Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Urlaub

Ögertours und Tui retten gestrandete GTI-Urlauber

07.06.2013 | 16:16 Uhr
Ögertours und Tui retten gestrandete GTI-Urlauber
Urlauber, die wegen der Pleite von GTI-Travel an ihrem Urlaubsort festsitzen, können nun auf Hilfe von Ögertours und Tui hoffen.Foto: Getty Images

Hamburg.  Die Reiseunternehmen Ögertours und Tui helfen gestrandeten Urlaubern von GTI-Travel in der Türkei und Ägypten. Nach der Pleite des Veranstalters GTI sitzen Tausende Urlauber fest. Tui bucht die Gäste um, die aus ihren Hotels gewiesen wurden. Ögertours fliegt 2000 Urlauber aus der Türkei aus.

Nach der Pleite des Reiseanbieters GTI Travel haben die deutschen Reiseveranstalter Öger Tours und Tui Hilfsaktionen für Urlauber gestartet, die in der Türkei und Ägypten gestrandet sind. Ögertours bringt 2000 Türkei-Urlauber zurück nach Deutschland und Tui bucht GTI-Geschädigte in Ägypten auf eigene Hotels um.

Öger Tours war von der Versicherung HanseMerkur, dem Insolvenzversicherer von GTI, mit der Heimholaktion beauftragt worden. Der Hamburger Veranstalter soll der Versicherung zufolge bis zum 11. Juni dafür sorgen, dass die von der Pleite betroffenen Urlauber in ihren Hotels abgeholt und zurück nach Deutschland geflogen werden. Dafür seien auch zusätzliche Kontingente bei verschiedenen Fluggesellschaften geordert worden.

Tui bucht die Urlauber in Partnerhotels um

Die Tui kümmert sich nun in Ägypten um Urlauber, die wegen der GTI-Insolvenz aus den Hotels gewiesen oder zur Vorkasse aufgefordert wurden. Tui bucht diese Betroffenen in ihre Partnerhotels um, ohne dass sie ein zweites Mal für den Hotelaufenthalt zahlen müssen. Tui-Mitarbeiter organisierten auch die Rückflüge der GTI-Opfer.

GTI

Türkeireisende müssen weiter um ihr Geld bangen. Nach der Pleite der Düsseldorfer Reiseveranstalter GTI Travel und Buchmal Reisen ist noch immer kein zulässiger Insolvenzantrag bei Gericht eingegangen. Versicherer gibt Antworten auf wichtige Fragen.

Zusammen mit GTI hatte zum Wochenanfang auch die türkische Fluggesellschaft Sky Airlines den Betrieb für den deutschen Markt eingestellt , mit der viele GTI-Kunden in Urlaubsgebiete geflogen waren. Sie gehört wie GTI zur türkischen Kayi Unternehmensgruppe. (afp)


Kommentare
08.06.2013
12:18
Retten was zu retten ist
von nihil-est | #1

Uns hatte man auch eine GTI/Buchmal-Reise " angedreht ". Im alltours Reisebüro. Allerdings Reiseantritt im Sommer, Spanien.

Bevor die überhaupt wach geworden sind haben wir die Sache selber geregelt. Rückbuchung der Anzahlung, hat geklappt.


Bei uns haben sich also weder der Versicherer ( Hanse-Merkur ) noch sonstwer bislang schriftlich gemeldet. Hier zeigt sich also wie " lahm " die sind - ganz im Gegensatz zur Berichterstattung inclusive Experten und Sprechern.


Nur so am Rande, nebenbei

Aus dem Ressort
Hilfe für das älteste Bauernhaus Westfalens
Anzeige
Lotto
Bereits seit drei Jahren unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die jetzigen Eigentümer von Hof Grube in Lüdinghausen bei der Rettung und Wiederherstellung des lange Zeit leerstehenden Anwesens. Ende 2013 wurden weitere 50.000 Euro für die Innensanierung zur Verfügung gestellt.
Mit Gipsbein ins Flugzeug - nur mit Attest vom Arzt
Flugreise
Airlines dürfen die Mitnahme von Passagieren mit Gipsverbänden ablehnen. Entsprechende Regelungen finden sich in den Beförderungsbedingungen. Im Einzelfall könne die Airline jedoch auch anders entscheiden. Dafür ist es allerdings notwendig, dass ein ärztliches Attest vorliegt.
Roman Neustädter profitiert von Kevin-Prince Boateng
Neustädter
Nach guter Leistung beim 3:0-Sieg in Hamburg spielt die neue Schalker Doppelsechs auch im Training Seite an Seite: Roman Neustädter und Kevin-Prince Boateng. Doch an Neustädter scheiden sich auf Schalke die Geister.
Mit dem Hausboot die Mecklenburgische Seenplatte erkunden
Wassersport
Luisa ist eine Hausbootyacht. Überall wo sie auftaucht, erregt das zwölf Meter lange Gefährt Aufmerksamkeit. Wer die Mecklenburgische Seenplatte erkunden und gleich auf dem Wasser übernachten möchte, für den ist Luisa die richtige Wahl. Auch wer keinen Führerschein hat, darf mit ihr in See stechen.
FDP fehlt Bundestagswahl-Kandidat wegen Döring-Skandal
Bundestagswahl
Nachdem FDP-Politikerin Dagmar Döring ihre Kandidatur wegen eines Aufsatzes über Pädophilie zurückgezogen hatte, stehen die Wiesbadener Liberalen nun ohne Bundestagskandidat da. Der Grund: Ein anderer Bewerber kann nicht nachnominiert werden.
Fotos und Videos
Mit dem Hund auf die holländischen Nordseeinseln
Bildgalerie
Anzeige
Fotostrecke
Schicke Hotels an der Nordsee
Bildgalerie
Fotostrecke