Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Kultur

Echo Klassik 2012 wird am Sonntag vergeben

12.10.2012 | 15:46 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Michael Gottschalk

Dirigent Daniel Barenboim und Sänger Klaus Florian Vogt gehören zu den Preisträgern: Die Deutsche Phono-Akademie vergibt am Sonntag (14. Oktober) die Echo Klassik Awards. Im Konzerthaus Berlin werden die Moderatorin Nina Eichinger und Opernsänger Rolando Villazón durch die Preisverleihung für klassische Musik führen.

Berlin (dapd). Dirigent Daniel Barenboim und Sänger Klaus Florian Vogt gehören zu den Preisträgern: Die Deutsche Phono-Akademie vergibt am Sonntag (14. Oktober) die Echo Klassik Awards. Im Konzerthaus Berlin werden die Moderatorin Nina Eichinger und Opernsänger Rolando Villazón durch die Preisverleihung für klassische Musik führen.

Nina Eichinger sieht sich selbst nicht als Klassik-Expertin. Klassische Musik sei "wie Wein trinken", sagte die 32-Jährige am Freitag in Berlin. Man entwickle erst langsam seinen Geschmack. Eichinger sei froh, nicht allein moderieren zu müssen. "Du bist mein Sicherheitsnetz", sagte sie zu Villazón. Für den mexikanischen Tenor ist es wichtig, bei der Veranstaltung klassische Musik ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken und dem Publikum näher zu bringen. Klassik könne im Gegensatz zu Popmusik stärker in die Tiefe gehen und sei "mehr als Entertainment".

Bei der Veranstaltung werden unter anderem der Tenor Klaus Florian Vogt als Sänger des Jahres und Dirigent Daniel Barenboim für sein Lebenswerk geehrt. Zu den Laudatoren gehören Trompeter Till Brönner, Sängerin Tori Amos und Krimiautorin Donna Leon. Für musikalische Höhepunkte sollen Sopranistin Anna Prohaska und Violonist David Garrett sorgen.

Der deutsche Musikpreis Echo gehört zu den bekanntesten Musikawards der Welt. Der Echo Klassik existiert seit 1994 als eigene Veranstaltung. Der Award wird von einer Jury aus elf Branchenexperten vergeben. Kriterien für die Vergabe sind neben der künstlerischere Qualität auch der Publikumserfolg.

Die Preisverleihung wird am 14. Oktober ab 22.00 Uhr im ZDF ausgestrahlt.

( http://url.dapd.de/ciQQmY )

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Blasphemie trifft Poesie in Taboris "Goldberg-Variationen"
Theater
Tabus werden gebrochen, Blasphemie und Poesie sind keine Gegner - so sieht es in George Taboris „Goldberg-Variationen“ aus, zu sehen in Düsseldorf.
Punk und Nestroy – „Kassierer“ treffen „Häuptling Abendwind“
Operette
Nichts für zarte Gemüter. In einer neuen Inszenierung am Theater Dortmund treffen die Wattenscheider Punk-Musiker „Die Kassierer“ auf einen Schwank...
Osthaus-Museum erstrahlt für Hundertwasser in neuen Farben
Hundertwasser
Für die Hundertwasser-Ausstellung im Osthaus-Museum haben die Verantwortlichen extra ein eigenes Farbkonzept auf die Wände gebracht.
Claude Lanzmann zeigt Monumentalwerk „Shoa“ in der Lichtburg
Shoa
Ein Film, der eine Zumutung sein soll: Claude Lanzmann war "stolz" und glücklich, „Shoa“ in der Essener Lichtburg in voller Länge zeigen zu können.
Neues Schläpfer-Ballett in Duisburg uraufgeführt
Ballett
Sich umklammern, bedrängen und weitergehen: Bei Chefchoreograph Schläpfer müssen sich die Protagonisten durch einen inneren "Ur-Dschungel" kämpfen.
7188569
Echo Klassik 2012 wird am Sonntag vergeben
Echo Klassik 2012 wird am Sonntag vergeben
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/echo-klassik-2012-wird-am-sonntag-vergeben-id7188569.html
2012-10-12 15:46
Kultur,Klassik,Echo,
Kultur