Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Wetten, dass...?

Hape Kerkeling sagt ab

Zur Zoomansicht 06.11.2011 | 08:39 Uhr
Da hilft alles Ranschmiegen nicht: Hape Kerkeling wird...
Da hilft alles Ranschmiegen nicht: Hape Kerkeling wird...

In Gottschalks vorletzter "Wetten, dass...?"-Sendung wird klar: Kerkeling wird nicht der Nachfolger.

 

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Polizei räumt Flüchtlingscamp
Bildgalerie
Flüchtlinge
Vielerlei für Auge und Magen
Bildgalerie
Valencia
Piet-Mondrian-Tour durch Winterswijk
Bildgalerie
Fotostrecke
Berggorillas in Ruanda
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Baldeneysee um 75 cm abgesenkt
Bildgalerie
Stausee
Viele Gäste am ersten Tag in Hattingen
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt 2014
Kindergarten brannte
Bildgalerie
Feuer
Obama begnadigt Truthähne
Bildgalerie
Thanksgiving
Neueste Fotostrecken
Sinteranlage
Bildgalerie
Stahlindustrie
Drei-Fachausstellung
Bildgalerie
Witten
Schranken defekt
Bildgalerie
Witten
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
"Heavy Metal" in der Dasa
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
08.11.2011
08:16
Endlich
von Kernow | #2

Ich find gut, dass Gottschalk endlich, endlich da verschwindet. Ich kann den Kerl nicht mehr sehen. Ich bin jetzt auch eh nicht der wetten dass? Fan. Aber Hape wäre als Nachfolger m. E. völlig ungeeignet. Und warum soll er sich da auch verbraten lassen...

06.11.2011
16:28
Wetten das Michelle?
von ralloso | #1

Zum ersten Mal seit zig Jahren wieder ganz angesehen. Sonst immer nur in Werbepausen mal reingezappt, weil die Wetten nur so eine Nebensache der Werbung für neue Projekte der Promis waren. Positive Überraschung: die ganze Sendung bot mir einen guten Unterhaltungsabend! Die hübsche, umwerfend schöne, blonde und sympathische Co-Moderatorin muß jetzt ihren Co-Status verlieren und Nachfolger werden. Ein Kronprinz wird ja auch König und ein Minister Kanzler.

Fotos und Videos
Schafe, Tweed und karges Land
Bildgalerie
Äußere Hebriden
Strand, Safari, schmucke Bauten
Bildgalerie
Ostafrika
Praxisnahe Ausbildung
Bildgalerie
Karikatur vom Tage
Finest Spirits & Beer Convention in Bochum
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
BGH prüft irreführende Werbung für Monsterbacke-Quark weiter
Ehrmann-Klage
Die Verpackung ist knallbunt – der Inhalt zuckersüß. Dennoch bewarb Ehrmann seinen Kinderquark "Monsterbacke" mit einem Slogan, der gesundes Essen suggeriert. Jetzt ist der Nachtisch ein Fall für den Bundesgerichtshof: Der BGH verhandelt über eine Klage wegen irreführender Werbung.
Zwei Schiffe stoßen auf dem Rhein zusammen
Havarie
Zwei Schiffe stießen in der Nacht auf Freitag auf dem Rhein in Höhe von Rees-Grietherort zusammen. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. Trotz großen Lochs im Heck einerseits und stark eingedrückten Bugs andererseits konnten sie ihre Fahrt fortsetzen.
Bund investiert zu wenig Geld in Ganztagsschulen
Bildung
Viele Eltern würden ihre Kinder gern nachmittags in der Schule betreuen lassen. Aber der Ausbau der Ganztagsschulen stoppt — weil aus Berlin kein Geld mehr kommt. Wenn es so weiter geht dauert es Jahrzehnte, bis es genug Plätze für alle Kinder gibt.
Schalke-Kapitän Höwedes kämpft sich zurück und hofft auf WM
Höwedes
Der heiße Tanz mit dem 1. FC Nürnberg am Samstag soll für Benedikt Höwedes nicht der letzte in dieser Saison bleiben. Der Schalke-Kapitän hofft auf einen Anruf von Bundestrainer Joachim Löw. Die Teilnahme an der Weltmeisterschaft würde Höwedes für viele persönliche Rückschläge entschädigen.
Hilfe für das älteste Bauernhaus Westfalens
Anzeige
Lotto
Bereits seit drei Jahren unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die jetzigen Eigentümer von Hof Grube in Lüdinghausen bei der Rettung und Wiederherstellung des lange Zeit leerstehenden Anwesens. Ende 2013 wurden weitere 50.000 Euro für die Innensanierung zur Verfügung gestellt.