Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Traningszeiten

Vor der Session ist nach der Session

31.03.2010 | 16:09 Uhr
Vor der Session ist nach der Session

Olpe. Nach der Session ist vor der Session. Das gilt auch für die drei weiblichen Tanzgarden des Elferrats der Kolpingsfamilie Olpe. Direkt nach den Osterferien beginnen die aktiven Tänzerinnen der drei Garden im Alter von sechs bis 25 Jahren wieder mit dem Training für die neue Session.

Einstudiert werden Marsch- und Showtänze. Alle Interessierten mit Spaß am karnevalistischen Tanzsport sind herzlich dazu eingeladen, an einem der nächsten Probetrainings teilzunehmen.

Wer direkt mittrainieren möchte, bringt bitte leichte Sportkleidung mit. Aber auch zunächst nur zuschauen ist möglich.

Die Sternschnuppen im Alter von sechs bis zehn Jahren trainieren ab dem 15. April jeweils donnerstags von 17.30 bis 18.30 Uhr im Gruppenraum des Kolpinghauses Olpe. Für die Tanzsterne im Alter von zehn bis 15 Jahren findet das erste Training am 19. April um 17 Uhr im Gruppenraum des Kolpinghauses statt. Trainiert wird ab dann immer montags von 17 bis 18.30 Uhr und mittwochs von 17 bis 18 Uhr.

Los geht es auch für die Garde des Olper Prinzen, der Prinzengarde im Alter ab 16 Jahren. Zum ersten Training trifft sich die Prinzengarde am 14. April um 18 Uhr im Lorenz- Jaeger- Haus Olpe sowie am 16. April um 18 Uhr in der Kreissporthalle.

Die Prinzengarde der Kolpingsfamilie trainiert dann jeweils mittwochs und freitags von 18 bis 19.30 Uhr.

Weitere Fragen oder Infos vorab erteilt die Trainerin der Prinzengarde Nadine Wisnia unter 0151/ 516 08 361 oder per Mail prinzengarde@olper-karneval.com

Redaktion Olpe

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Endlich „echte“ Königsklasse
Champions League
96 Spiele werden allein in der Vorrunde der Champions League bestritten. Ein aufgeblasener Wettbewerb und seine Konsequenzen für Vereine und Fans.
Je suis Charlie – so reagiert die Region auf den Terror
"Charlie Hebdo"
Der Terroranschlag in Frankreich hat auch die Menschen in der Region erschüttert. Es wird befürchtet, dass Pegida weiteren Zulauf erfährt.
BGH prüft irreführende Werbung für Monsterbacke-Quark weiter
Ehrmann-Klage
Die Verpackung ist knallbunt – der Inhalt zuckersüß. Dennoch bewarb Ehrmann seinen Kinderquark "Monsterbacke" mit einem Slogan, der gesundes Essen...
Zwei Schiffe stoßen auf dem Rhein zusammen
Havarie
Zwei Schiffe stießen in der Nacht auf Freitag auf dem Rhein in Höhe von Rees-Grietherort zusammen. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von...
Bund investiert zu wenig Geld in Ganztagsschulen
Bildung
Viele Eltern würden ihre Kinder gern nachmittags in der Schule betreuen lassen. Aber der Ausbau der Ganztagsschulen stoppt — weil aus Berlin kein Geld...
Fotos und Videos
Alle Januar-Fotos
Bildgalerie
Fotostrecke
Eine Tour zu den "Game of Thrones" Drehorten
Bildgalerie
Fotostrecke
So schön ist Thailand
Bildgalerie
Fotostrecke
Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie
Bildgalerie
Fotostrecke
article
2808025
Vor der Session ist nach der Session
Vor der Session ist nach der Session
$description$
http://www.derwesten.de/incoming/vor-der-session-ist-nach-der-session-id2808025.html
2010-03-31 16:09
Meldungen