59-jährige Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Hamm

Bei einem Wohnungsbrand ist in Hamm eine 59-Jährige gestorben.
Bei einem Wohnungsbrand ist in Hamm eine 59-Jährige gestorben.
Foto: WP Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Eine 59 Jahre alte Frau ist am Montag bei einem Wohnungsbrand in Hamm ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war das Feuer durch eine glimmende Zigarette in der Wohnung der allein lebenden Frau ausgelöst worden. Die Feuerwehr entdeckte die Tote bei den Löscharbeiten.

Hamm.. Eine 59 Jahre alte Frau ist am Montag bei einem Wohnungsbrand in Hamm ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war das Feuer durch eine glimmende Zigarette in der Wohnung der allein lebenden Frau ausgelöst worden. Die Feuerwehr entdeckte die Tote bei den Löscharbeiten. Die anderen Bewohner konnten sich rechtzeitig aus dem Haus retten.

Ein Nachbar hatte den Brand am Morgen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Wohnung der 59-Jährigen brannte komplett aus. (dapd)