Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Filmklassiker
"Dschungelbuch"-Remake mit Johansson und Nyong'o geplant
Los Angeles.  Der Filmklassiker "Das Dschungelbuch" soll in Hollywood als Mischung aus Zeichentrick- und Live-Action-Spielfilm neu verfilmt werden. Als Stimmen sind unter anderem die Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o und Scarlett Johansson im Gespräch. Der Film soll im Herbst 2015 in die Kinos kommen.
Nachwuchs fehlt - Azubi-Mangel im Varieté-Theater in Essen
Ausbildung
Nachwuchs fehlt - Azubi-Mangel im Varieté-Theater in Essen
Essen.   Das Varieté-Theater GOP in Essen würde gern zwei Restaurantfachkräfte ausbilden, doch es fehlen auch dieses Jahr wieder geeignete Bewerber. Schon im vergangenen Jahr blieben zwei Lehrstellen unbesetzt. Das GOP dürfte kein Einzelfall sein. Gerade die Gastronomie ist bei Jugendlichen unbeliebt.
Neuer Sender
Radio
Neuer Sender "Planet Radio NRW" soll junge Hörer erreichen
Essen.  Der hessische Radiosender FFH will sein Sendegebiet vergrößern. Das Unternehmen plant, mit "Planet Radio NRW" ein neues Programm für junge Hörer zu etablieren. Sitz des neuen Senders könnte in Essen sein. Nach und nach könnte der Empfang aufs gesamte Bundesland ausgedehnt werden.
Heino zeigt Jan Delay wegen Nazi-Beschimpfung an
Heino
Heino zeigt Jan Delay wegen Nazi-Beschimpfung an
Wien.  Der Deutschrapper Jan Delay hat den Musiker Heino in einem Interview als "Nazi" beschimpft. Ihm habe der Hype um den Volksmusiker, als dieser Rammstein-Songs neu interpretiert hat, überhaupt nicht gefallen. Damals habe er geschwiegen, um Heino nicht noch ein größeres Forum zu geben.
Andere Länder, andere Tritte - Buch über Fußballkultur
WM 2014
Essen. Fußball kennt keine Grenzen, heißt es oft, doch das stimmt nicht ganz: Kulturelle Grenzen kennt die beliebte Ballsportart sehr wohl. Autor Horst Evers stellt passend vor der Weltmeisterschaft in Brasilien die Besonderheiten der teilnehmenden Nationen vor.
Sido sagt Konzert mit Westernhagen wegen Krankheit ab
Bandbattle
Berlin. Sido sei krank geworden, teilten die Veranstalter eines geplanten Konzertes mit. Deshalb könne der Berliner Rapper nicht mit Marius Müller-Westernhagen auftreten. Das Bandbattle sollte am Samstagabend in Berlin stattfinden und wird nun wohl im Spätsommer nachgeholt.
Spezial
Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Fotos und Videos
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Timberlake in Köln ganz nah
Bildgalerie
Konzert
Künstler beim Zeltfestival Ruhr
Bildgalerie
Line-Up
Henning Baum, der letzte Bulle
Bildgalerie
Schauspieler
Die besten Video- und Computerspiele auf Scoopshot
Bildgalerie
Computerspiele
Spezial
Essen Original – Stadt-Festival, umsonst und draußen
Essen Original

Das Stadt-Festival "Essen Original" lockte 2013 bereits zum 18. Mal in die Essener Innenstadt. Mit geschätzt 250.000 Besuchern erreichte das Open-Air erneut den Besucherrekord aus dem Jahr 2011. Gut besucht waren alle Bühnen; allein der Auftritt von Stargast „Chima“ zog gut 4000 Besucher auf...

EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Tomorrowland ist nicht nur das weltweit führende Festival in der Elektronischen Musik Szene. Es wurde 2012 auch von einer Jury als "bestes europäisches Festival" ausgezeichnet. 180.000 Menschen pilgern jedes Jahr zu dem dreitägigen Festival in Boom (Belgien). Hunderte DJs spielen auf über 15 Bühnen.

Düsseldorfer Altstadt - längste Theke und Brennpunkt
Altstadt Düsseldorf

Längste Theke der Welt, kultureller Hotspot, Touristenziel, historischer Stadtkern und Kriminalitätsbrennpunkt: Die Düsseldorfer Altstadt ist das kleinste und bekannteste Viertel der Landeshauptstadt. Es beheimatet über 260 Kneipen und Clubs, zahlreiche Baudenkmäler und kulturelle Einrichtungen.

Beauty and the Nerd
Beauty and the Nerd

 

DSDS - Infos, Storys und Hintergründe zur Show
DSDS

Das Casting-Format "Deutschland sucht den Superstar" geht mit neuen Gesichtern in der Jury in die elfte Runde. Diesmal bewerten neben Pop-Titan Dieter Bohlen der Schlager-Star Marianne Rosenberg, der Rapper Prince Kay One und Sängerin Mieze von der Pop-Gruppe MIA die DSDS-Kandidaten.

Let’s Dance - Die Promi-Tanzshow auf RTL
Let’s Dance

In der RTL-Show Let's Dance treten Prominente und ihre professionellen Tanzpartner gegeneinander an. Eine Jury und die TV-Zuschauer dürfen am Ende für ihre Favoriten abstimmen. Alle Infos zur Show lesen Sie hier.

Haldern Pop - das kleine, feine Festival am Niederrhein
Haldern Pop

Jedes Jahr im Sommer wird der Alte Reitplatz in Haldern zur Festival-Arena: Beim Haldern Pop Festival geben sich die Großen der Szene und Newcomer die Gitarren in die Hand.

Juicy Beats als Festival-Party im Westfalenpark Dortmund
Juicy Beats

Das Festival Juicy Beats präsentiert seinen Besuchern einmal im Jahr von Mittag bis zum nächsten Morgen elektronische Live-Musik. Das vergleichsweise kleine Event hat sich im Laufe der Jahre auch anderen Musikstilen geöffnet. Der Westfalenpark in Dortmund dient als Festivalgelände.

Dschungelcamp 2013 - Infos, Storys und Hintergründe
Dschungelcamp 2013

Das Dschungelcamp geht 2013 bei RTL in die siebte Runde. Wieder blamieren sich C-Promis bei eckligen Prüfungen vor einem Millionenpublikum. Infos, Storys und Hintergründe zu "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" lesen Sie auf unserer Spezialseite.

Eurovision Song Contest 2013 in Malmö
ESC

Bescheidenheit oder Realismus oder vielleicht beides? Vor dem Eurovision Song Contest (ESC) im schwedischen Malmö legt Sängerin Natalie Horler von Cascada die Latte für ihren deutschen Beitrag "Glorious" erst mal ziemlich tief. "Ich habe nur die absolute Hoffnung, nicht auf den unteren Plätzen zu...

Das Ende von "Wetten, dass..?"
Wetten, dass..?

Prominente wetten im Fernsehen gegen Zuschauer. Ein simples Konzept, aber ein großer Erfolg. "Wetten dass..?" war lange Jahre die erfolgreichste TV-Show ihrer Art in Europa. Doch jetzt wird die Sendung eingestellt.

Herbert Knebel – Original, Kult, Sozialromantiker
Herbert Knebel

Herbert Knebel steht wie kaum ein anderer für das Ruhrgebiet. Auch außerhalb der Einflusszone der A40 ist der Mann mit Hüftschaden und ohne Hochdeutsch gern gesehener Gast und gilt als eines der Aushängeschilder des Ruhrpott.

Die Ruhrkunstmuseen – Kulturmetropole Ruhrgebiet
Ruhrkunstmuseen

Die Ruhrkunstmuseen, kurz RKM, sind ein Zusammenschluss mehrerer Museen aus dem Ruhrgebiet, anlässlich der Ernennung Essens zur Kulturhauptstadt Europas 2010. Zu den Ruhrkunstmuseen gehören z. B. das Folkwang-Museum in Essen und das Museum Bochum.

Das Schauspielhaus macht Bochum zur Theaterstadt
Schauspielhaus Bochum

Es war das Theater Claus Peymanns und Leander Haußmanns, Tana Schanzaras und des großen Shakespear. Über 100 Jahre ist das Schauspielhaus Bochum inzwischen alt. Nicht als Gebäude, dafür aber als Institution der Stadt Bochum. 

Das Moers Festival - internationales Treffen der Jazz-Szene
Moers Festival

Jedem Jazzliebhaber ist das Moers Festival ein Begriff. Denn hier treffen sich Gleichgesinnte um mehrere Tage Szenegrößen und Ensembles auf der Bühne live zu erleben. Im Jahr 2005 übernahm Reiner Michalke die Leitung des Festivals, womit eine Namensänderung einherging.

Frank Goosen - Autor mit dem VfL-Bochum im Herzen
Frank Goosen

Romanautor und Kabarettist Frank Goosen beschäftigt sich in seinen Büchern und bei seinen Auftritten hauptsächlich mit der eigenen Heimat, dem Ruhrgebiet. Er ist außerdem Mitglied des Aufsichtsrats des VFL Bochum und veröffentlicht in dessen Stadionzeitung Kolumnen.

Kulturzentrum Bahnhof-Langendreer in Bochum
Kulturzentrum...

Das Kulturzentrum Bahnhof-Langendreer in Bochum ist Treffpunkt für Kulturliebhaber und Musikfans. Konzerte, Theaterstücke, Auftritte von Kabarettisten und Comedians und Disco-Abende gehören zum festen Programm des überregional bekannten Veranstaltungsort.

Bermuda3eck - Partymeile und Kneipenviertel Bochums
Bermudadreieck

Das Bermuda3eck, der Tiegel für das nachtaktive Volk in Bochum, bietet Jung und Alt ein breit gefächertes Programm. In der Sommersaison verzeichnet das Bermuda3eck mehrere zehntausend Besucher am Tag. Bei Events wie "Bochum Total" sind es sogar mehr als hunderttausend.

Hurricane Festival - Rock auf der Sandbahn
Hurricane Festival

Seit 1997 findet jährlich das Hurricane Festival auf der Motorrad-Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel statt. Mit rund 70.000 Besuchern zählt das Hurricane zu den größten Festivals in Deutschland.

Weitere Nachrichten
Globe-Theater reist zu Shakespeares Geburtstag um die Welt
Jubiläum
London. "To be or not to be" - rund um die Welt will das Londoner Globe-Theater in den kommenden beiden Jahren reisen und den "Hamlet" aufführen. Anlass ist der Geburtstag des Dramatikers William Shakespeare, der sich in diesem Jahr zum 450. Mal jährt. Ab Mai ist die Truppe auch in Deutschland zu sehen.
Ralph Fiennes spielt Dickens und führt Regie
Kino
Essen. Ehrgeiziges Doppel: Ralph Fiennes spielt den englischen Meistererzähler Charles Dickens und führt im selben Film auch noch Regie. Üppig ausgestattet ist das ehebrecherische Tableau um „The Invisible Woman“, doch dem Ganzen fehlt es spürbar an großen Gefühlen.
Was wir über Shakespeare wissen - und was nicht
450 Jahre Shakespeare
Essen. Die Forschung wird nicht müde, ihm neue Namen zu geben. Dann wieder ist Shakespeare gar nicht Shakespeare sondern ein Autorenkollektiv seiner Zeit. Viel Lärm um Nichts? Jens Dirksen über einen Weltliteraten, dessen Leben die Phantasie bis heute beflügelt.
Erfolgreichen Autoren ins Schreibstübchen geschaut
Welttag des Buches
Essen. Manchen küsst die Muse nur nach Stundenplan: Zum Welttag des Buches haben wir den erfolgreichen Autoren der Weltliteratur ins Schreibstübchen geschaut. Wir erzählen von Frühaufstehern und Nachtarbeitern, Wortmalochern und Sonntagsschreibern.
Umfrage
Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

 
Spezial
Lindenstraße - das Quiz
Kult-Serie
Kennen Sie noch Benny Beimer? Oder wissen Sie, wie Benno Zimmermann starb? DerWesten hat ein Quiz für Lindenstraßen-Fans zusammengestellt.
Interviews, Rezensionen und vieles mehr: Musik im Westen
Blog

Konzerte, Interviews, Rezensionen und vieles mehr - immer subjektiv und auf den Punkt. Begleiten Sie unseren Autoren Lutger Heitmann auf seiner musikalischen Reise durch die Region.

Die wirklich wichtigen Dinge: Lesen, Laufen, Lauschen

Drei Dinge braucht ein Mann: Lesen, Laufen, Lauschen. Aus diesen Welten blogt Volker W. Stephanes in loser, aber bunter Folge.

Weitere Nachrichten
Bibliotheken wollen einen leichteren Zugang zu E-Books
Buchmarkt
Berlin. Nutzer von Leihbibliotheken haben bei E-Books oft das Nachsehen. Während gedruckte Bücher und Werke auf CD-Rom problemlos verliehen werden dürfen, gilt das für elektronische Bücher nicht. Der Deutsche Bibliotheksverband fordert jetzt die Gleichstellung der Medien. Schriftsteller sind dagegen.
Hermann Hartwich schuftete als Junge für sein erstes Buch
Bücher
Mülheim. Der Essener Ex-Oberstadtdirektor kam aus einer Familie, in der nicht viel gelesen wurde. Heute ist für den 74-Jährigen jeder Tag ein „Tag des Buches“. Als Teenager sparte er jahrelang, um sich Geschichtserzählungen von Otto Zierer leisten zu können. Heute birgt sein Haus viele Buchschätze.
Deutschlands ESC-Band Elaiza blickt gelassen in Zukunft
ESC
Schiffweiler/Saarbrücken. Mit einem ganz eigenen Polka-Ohrwurm tritt die Newcomer-Band Elaiza beim Eurovision Song Contest in knapp drei Wochen für Deutschland an. Dabei geht es den drei Frauen gar nicht ums Gewinnen. "Was kommt, das kommt," sagt Sängerin Ela, sie sind glücklich, ihre Musik mit Europa teilen zu dürfen.
Lesefreunde verschenken zum Tag des Buches 200.000 Bücher
Verschenk-Aktion
Düsseldorf. Zum "Welttag des Buches" sollen 200.000 Bestseller verschenkt werden. In der Düsseldorfer Innenstadt haben Prominente am Dienstag den Anfang gemacht und belletristische Titel und Sachbücher an Passanten verschenkt. Ziel der Initiative ist, wieder mehr Menschen fürs Lesen zu begeistern.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Kultur
Spezial
Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Nun hat in München das Verfahren gegen Beate Zschäpe begonnen. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie...

Ausflugsspaß an Rhein und Ruhr
Freizeit-Tipps

NRW hat viel zu bieten: Zahlreiche Attraktionen locken an Rhein und Ruhr ins Freie. Auf dieser Seite geben wir Tipps für Ausflüge in der Region. Machen Sie Urlaub vor der haustür. Und entdecken Sie Seiten Ihres Heimat-Bundeslandes, die Sie so bisher noch nicht kannten.

„Was immer auch kommt“ - Ein nachdenklicher Roger Cicero
Album
Essen. Roger Cicero verarbeitet die Trennung von Freundin und Sohn in den Songs seines neuen Albums. Der Sänger selbst sagt, das sei sein bislang persönlichstes Album. Ab Dienstag tauscht er auch im TV Lieder mit Kollegen - in der Vox-Sendung „Sing meinen Song“.
Festivals
Gladbeck/Bottrop/Hünxe. Was klein angefangen hat, ist mittlerweile Deutschlands größtes Punkrock-Festival. An drei Tagen wird das Ruhrpott Rodeo wieder tausende Musikbegeisterte in den Nordosten des Ruhrgebiets locken. Headliner 2014 sind unter anderem Bad Religion. Der Veranstalter Alex Schwers ist selbst Fan geblieben.
Konzert
Köln. Der Superstar brachte am Ostersonntag die Lanxess-Arena mit seiner Welttournee „The 20/20-Experience“ zum Beben. Neben Songs aus seinem neuen Album sang  er auch Mega-Hits wie „Cry me a River“ und „Summerlove“ – und kam dabei seinem Publikum ganz nah.
"Bretonische Verhältnisse" in der ARD - Bonjour, tristesse
ARD-Krimi
Frankfurt. Wird aus einem Roman automatisch ein guter Film? Bedeutet eine französische Kulisse zwangsläufig gallische Leichtigkeit? Leider nein. Vielmehr hätte der ARD-Krimi „Bretonische Verhältnisse“ mit Pasquale Aleardi mit gleichem Recht auch „Bonjour, tristesse“ heißen können.
RTL
Köln. Der deutsch-türkische Comedian tritt am Freitag mit dem neuen RTL-Wochenrückblick „Geht’s noch“ (23 Uhr) in Konkurrenz zur „heute-show“ im ZDF. Wie er sein Publikum packen will, verrät Kaya Yanar im Interview. Seine Kultfiguren Hakan und Ranjid spielen dabei auch eine Rolle.
ARD
München. Die ARD-Serie ist eine Art VW Käfer der Fernsehunterhaltung. Sie läuft und läuft und läuft. Obwohl sie bereits vor zwölf Jahren Premiere feierte, ist ein Ende nicht abzusehen. Die Quoten sind gut. Fortsetzung folgt. Am Donnerstag begann der Dreh für die 14. Staffel.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
„Transcendence“ - Wenn Menschen Gott spielen
Sci-Fi
Essen. Gutes Thema, schwache Umsetzung: Der Science-Fiction-Thriller "Transcendence" leidet darunter, dass die starke Story nur träge erzählt wird. Auch aktuelle Fragestellungen bleiben unthematisiert. Johnny Depp kommt als Wissenschaftler daher, der keine Grenzen kennt. Morgan Freeman geht etwas unter.
Der Dortmunder Tatort und die dunkle Seite der Macht
Interview
Dortmund. Der neue Tatort aus Dortmund ist ein Fall mit politischer Brisanz: Das Ermittler-Team hat es mit Neonazis zu tun. Es soll ein atmosphärisch düsterer Film werden. Im Interview erklärt Regisseurin Nicole Weegmann, weshalb sie sich für menschliche Abgründe interessiert - und erklärt den Titel "Hydra".
Videos
Nobelpreisträger Gabriel García Márquez stirbt mit 87 Jahren
Nachruf
Mexiko-Stadt. Sprachgewaltiger Literaturstar und scharfzüngiger Politaktivist: Mit Gabriel García Márquez ist einer der großen Denker unserer Zeit gestorben. Die Trauer um den Autor von "Hundert Jahre Einsamkeit" eint Politiker, Intellektuelle und Künstler.
Fotos aus aller Welt
Blitz schlägt in Dachstuhl ein
Bildgalerie
Unwetter
"Baywatch" feiert Jubiläum
Bildgalerie
TV-Serie
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-