Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Kommentar

Fußball ohne Randale

31.08.2012 | 18:06 Uhr
Fußball ohne Randale
Alkoholstopps, Stadionverbote und das strikte Trennen von Fangruppen versprechen noch den meisten Erfolg beim Kampf gegen Randalierer.Foto: dapd

Pyrotechnik gibt es ja nicht nur in der Nordkurve. Mit sicherem Gespür für spezielle Effekte hat Innenminister Ralf Jäger ein politisches Feuerwerk alter und neuer Ideen gegen Gewalt bei Fußballspielen abgebrannt. Ein Konzept! Ein Konzept! Aber auch danach wird der Traum vom randalefreien Fußball ein Traum bleiben.

Wo Parteien, Gewerkschaften oder Kirchen über Schwindsucht klagen, strömen die Massen zum Fußball. Er integriert – und zieht alle an. Auch viele Verlierer, die ihre Probleme nicht einfach zu Hause lassen. Aggressionen suchen sich ihr Ventil. Nein, man darf sich damit nicht abfinden. Und doch wäre viel erreicht, wenn die Gewalt rund um die Stadien nur eingedämmt wird.

Fanprojekte, Sicherheitsbeauftragte, Streetworker – was gibt es nicht alles, um Krawallmacher unter Kontrolle zu halten? Patentrezepte hat keiner, weder die Politik noch der DFB. Alkoholstopps, Stadionverbote und das strikte Trennen von Fangruppen versprechen noch den meisten Erfolg. Auch für die Polizei, wenn sie ein wenig entlastet wird.

Theo Schumacher

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Iserlohn Roosters kämpfen in Ingolstadt mit den Nerven
Spielbericht
DIe Iserlohn Roosters waren nahe dran an der Verlängerung, verloren aber dann doch gegen den amtierenden Eishockey-Meister Ingolstadt mit 4:3.
Möbelriese: mehr Jobs und Kunden
Möbelriese
Der Mann wich auch gestern nicht von seiner Linie ab: Investor André Kleinpoppen will den Namen des Möbelhauses, das er auf dem Schacht-III-Gelände in...
Dachstuhlbrand bringt Marienstatue in Landhaus zum Vorschein
Brand
Beim Brand des 200 Jahre alten Landhauses kamen eine Marienstatue und ein Erzengel zum Vorschein. Und genau dort endete das Feuer.
Endlich „echte“ Königsklasse
Champions League
96 Spiele werden allein in der Vorrunde der Champions League bestritten. Ein aufgeblasener Wettbewerb und seine Konsequenzen für Vereine und Fans.
Je suis Charlie – so reagiert die Region auf den Terror
"Charlie Hebdo"
Der Terroranschlag in Frankreich hat auch die Menschen in der Region erschüttert. Es wird befürchtet, dass Pegida weiteren Zulauf erfährt.
Fotos und Videos
Kodiak Island
Bildgalerie
Fotostrecke
Zu Besuch in Kaliforniens Themenparks
Bildgalerie
Bilderstrecke
Buenos Aires: hip und traditionell
Bildgalerie
Fotostrecke
Final Fantasy Type-0
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7045585
Fußball ohne Randale
Fußball ohne Randale
$description$
http://www.derwesten.de/incoming/fussball-ohne-randale-id7045585.html
2012-08-31 18:06
Meldungen