Meyer und Sané treffen am "Bölle"