Berühmtes Wiegenlied

Hagen..  Wir starten unsere Wiegenlieder mit „Guten Abend, gut Nacht“, dem berühmten Abendlied des Komponisten Johannes Brahms. Dieses Stück haben wir zwar schon bei den Kinderliedern vorgestellt, uns aber trotzdem entschlossen, es noch einmal aufzunehmen. Denn Brahms hat damit 1868 einen Klassiker geschaffen, der rund um die Welt gesungen wird - und übrigens in den Soundtracks zu über 60 Filmen nachzuweisen ist. Clara Schumann saß am Klavier, als das Lied am 22. Dezember 1869 in Wien erstmals öffentlich aufgeführt wurde, gesungen von Marie Louise Dustmann-Meyer.

Ab heute ist „Guten Abend, gut Nacht“ eine Woche lang bei unserem Liederprojekt geschaltet. Man kann im Internet das Notenblatt herunterladen oder ausdrucken. Dazu gibt es zwei Audiodateien: Wer nicht sicher ist, ob er die Melodie halten kann, singt sie zu der Mitsingversion; wer das Lied gar nicht kennt, dem hilft die gesungene Fassung.