Die Bilder, die Skulpturen, der Jazz

Düsseldorf..  Die beiden Künstler Kathrin Hoops (Düsseldorf, Malerei) und Klaus Christ (Wuppertal, Skulpturen) läuten am morgigen Freitag um 19 Uhr mit einem Jazz-Konzert die letzte Woche ihrer Gemeinschaftsausstellung am Fürstenwall in Düsseldorf ein. Seit dem Jahr 2011 zieht jede Ausstellung der Künstlergalerie Kathrin Hoops (Fürstenwall 198) im Stadtteil Friedrichstadt bis zu 400 begeisterte Besucher an. Auch die aktuelle Gemeinschaftsausstellung mit dem studierten Bildhauer Klaus Christ wollten bereits am Eröffnungswochenende mehr als 100 Kunstinteressierte sehen. Unter dem Titel „Kathrin Hoops lädt ein…“ bietet die Malerin anderen hochkarätigen Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke in einem professionellen Rahmen zu präsentieren. Aktuell sehen die Besucher einerseits die figurativ-abstrakten Skulpturen von Klaus Christ, andererseits die experimentellen, ausdrucksstarken Gemälde von Kathrin Hoops. Bis Samstag, 31. Januar, ist die Ausstellung noch in der Künstlergalerie zu sehen