Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Kommentar

Die Zukunft ist schon zu Ende

17.01.2013 | 23:03 Uhr
Die Zukunft ist schon zu Ende

Der FCR Duisburg geht in die Insolvenz.

Es ist noch nicht sehr lange her, als hierzulande das Hohe Lied auf den Frauenfußball und seine güldene Zukunft angestimmt wurde.

Die Heim-WM 2011, verklärt zum „Sommermärchen light“, bescherte dem Sport eine ungeahnte Präsenz, exorbitante Einschaltquoten und lud ihn mit ungeheurer Bedeutung auf. Doch zugleich erwies sich diese grell-strahlend ausgeleuchtete WM als Maßstab, an dem der Frauenfußball im allzu oft grau-tristen Liga-Alltag nur zerschellen konnte.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Haute Couture in Paris
Bildgalerie
Mode
UNICEF: Foto des Jahres 2011
Bildgalerie
Ausgezeichnet
Lady Gaga räumt ab
Bildgalerie
MTV Awards
Aus dem Ressort
Lori Nelson Spielman - die Bestseller-Lady im Gespräch
Literatur
Vor Ken Follett die Bestsellerliste führen, das muss man erst einmal schaffen. Lori Nelson Spielman gelang es. Wir haben sie in Düsseldorf getroffen.
Orchester spielt "Fliewatüüt" am Flughafen Mülheim
Live-Hörspiel
Das Klangkraft Orchester inszeniert am 13. und 14. Juni „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ am Flughafen Essen/Mülheim.
Werner Herzog präsentiert Hercules Seghers in Köln
Kunst
Videoinstallation und viele geniale Drucke: Werner Herzog präsentiert im Wallraf-Richartz-Museum Werke des Rembrandt-Zeitgenossen Hercules Seghers.
Suzi Quatro wird 65 - Immer noch ganz in Leder
Sängerin
Suzie Quatro wird 65 – und denkt auch als Großmutter nicht ans Aufhören. Eigentlich sind nur ihre Lederoutfits etwas weniger freizügig.
Romy Schmidt startet in Bochum mit „Peer Gynt“
Bühne
Romy Schmidt, die neue Intendantin des Prinz Regent Theaters, stellt das Programm für ihre Auftaktspielzeit 2015/16 vor.
Fotos und Videos
Bands bei Rock im Revier
Bildgalerie
Rock im Revier
Fans feiern bei Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
article
7494085
Die Zukunft ist schon zu Ende
Die Zukunft ist schon zu Ende
$description$
http://www.derwesten.de/kultur/die-zukunft-ist-schon-zu-ende-id7494085.html
2013-01-17 23:03
Kultur