Buch "Der Hals der Giraffe" ausgezeichnet

Als schönstes deutsches Buch 2012 ist "Der Hals der Giraffe" der Autorin und Buchgestalterin Judith Schalansky ausgezeichnet worden.

Frankfurt/Main (dapd). Als schönstes deutsches Buch 2012 ist "Der Hals der Giraffe" der Autorin und Buchgestalterin Judith Schalansky ausgezeichnet worden. Bei dem Werk passe einfach alles zusammen: "das mutig ausgewählte, sehr raue 'Bibliotheksleinen', die grobe, fast ruppig wirkende Schrift für die Deckenprägung und der historisch wirkende Druck der Illustrationen", begründete die Jury der Stiftung Buchkunst am Mittwoch bei der Preisverleihung in Frankfurt am Main ihre Entscheidung.

Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert und wird nach Angaben der Veranstalter seit 1984 verliehen. Der Preis geht demnach an eine Publikation, die in Ausstattung und Gestaltung neue Impulse für die moderne Buchgestaltung setzt.

dapd