Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Tourismus

Auf Südtiroler Almhütten schlemmen

17.08.2012 | 11:45 Uhr
Die Tour führt Gäste zu drei Almhütten auf der Mastlé Alm im italienischen Grödental.Foto: Getty Images

St. Christina.  Die Südtiroler Bergwelt bietet Urlaubern neben Almhütten auch regionale Spezialitäten. Bis Anfang Oktober können Touristen jeweils freitags die Hütte am Bergsee Lech Sant sowie die Troier Hütte entdecken. Dort erleben sie, wie Käse und Joghurt nach uralten Methoden hergestellt werden.

Auf einer geführten Wanderung können Urlauber die Südtiroler Bergwelt und die regionale Küche kennenlernen. Die Tour führt Gäste zu drei Almhütten auf der Mastlé Alm im italienischen Grödental. Hier erleben sie, wie Käse und Joghurt nach uralten Methoden hergestellt werden und lassen sich mit hausgemachten Spezialitäten verwöhnen.

Die Wanderung startet noch bis Anfang Oktober jeden Freitag um neun Uhr an der Col Raiser Talstation in St. Christina. Die erste Wanderetappe führt zu einer Hütte am Bergsee Lech Sant. Hier gibt es ein spätes Frühstück mit einer Brettljause. Nebenan im Stall kann man die Kühe besuchen, die die Milch gaben für den Almkäse auf dem Jausenbrett.

Knödel essen auf 2250 Meter Höhe

Die nächste Anlaufstation der Tour ist die Troier Hütte. Sie liegt auf 2250 Metern Höhe im Naturpark Puez Geisler und bietet ihren Gästen ein Grödner Lieblingsgericht: Knödeln. Das dritte Ziel der Wanderung ist die Odles Hütte am Fuß des Bergmassivs Geislergruppe. Die hiesigen Sennerinnen stellen erfrischenden Almjoghurt her.

Europas bekannteste Wahrzeichen

Die Teilnahme an der sechsstündigen Wanderung kostet inklusive Essen 36 Euro pro Person. Gäste eines Val Gardena Active Partnerbetriebes zahlen 18 Euro. (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
Zwei Schiffe stoßen auf dem Rhein zusammen
Havarie
Zwei Schiffe stießen in der Nacht auf Freitag auf dem Rhein in Höhe von Rees-Grietherort zusammen. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. Trotz großen Lochs im Heck einerseits und stark eingedrückten Bugs andererseits konnten sie ihre Fahrt fortsetzen.
Bund investiert zu wenig Geld in Ganztagsschulen
Bildung
Viele Eltern würden ihre Kinder gern nachmittags in der Schule betreuen lassen. Aber der Ausbau der Ganztagsschulen stoppt — weil aus Berlin kein Geld mehr kommt. Wenn es so weiter geht dauert es Jahrzehnte, bis es genug Plätze für alle Kinder gibt.
Schalke-Kapitän Höwedes kämpft sich zurück und hofft auf WM
Höwedes
Der heiße Tanz mit dem 1. FC Nürnberg am Samstag soll für Benedikt Höwedes nicht der letzte in dieser Saison bleiben. Der Schalke-Kapitän hofft auf einen Anruf von Bundestrainer Joachim Löw. Die Teilnahme an der Weltmeisterschaft würde Höwedes für viele persönliche Rückschläge entschädigen.
Hilfe für das älteste Bauernhaus Westfalens
Anzeige
Lotto
Bereits seit drei Jahren unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die jetzigen Eigentümer von Hof Grube in Lüdinghausen bei der Rettung und Wiederherstellung des lange Zeit leerstehenden Anwesens. Ende 2013 wurden weitere 50.000 Euro für die Innensanierung zur Verfügung gestellt.
Mit Gipsbein ins Flugzeug - nur mit Attest vom Arzt
Flugreise
Airlines dürfen die Mitnahme von Passagieren mit Gipsverbänden ablehnen. Entsprechende Regelungen finden sich in den Beförderungsbedingungen. Im Einzelfall könne die Airline jedoch auch anders entscheiden. Dafür ist es allerdings notwendig, dass ein ärztliches Attest vorliegt.
Fotos und Videos
Klaus Wowereit will zurücktreten
Bildgalerie
Politik
Bellarabi braucht nur 9 Sekunden
Bildgalerie
Rekord-Tor
Klares Wasser und grüne Hügel
Bildgalerie
Plattensee
Jugendstilhäuser in Riga
Bildgalerie
Fotostrecke