Das aktuelle Wetter NRW 34°C
Zigarettenwerbung

Aktionismus gegen die Raucher

10.09.2012 | 18:30 Uhr
Aktionismus gegen die Raucher
Dieser Warnaufdruck soll bald nicht mehr ausreichend sein.Foto: Andreas Mangen/WAZ FotoPoll

Brüssel plant noch größere Warnhinweise und Horror-Fotos auf den Packungen, ein Verbot von Zusatzstoffen, vielleicht ein generelles Werbeverbot. Ob solche Maßnahmen den Tabakkonsum senken, darf aber bezweifelt werden. - Ein Kommentar.

Rauchen ist Genuss. Es hilft beim Stressabbau, ist Zeitvertreib und gut für die Nerven. Das sagen Raucher. Rauchen ist ein Ärgernis. Es macht krank, belästigt die Mitmenschen und stinkt. Das sagen Nichtraucher.

Rauchen tötet im Jahr allein in Europa mehr als 650 000 Raucher, zehntausende in Mitleidenschaft gezogene Passivraucher nicht eingeschlossen. Das sagt die EU – und wird aktiv. Brüssel plant noch größere Warnhinweise und Horror-Fotos auf den Packungen, ein Verbot von Zusatzstoffen, vielleicht ein generelles Werbeverbot. Ob solche Maßnahmen den Tabakkonsum senken, darf aber bezweifelt werden. Dass Rauchen ein hohes Gesundheitsrisiko birgt, weiß schon heute jeder Raucher – und pafft trotzdem.

Wer rauchen will, soll dies tun – so lange er keinen Nichtraucher mit seinem Qualm behelligt oder gefährdet. Ein rigoroser Nichtraucherschutz in der Öffentlichkeit, wie von der Landesregierung geplant, bringt deshalb mehr als hochtrabende Pläne aus Brüssel, die schwer nach Aktionismus klingen.

Walter Bau

Kommentare
12.09.2012
10:28
Aktionismus gegen die Raucher
von wissenhilft | #4

Mal wieder der übliche inkonsequente Schwachsinn: Rauchen kann tödlich sein, das wissen wir alle. Aber Tabaksteuern bringen eine Menge ein und die...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Schiedsrichter Kinhöfer pfeift sein letztes Bundesliga-Spiel
Kinhöfer-Abschied
Thorsten Kinhöfer gibt die Pfeife ab. Am Samstag leitet er in München sein letztes Bundesligaspiel. Uns hat er einiges über seine Laufbahn verraten.
„Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“
Abenteuerfilm
In dem Film „Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“ möchte der elfjährige Pinky auf einem Piratenschiff anheuern, um Abenteuer zu erleben.
Iserlohn Roosters kämpfen in Ingolstadt mit den Nerven
Spielbericht
DIe Iserlohn Roosters waren nahe dran an der Verlängerung, verloren aber dann doch gegen den amtierenden Eishockey-Meister Ingolstadt mit 4:3.
Möbelriese: mehr Jobs und Kunden
Möbelriese
Der Mann wich auch gestern nicht von seiner Linie ab: Investor André Kleinpoppen will den Namen des Möbelhauses, das er auf dem Schacht-III-Gelände in...
Dachstuhlbrand bringt Marienstatue in Landhaus zum Vorschein
Brand
Beim Brand des 200 Jahre alten Landhauses kamen eine Marienstatue und ein Erzengel zum Vorschein. Und genau dort endete das Feuer.
Fotos und Videos
Zermatt feiert Matterhorn-Jubiläum
Bildgalerie
Fotostrecke
Hello-Kitty-Park in China
Bildgalerie
Fotostrecke
Urlaub auf dem Baumhaus
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7083999
Aktionismus gegen die Raucher
Aktionismus gegen die Raucher
$description$
http://www.derwesten.de/incoming/aktionismus-gegen-die-raucher-id7083999.html
2012-09-10 18:30
Meldungen