Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Ehec

Ehec - Kein rohes Obst und Gemüse für Schwangere

25.05.2011 | 13:00 Uhr
Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe DGGG rät Schwangen, wegen der grassierenden Ehec-Infektionen auf rohes Obst und Gemüse zu verzichten.

Berlin.   Schwangere sollten wegen der grassierenden Ehec-Infektionen auf rohes Obst, Gemüse, Fleisch und Rohmilchprodukte zu verzichten. Durch den Infekt ausgelöste Durchfallerkrankungen erhöhen das Risiko für Fehl- und Frühgeburten.

Video
Die Zahl der mit dem Ehec-Bakterium infizierten Menschen steigt weiter an. So schützt man sich.

Schwangere sollten nach Ansicht von Experten wegen der grassierenden Ehec-Infektionen kein rohes Obst und Gemüse essen. Auf Salat sollten sie derzeit verzichten, erklärte die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) am Mittwoch in Berlin. Derzeit könne nicht ausgeschlossen werden, dass Obst, Gemüse und Salat mit Ehec-Erregern kontaminiert seien. Bis der Auslöser der Ehec-Infektionen gefunden worden sei, sollten Schwangere besondere Vorsichtsmaßnahmen beachten, hieß es. Gemüse und Obst sollten abgekocht werden, da der Keim absterbe, wenn er länger als zehn Minuten bei über 70 Grad erhitzt werde.

Erhöhte Gefahr von Fehl- und Frühgeburten

Auf den Verzehr von rohem Fleisch, Tartar, Mettwurst sowie Rohmilch und Rohkäse sollten Schwangere ganz verzichten. Außerdem empfahlen die Experten, sich nach der Zubereitung von rohem Fleisch die Hände zu waschen und das Küchenwerkzeug gründlich zu reinigen. Handtücher, die mit rohem Fleisch in Berührung gekommen seien, sollten bei 60 Grad gewaschen werden. Nach Angaben der DGGG erhöhen durch Ehec-Infektionen ausgelöste Durchfallerkrankungen das Risiko für Fehl- oder Frühgeburten. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Iserlohn Roosters kämpfen in Ingolstadt mit den Nerven
Spielbericht
DIe Iserlohn Roosters waren nahe dran an der Verlängerung, verloren aber dann doch gegen den amtierenden Eishockey-Meister Ingolstadt mit 4:3.
Möbelriese: mehr Jobs und Kunden
Möbelriese
Der Mann wich auch gestern nicht von seiner Linie ab: Investor André Kleinpoppen will den Namen des Möbelhauses, das er auf dem Schacht-III-Gelände in...
Dachstuhlbrand bringt Marienstatue in Landhaus zum Vorschein
Brand
Beim Brand des 200 Jahre alten Landhauses kamen eine Marienstatue und ein Erzengel zum Vorschein. Und genau dort endete das Feuer.
Endlich „echte“ Königsklasse
Champions League
96 Spiele werden allein in der Vorrunde der Champions League bestritten. Ein aufgeblasener Wettbewerb und seine Konsequenzen für Vereine und Fans.
Je suis Charlie – so reagiert die Region auf den Terror
"Charlie Hebdo"
Der Terroranschlag in Frankreich hat auch die Menschen in der Region erschüttert. Es wird befürchtet, dass Pegida weiteren Zulauf erfährt.
Fotos und Videos
Mecklenburgische Seenplatte
Bildgalerie
Fotostrecke
Ostfriesische Orgellandschaft
Bildgalerie
Fotos
200 Jahre Otto von Bismarck
Bildgalerie
Fotogalerie
Impressionen der Ausstellung zur Kunstbewegung "ZERO"
Bildgalerie
Fotostrecke
article
4689624
Ehec - Kein rohes Obst und Gemüse für Schwangere
Ehec - Kein rohes Obst und Gemüse für Schwangere
$description$
http://www.derwesten.de/incoming/ehec-kein-rohes-obst-und-gemuese-fuer-schwangere-id4689624.html
2011-05-25 13:00
Meldungen