Der Welterbetag am 7. Juni

- Die Unesco-Welterbeliste führt gegenwärtig 1007 Kultur- und Naturdenkmäler in 161 Ländern auf

- Ein jährlicher Welterbetag soll sie verstärkt ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken.

- In Deutschland werden 2015 unter dem Motto "Unesco-Welterbe verbindet" Kirchen, Schlösser, Industrieanlagen und Landschaften vorgestellt

- Zu vielen der 39 deutschen Kultur- und Naturdenkmäler von der Klosterinsel Reichenau im Bodensee bis zum Wattenmeer werden Führungen und Ausstellungen angeboten

- Am 26. Juni beginnt die Jahrestagung des Welterbekomitees, auf der es auch um die Anerkennung weiterer Welterbestätten geht