Schulsanitäterdienst an der Mulvany-Realschule

Was wir bereits wissen
Seit dem 27 Februar.2012 gibt es einen Schulsanitätsdienst an der Mulvany-Realschule in Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen.. Im Jahr 2011 haben sich acht Schüler und Schülerrinen freiwillig gemeldet, um eine 16 Stündige Ausbildung zum Schulsanitäter/-in zu absolvieren. Alle acht Schulsanitätsanwerter/innen haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Die Schulsanitäter haben einen Raum von der Schule zur Verfügung gestellt bekommen in dem sie sich in den großen Pausen aufhalten und zu zweit die verletzten Schüler und Schülerinnen in Empfang nehmen und Versorgen. In der nächsten Zeit ist geplant, dass die Schulsanitäter und Schulsanitäterinnen nicht nur in den Pausen sondern den ganzen Tag zur Verfügung stehen.

Tobias Klein, Thorben Hüls, Klasse 8c, Mulvany Realschule, Gelsenkirchen