Gesenkschmiede existiert seit 1840

Die 1840 gegründete Gesenkschmiede Peter Schöttler GmbH in Hagen-Haspe schmiedet Produkte, von denen eine besondere Festigkeit erwartet wird. Lasthaken etwa für die Kranindustrie, Gehäuse für Hydraulik und Behälterbau, Achsschenkel für Lkw. Größte Kunden sind die Muttergesellschaft Rud, Schwing Betonpumpen sowie die regionalen Größen Demag und Abus. 96 Beschäftigte erwirtschafteten zuletzt einen Jahresumsatz von 13 Millionen Euro. Den Gewinn bezeichnet Geschäftsführer Thomas Jörg Hüttenhein als „zufrieden stellend“.