Dahlerbrücker Feuerwehr feiert ihre „Blaulicht“-Party

Die Löschgruppe Dahlerbrück lädt ein zur Blaulicht-Party Foto: Günter Blaszczyk
Die Löschgruppe Dahlerbrück lädt ein zur Blaulicht-Party Foto: Günter Blaszczyk
Foto: WR

Dahlerbrück..  Am 22. und 23. Juni geht auf dem Festplatz „In der Lieth“ die Post ab. Die Löschgruppe Dahlerbrück feiert zusammen mit befreundeten Einheiten und der Bevölkerung wieder ihre zweitägige „Blaulicht“-Party.

Heute Abend heißt es „After Work Party“. Die Besucher sollen bei eher ruhiger Musik entspannt ins Wochenende kommen. Für den guten Ton sorgt am Freitagabend DJ „Open End“. Beginn ist um 19 Uhr.

Am Samstag lädt die Feuerwehr zur Fahrzeugschau vor und im Gerätehaus „In der Lieth“ ein. Wer möchte, kann mit den Fachleuten über die Ausrüstung ihrer Einheit ins Gespräch kommen. Kinder könnensich auf der Hüpfburg austoben. Zum Angebot am Samstag gehören auch Cafeteria und Kuchenbuffet. Ab 20 Uhr legt beim zweiten Teil der „Blaulichtparty“ DJ Sven auf. Er brachte die Besucher bereits im vergangenen Jahr in Schwung. Zu seiner Musikauswahl zählen Songs der 80er und 90er Jahre sowie die aktuellen Hits. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei. Am Samstag kommen auch die Fußballfreunde auf ihre Kosten. Sie können auf einer Großbildleinwand Spiele des Turniers um die Europameisterschaft verfolgen.