„Dime Store Kings“ in der Gastätte Lohmann

Sänger Richie Alexander von den Dime Store Kings
Sänger Richie Alexander von den Dime Store Kings
Foto: Gemeinde Bönen

Bönen.. Die Bönener SonntagsMusik bringt im April einen Hauch von Amerika in die Gemeinde. Die „Dime Store Kings“ treten in der Dorfschänke Lohmann auf und haben Country, Blues und American Folk im Gepäck. Die Musik des Trios gibt es beim dritten und letzten Konzert in der Reihe Bönener SonntagsMusik am Sonntag, 3. April, um 17 Uhr in der Dorfschänke Lohmann auf die Ohren. Dime Store Kings – das sind drei Männer mit einer großen Liebe zur Singer/Songwriter-Tradition von jenseits des großen Teiches, und dem, was dort landläufig als „Americana“ bezeichnet wird.

Liveshows in Europa, Nordamerika und Asien

Mit gelegentlichen Eskapaden in Richtung Swing und Jazz, haben Sänger Richie Alexander, Gitarrist Markus Dassmann und Bassist Michael Frontzek eine gute Mischung amerikanischer Tunes akustisch arrangiert und mit Fingerspitzengefühl auf den Punkt gebracht.

Jeder für sich schon seit Jahrzehnten fester Bestandteil der regionalen und internationalen Musikszene, präsentieren sie sich nun als Trio. Richie Alexander, besser bekannt als Dr. Ring-Ding, spielte Live-Shows in ganz Europa, Nordamerika und Asien. Auch mit Markus Dassmann und Michael Frontzek stand er schon auf der Bühne. Als Dime Store Kings zeigen sie ihr Können und ihre Musikbegeisterung in kompakter Weise mit einfühlsamen und unterhaltsamen Liedern von Willie Nelson, Bob Dylan, Tom Waits, Johnny Cash und vielen anderen mehr.