Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Kultur

Eröffnungstermin der Berliner Staatsoper steht in Frage

17.01.2013 | 14:25 Uhr
Foto: /dapd/Paul Zinken

Auch der zuletzt geplante Eröffnungstermin der Staatsoper Unter den Linden ist möglicherweise erneut gefährdet. Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) bezeichnete den 3. Oktober 2015 am Donnerstag im Abgeordnetenhaus als "äußerst kritisch", weil die Zeitpuffer aufgebraucht seien.

Berlin (dapd). Auch der zuletzt geplante Eröffnungstermin der Staatsoper Unter den Linden ist möglicherweise erneut gefährdet. Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) bezeichnete den 3. Oktober 2015 am Donnerstag im Abgeordnetenhaus als "äußerst kritisch", weil die Zeitpuffer aufgebraucht seien.

Die Situation werde derzeit geprüft und für mögliche weitere Störungen würden entsprechende "Szenarien" entwickelt. Müller schloss nicht aus, dass die Eröffnung erst im Sommer 2016 möglich sei. Erst Mitte Dezember war der Termin auf Herbst 2015 verschoben worden. Als Grund wurde unter anderem genannt, dass der Zustand der Fundamente, des Bühnenturms und des Mauerwerks schlechter sei als bisher angenommen.

Zugleich wurde damals mitgeteilt, dass die Kosten von 242 auf 288 Millionen Euro steigen. Ob es dabei bleibt, könne erst ermittelt werden, wenn Klarheit über den Termin bestehe, sagte Müller. Ursprünglich war die Wiedereröffnung des Hauses, das vorübergehend im Schillertheater Quartier bezogen hat, für Oktober 2013 geplant.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Frank Peter Zimmermann wird 50
Musik
Der Duisburger Stargeiger feiert am Freitag seinen 50 Geburtstag. Ein Gespräch über das Altern, die Liebe zur Kammermusik – und zu edlem Wein
Abschied von Fritz J. Raddatz, dem intellektuellen Dandy
Literatur
Fritz J. Raddatz, einer der einflussreichsten deutschen Literaturkritiker, ist tot. Der ehemalige "Zeit"-Feuilletonchef starb im Alter von 83 Jahren.
Bradley Cooper spielt den Scharfschützen Chris Kyle
Drama
Mit "American Sniper" knüpft Clint Eastwood an den Erfolg seiner anderen Regiearbeiten an. Bradley Cooper spielt einen innerlich zerrissenen Soldaten.
Asterix und Obelix bekommen neue Nachbarn aus Rom
Animation
In der 3D-Animation "Asterix im Land der Götter" hat Julius Cäsar einen neuen Plan ausgeheckt, um die widerspenstigen Gallier gefügig zu machen.
Theater Oberhausen würdigt Udo Jürgens mit einer Gala
Kultur
Das Ensemble des Oberhausener Theaters zieht musikalisch den Hut vor dem kurz vor Weihnachten verstorbenen Udo Jürgens. Gala am Donnerstag, 5. März.
7491661
Eröffnungstermin der Berliner Staatsoper steht in Frage
Eröffnungstermin der Berliner Staatsoper steht in Frage
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/eroeffnungstermin-der-berliner-staatsoper-steht-in-frage-id7491661.html
2013-01-17 14:25
Kultur,Opern,Staatsoper,
Kultur