Das aktuelle Wetter NRW 14°C
HG. Butzko hat im neuen Programm die „Super Vision“
Kabarett
HG. Butzko hat im neuen Programm die „Super Vision“
Duisburg.  Von Klamotte und Comedy ist HG.Butzko weit entfernt. Der gebürtige Gelsenkirchener steht für gnadenloses Polit-Kabarett. Er setzt auf Analyse des täglichen Wahnsinns in Politik und Wirtschaft - und dennoch kriegt sein Publikum reichlich Spaß. In Duisburg stellte er jetzt sein neues Programm vor:...
So lacht das Revier - Hennes Benders Sternstunden der Komik
Comedy
So lacht das Revier - Hennes Benders Sternstunden der Komik
Ruhrgebiet.   Hennes Bender greift komödiantisch nach den Sternen, bleibt aber trotzdem auf dem Boden der Tatsachen: Der Bochumer Komiker geht in seinem Programm auch als Star Wars Stormtrooper auf die Bühne. Wir sprachen mit ihm Humor im Weltall und im Ruhrgebiet.
Moers’ Comedy Arts Festival war ein voller Erfolg
Comedy Festival
Moers’ Comedy Arts Festival war ein voller Erfolg
Moers.   Fast alles ausverkauft, 1300 Zuschauer lachten, dass das Hallendach wackelte: Das Comedy Arts Festival in Moers ist zu Ende und blickt auf einen starken Jahrgang zurück. Auch die neuen Bedingungen kamen an: Der Umzug in die Festivalhalle war fürs Publikum kein Problem.
Choreograf Sehgal zeigt nackte Tänzer auf Industriebrachen
Ruhrtriennale
Choreograf Sehgal zeigt nackte Tänzer auf Industriebrachen
Duisburg.  Sie trotzen dem Regen - und ihr Publikum folgt. Drei Balletttänzer gehen für die Ruhr-Triennale splitternackt auf szenische Spurensuche zwischen Hochofen und Gießhalle. Am Wochenende war Premiere im Landschaftspark Duisburg. Bald geht es auf Zollverein weiter.
Künstler Christo will bald einen ganzen Fluss einpacken
Verhüllungskunst
Wien. Bislang waren es eher statische Gebilde, die Verhüllungskünstler Christo eingepackt hat. Jetzt will er den Arkansas River im US-Staat Colorado abdecken. Beim Projekt "Over the River" will der Künstler den Fluss auf einer Länge von 60 Kilometern mit riesigen Stoffplanen bedecken.
Deutscher Künstler lockt Hunderte Schatzsucher mit Gold
Performance
Folkestone. Goldrausch in Großbritannien: Der deutsche Künstler Michael Sailstorfer hat an einem englischen Strand 30 kleine Goldbarren vergraben. Wer einen findet, darf ihn behalten. Die Kunstaktion zog Hunderte Goldgräber an, die stundenlang nach den Schätzen gruben - und mindestens einer war erfolgreich.
Spezial
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Fotos und Videos
Künstler bei Essen.Original. 2014
Bildgalerie
Stadtfestival
Besucher bei Essen.Original. 2014
Bildgalerie
Stadtfestival
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Festival
Facekinis in China voll im Trend
Bildgalerie
Strandmode
Spezial
Essen Original – Stadt-Festival, umsonst und draußen
Essen Original

Das Stadt-Festival "Essen Original" lockte 2013 bereits zum 18. Mal in die Essener Innenstadt. Mit geschätzt 250.000 Besuchern erreichte das Open-Air erneut den Besucherrekord aus dem Jahr 2011. Gut besucht waren alle Bühnen; allein der Auftritt von Stargast „Chima“ zog gut 4000 Besucher auf...

EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Das Festival Tomorrowland feiert sein zehnjähriges Jubiläum mit einer Doppelausgabe. An zwei Wochenenden pilgern 360.000 Fans aus über 200 Ländern nach Boom. Infos und Storys zu Tomorrowland lesen Sie hier. Das Event gilt als "bestes europäisches Festival". Über 300 DJs spielen auf 15 Bühnen.

Düsseldorfer Altstadt - längste Theke und Brennpunkt
Altstadt Düsseldorf

Längste Theke der Welt, kultureller Hotspot, Touristenziel, historischer Stadtkern und Kriminalitätsbrennpunkt: Die Düsseldorfer Altstadt ist das kleinste und bekannteste Viertel der Landeshauptstadt. Es beheimatet über 260 Kneipen und Clubs, zahlreiche Baudenkmäler und kulturelle Einrichtungen.

Beauty and the Nerd
Beauty and the Nerd

 

DSDS - Infos, Storys und Hintergründe zur Show
DSDS

Das Casting-Format "Deutschland sucht den Superstar" geht mit neuen Gesichtern in der Jury in die elfte Runde. Diesmal bewerten neben Pop-Titan Dieter Bohlen der Schlager-Star Marianne Rosenberg, der Rapper Prince Kay One und Sängerin Mieze von der Pop-Gruppe MIA die DSDS-Kandidaten.

Let’s Dance - Die Promi-Tanzshow auf RTL
Let’s Dance

In der RTL-Show Let's Dance treten Prominente und ihre professionellen Tanzpartner gegeneinander an. Eine Jury und die TV-Zuschauer dürfen am Ende für ihre Favoriten abstimmen. Alle Infos zur Show lesen Sie hier.

Haldern Pop - das kleine, feine Festival am Niederrhein
Haldern Pop

Jedes Jahr im Sommer wird der Alte Reitplatz in Haldern zur Festival-Arena: Beim Haldern Pop Festival geben sich die Großen der Szene und Newcomer die Gitarren in die Hand.

Juicy Beats als Festival-Party im Westfalenpark Dortmund
Juicy Beats

Das Festival Juicy Beats präsentiert seinen Besuchern einmal im Jahr von Mittag bis zum nächsten Morgen elektronische Live-Musik. Das vergleichsweise kleine Event hat sich im Laufe der Jahre auch anderen Musikstilen geöffnet. Der Westfalenpark in Dortmund dient als Festivalgelände.

Dschungelcamp 2013 - Infos, Storys und Hintergründe
Dschungelcamp 2013

Das Dschungelcamp geht 2013 bei RTL in die siebte Runde. Wieder blamieren sich C-Promis bei eckligen Prüfungen vor einem Millionenpublikum. Infos, Storys und Hintergründe zu "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" lesen Sie auf unserer Spezialseite.

Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen
ESC

Bescheidenheit oder Realismus oder vielleicht beides? Vor dem Eurovision Song Contest (ESC) im schwedischen Malmö legt Sängerin Natalie Horler von Cascada die Latte für ihren deutschen Beitrag "Glorious" erst mal ziemlich tief. "Ich habe nur die absolute Hoffnung, nicht auf den unteren Plätzen zu...

Das Ende von "Wetten, dass..?"
Wetten, dass..?

Prominente wetten im Fernsehen gegen Zuschauer. Ein simples Konzept, aber ein großer Erfolg. "Wetten dass..?" war lange Jahre die erfolgreichste TV-Show ihrer Art in Europa. Doch jetzt wird die Sendung eingestellt.

Herbert Knebel – Original, Kult, Sozialromantiker
Herbert Knebel

Herbert Knebel steht wie kaum ein anderer für das Ruhrgebiet. Auch außerhalb der Einflusszone der A40 ist der Mann mit Hüftschaden und ohne Hochdeutsch gern gesehener Gast und gilt als eines der Aushängeschilder des Ruhrpott.

Die Ruhrkunstmuseen – Kulturmetropole Ruhrgebiet
Ruhrkunstmuseen

Die Ruhrkunstmuseen, kurz RKM, sind ein Zusammenschluss mehrerer Museen aus dem Ruhrgebiet, anlässlich der Ernennung Essens zur Kulturhauptstadt Europas 2010. Zu den Ruhrkunstmuseen gehören z. B. das Folkwang-Museum in Essen und das Museum Bochum.

Das Schauspielhaus macht Bochum zur Theaterstadt
Schauspielhaus Bochum

Es war das Theater Claus Peymanns und Leander Haußmanns, Tana Schanzaras und des großen Shakespear. Über 100 Jahre ist das Schauspielhaus Bochum inzwischen alt. Nicht als Gebäude, dafür aber als Institution der Stadt Bochum. 

Das Moers Festival - internationales Treffen der Jazz-Szene
Moers Festival

Jedem Jazzliebhaber ist das Moers Festival ein Begriff. Denn hier treffen sich Gleichgesinnte um mehrere Tage Szenegrößen und Ensembles auf der Bühne live zu erleben. Im Jahr 2005 übernahm Reiner Michalke die Leitung des Festivals, womit eine Namensänderung einherging.

Frank Goosen - Autor mit dem VfL-Bochum im Herzen
Frank Goosen

Romanautor und Kabarettist Frank Goosen beschäftigt sich in seinen Büchern und bei seinen Auftritten hauptsächlich mit der eigenen Heimat, dem Ruhrgebiet. Er ist außerdem Mitglied des Aufsichtsrats des VFL Bochum und veröffentlicht in dessen Stadionzeitung Kolumnen.

Kulturzentrum Bahnhof-Langendreer in Bochum
Kulturzentrum...

Das Kulturzentrum Bahnhof-Langendreer in Bochum ist Treffpunkt für Kulturliebhaber und Musikfans. Konzerte, Theaterstücke, Auftritte von Kabarettisten und Comedians und Disco-Abende gehören zum festen Programm des überregional bekannten Veranstaltungsort.

Bermuda3eck - Partymeile und Kneipenviertel Bochums
Bermudadreieck

Das Bermuda3eck, der Tiegel für das nachtaktive Volk in Bochum, bietet Jung und Alt ein breit gefächertes Programm. In der Sommersaison verzeichnet das Bermuda3eck mehrere zehntausend Besucher am Tag. Bei Events wie "Bochum Total" sind es sogar mehr als hunderttausend.

Hurricane Festival - Rock auf der Sandbahn
Hurricane Festival

Seit 1997 findet jährlich das Hurricane Festival auf der Motorrad-Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel statt. Mit rund 70.000 Besuchern zählt das Hurricane zu den größten Festivals in Deutschland.

Weitere Nachrichten
"Kunststücke" - Rolando Villazón stellt ersten Roman vor
Literatur
Essen. Er ist wahrlich ein Hansdampf, nicht nur in Operngassen: Rolando Villazón ist Tenor und Clown, er kann Cartoons zeichnen und führt Regie. Jetzt stellt er seinen ersten Roman vor. Das Werk, „Kunststücke“, ist eine vielschichtige Beschreibung aus dem Leben professioneller Spaßmacher.
Lars von der Gönna lässt die Dinge über uns spotten
Buch
Essen. Der Essener Kulturredakteur hat ein Buch mit seinen schönsten Glossen zusammengestellt. Die meisten fangen mit „Neulich“ an und handeln von den Menschen nebenan und ihrem Alltag zwischen Bäckerei, Gefriertruhe und Badehose. Und als Bonus-Track gibt’s ein Dutzend „Ehegespräche“ dazu.
Die Theaterspielzeit beginnt - Das sind die Premieren
Theater
Essen. Vorbei die Zeit des geschlossenen Vorhangs von Dortmund bis Moers. Die Theater der Region stehen in den Endproben, legen bald mit den ersten Spielzeit-Premieren ihre Visitenkarten für die neue Saison vor.Manche setzen sehr auf Klassiker, anderen wagen mehr Experimente. Eine Übersicht.
„I AM“ erzählt vom Ersten Weltkrieg auf den Fiji-Inseln
Ruhrtriennale
Bochum. Ein Requiem der besonderen Art. Wie weit der Erste Weltkrieg nach Menschenleben griff und Existenzen vernichtete, erzählt eine Tanz-Produktion der Ruhr Triennale. 100 Jahre nach 1914 beschreibt „I AM“, wie die Vernichtung selbst kleine Inselvölker auf der anderen Seite der Erde erreichte.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Spezial
Interviews, Rezensionen und vieles mehr: Musik im Westen
Blog

Konzerte, Interviews, Rezensionen und vieles mehr - immer subjektiv und auf den Punkt. Begleiten Sie unseren Autoren Lutger Heitmann auf seiner musikalischen Reise durch die Region.

Lindenstraße - das Quiz
Kult-Serie
Kennen Sie noch Benny Beimer? Oder wissen Sie, wie Benno Zimmermann starb? DerWesten hat ein Quiz für Lindenstraßen-Fans zusammengestellt.
Die wirklich wichtigen Dinge: Lesen, Laufen, Lauschen

Drei Dinge braucht ein Mann: Lesen, Laufen, Lauschen. Aus diesen Welten blogt Volker W. Stephanes in loser, aber bunter Folge.

Weitere Nachrichten
Lieberberg darf sein Festival doch "Rock am Ring" nennen
Rock-Festival
Koblenz. Erfolg für Konzertveranstalter Marek Lieberberg: Der "Rock am Ring"-Macher darf sein Festival auch nach dem Weggang vom Nürburgring weiter so nennen. Das hat das Oberlandesgericht Koblenz am Freitag entschieden. Wo das Festival im kommenden Jahr stattfindet, steht noch nicht endgültig fest.
"Bang Boom Bang" - der Ruhrpott-Kultfilm feiert Geburtstag
Kultfilm
Elspe/Bochum. 15 Jahre ist es her, das die Ruhrgebietskomödie „Bang Boom Bang“ auf den Kinoleinwänden gezeigt wurde. Als Kleinganove „Schlucke“ ist Martin Semmelrogge bei vielen Fans unvergessen. An die Dreharbeiten erinnert sich der Schauspieler, als ob es gestern gewesen wäre.
Nach Kunstverbot - "Museumsbesuch mit Risiko" in Bochum
Kunst
Bochum. Duisburg sagte auf Geheiß des Oberbürgermeisters im letzten Augenblick ab – nun hat Gregor Schneider für die Ruhrtriennale statt „totlast“ in Duisburg enge Gänge im Museum Bochum installiert. Dort wartet neben „Kunstmuseum“ auch eine sehenswerte Ausstellung der Privatsammlung Hense.
"Doktorspiele" – Eine Teenie-Klamotte mit viel Testosteron
Teenie-Komödie
Essen. Die Teenie-Komödie "Doktorspiele" erzählt eine Coming-of-Age-Geschichte wie man sie oft gesehen hat im deutschen Kino. "Mädchen Mädchen" und "Harte Jungs", dürften diesem Film von Regisseur Marco Petry ebenso Pate gestanden haben wie die berüchtigte "American Pie"-Reihe aus den USA.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Kultur
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie hier.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

Lieberberg darf Titel "Rock am Ring" womöglich doch nutzen
Musikfestival
Koblenz. Neue Hoffnung für "Rock am Ring"? Womöglich darf Veranstalter Marek Lieberberg doch den altbewährten Namen für sein Festival verwenden - auch dann, wenn es nicht mehr am Nürburgring stattfindet. Eine einstweilige Verfügung, die ihm das verbietet, könnte "wegen neuer Erkenntnisse" aufgehoben werden.
Konzert
Rheinberg. Rheinberger Bands und internationale Musiker traten beim ersten MAP-Konzert auf. Bei "Musik am Pulverturm" ließ die Gruppe „Stouffi The Stouves” aus dem französischen Lille die Fetzen fliegen und verbreitete elektronischen Stilmix außerirdischer Art. Headliner waren Sugartoosh aus den Niederlanden.
Zeltfestival
Bochum. Die Sportfreunde Stiller begeisterten ihr Publikum beim Zeltfestival Ruhr. Es war der "auf unbestimmte Zeit" letzte Auftritt der Münchener Indie-Rocker. Der Stimmung tat das kein Abbruch — die Fans feierten die Band frenetisch. Die ließ sich nicht lumpen und lieferte mehrere Zugaben.
"Tatort"-Thema Altersarmut - Rentner suchen das Paradies
Tatort
Essen. Das Warten hat für Sonntagabend-Krimi-Fans ein Ende: Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser lösen den ersten "Tatort"-Fall nach der Sommerpause. Einschalten lohnt sich: Die Story bei der Österreich-Folge „Paradies“ stimmt - und das Ermittlerteam ist wie immer Spitze.
RTL
Berlin. Das Publikumsinteresse beim Start der neuen RTL-Castingshow "Rising Star" hat sich bei den ersten zwei Ausgaben in Grenzen gehalten. Für Unmut sorgte zudem die Songauswahl. Nach der Bemerkung eines Teilnehmers wurde dem Sender vorgeworfen, die Kandidaten dürften ihre Songs nicht selbst aussuchen.
Streaming
Berlin. Im September soll das Streaming-Portal Netflix auch in Deutschland starten. In der Online-Videothek können sich Zuschauer für ein paar Dollar im Monat unbegrenzt Filme und Serien anschauen. Für die Zukunft plant der Videodienst eigene Produktionen in Deutschland zu drehen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
UCI-Kino in Bochum feiert 15 Jahre Kultfilm „Bang Boom Bang“
Kino
Bochum. Eine wohl einzigartige Story. Und ein Ende ist nicht abzusehen: Seit 15 Jahren zeigt das UCI-Kino in Bochum an jedem Freitagabend die Revierkomödie „Bang Boom Bang“. Am Freitag, 29. August, wird das Jubiläum mit Stars und Fans gefeiert.
Erster Franken-"Tatort" spielt in Nürnberg und Erlangen
Tatort
Nürnberg. In einem Waldstück wird ein verheirateter Uni-Professor beim Liebesspiel im Auto erschossen. In Nürnberg und Erlangen spielt der erste Franken-"Tatort", für den nun die Dreharbeiten begannen. Der BR verspricht einen Krimi mit "hohen Emotionen und starker Spannung".
Videos
Bodo Kirchhoff über „Verlangen und Melancholie“
Literatur
Die Liebe, bis auf weiterers unsterblich: In Bodo Kirchhoffs neuem Roman erkundet ein Pensionär die eigene erotische Vergangenheit – und arbeitet den Selbstmord der eigenen Ehefrau auf. Ein großes Werk über die kleinen, unbedachten Momente, in denen die Liebe uns überfällt.
Fotos aus aller Welt
Anke Engelke und Co. unterhalten bestens
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
"Körperwelten der Tiere" in Bochum
Bildgalerie
Ausstellung
Schalke spielt 1:1 gegen Bayern
Bildgalerie
Schalke
Fans feiern Bang Boom Bang
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
14°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-