brannten überall die Scheiterhaufen: Das ZDF zeigt mit "Die Seelen im Feuer" einen beklemmenden Film über den Hexenwahn in Bamberg.
"Alles Verbrecher" - Miss Marple auf Hessisch enttäuscht
ARD-Krimi
Der ARD-Krimi „Alles Verbrecher“ (Donnerstag, 20.15 Uhr) besticht durch ein ungewöhnliches Ermittlerduo und viele Gags. Nicht alle sind gelungen.
Fotos und Videos
Kretschmer sucht "Schönste Frau"
Bildgalerie
Wahre Schönheit
Die Jobs des Walter Freiwald
Bildgalerie
Dschungelcamp
article
7106394
Auch mit Gottschalk keine Rekordquoten beim "Supertalent"
Auch mit Gottschalk keine Rekordquoten beim "Supertalent"
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/auch-mit-gottschalk-keine-rekordquoten-beim-supertalent-id7106394.html
2012-09-17 15:36
RTL,Supertalent,Castingshow,Quote,Gottschalk
Fernsehen