Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Regierung legt
Versorgung
Regierung legt "Digitale Agenda" für schnelles Internet vor
Berlin.  Auch abgelegene Regionen sollen bis spätestens 2018 schnelles Internet haben. Das ist ein Kernpunkt der "Digitalen Agenda" der Bundesregierung. Kritiker halten das Papier für unkonkret und substanzlos. Die zuständigen Ressortchefs fühlen sich missverstanden.
Eigenbedarf - So vermeiden Mieter böse Überraschungen
Mietrecht
Eigenbedarf - So vermeiden Mieter böse Überraschungen
Berlin.  Endlich die perfekte Bleibe gefunden - und dann kommt die Kündigung. So kann es Mietern gehen, wenn die Wohnung gerade einen neuen Eigentümer bekommen hat und er Eigenbedarf anmeldet. Und mancher Mieter weiß gar nicht, dass er in eine Eigentumswohnung zieht.
Mieten statt kaufen - Solaranlage zum Pachten
Solarstrom
Mieten statt kaufen - Solaranlage zum Pachten
Frankfurt/Düsseldorf.  Hohe Anschaffungskosten und sinkende Subventionen bringen potenzielle Betreiber von Solaranlagen ins Grübeln. Versorger wollen jetzt unsicheren Eigenheimbesitzern auf die Sprünge helfen - mit Sonnenstrom-Erzeugung als Mietmodell.
LG, Nokia, Huawei - Smartphones mit starken Kameras im Test
Test
LG, Nokia, Huawei - Smartphones mit starken Kameras im Test
Essen.  Mit dem LG G3, Nokias Lumia 930 und dem Huawei Ascend P7 fordern drei neue Smartphones auf Android- und Windows-Basis die Platzhirsche von Samsung, Sony oder HTC heraus. Die Geräte konnten im Test der Redaktion durchaus überzeugen
Post haftet für falsch ausgefüllten Zustellungsnachweis
Deutsche Post
Essen/Hamm. Weil ein Briefträger der Post einen Zustellungsnachweis falsch ausgefüllt hat, muss der Konzern Schadenersatz zahlen. Der Briefkasten, in den der Zusteller die Post angeblich geworfen hat, existierte gar nicht. Weil die Post deshalb nicht ankam, verpasste ein Unternehmer einen wichtigen Termin.
Russland-Embargo für deutsche Wirtschaft "ohne Bedeutung"
Sanktionen
Essen. Der Wissenschaftler Sascha Lohmann ist skeptisch, dass das Handelsembargo von Europäischer Union und USA gegen Russland Wirkung entfaltet. Die Auswirkungen auf die deutsche und die russische Wirtschaft seien gering, erklärt er im Interview. Hannes Koch sprach mit ihm.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Im Land der Erfinder
Wirtschaftsmagazin

Im Ruhrgebiet werden jährlich tausende Patente angemelet - von Firmen bis zum Einzelkämper. Unsere klügsten Köpfe und ihre Geschichten gibt es im Wirtschaftsmagazin der Funke-Mediengruppe.

Fotos und Videos
Das Revier bewirbt sich um die Akademie
Bildgalerie
Sparkassen-Akademie
Mit dem Bauern bei der Getreideernte
Bildgalerie
Landwirtschaft
Wie Wirte ihre Gäste betrügen
Bildgalerie
Gastronomie
So sieht der neue 10-Euro-Schein aus
Bildgalerie
Geldschein
Handys im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Technik
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
Ansturm unterschätzt - Fehlstart für Post-Messenger SIMSme
Messenger
Essen. Die Deutsche Post hat in dieser Woche mit SIMSme eine Alternative zu Messengern wie WhatsApp oder Threema veröffentlicht. Die App wirbt mit sicherer Verschlüsselungstechnik und Nachrichten, die sich nach Wunsch selbst zerstören. Der Start der App ging jedoch in die Hose.
Der erste Schultag ist für viele arme Familien zu teuer
Einschulung
Dortmund. Der Start ins Schulleben geht ins Geld. Bis zu 350 Euro werden für die Ausstattung eines Erstklässlers fällig. Allein der Ranzen kostet locker 150 Euro. Fachverbände kritisieren, dass gerade ärmere Familien die Ausgaben kaum stemmen können. Die staatliche Unterstützung reiche bei Weitem nicht aus.
Oberhausener sollten Testament machen - sonst erbt das Land
Vermögen
Oberhausen. Viele Oberhausener Bürger machen kein Testament – und das kann ein großer Fehler sein, vor allem, wenn man keine direkten Nachfahren hat. Denn dann lässt das Land Forderungen und Verbindlichkeiten der Verstorbenen ermitteln und betritt dafür auch deren Wohnungen.
Sicherheitsleck bei Spotify - So können Nutzer sich schützen
Spotify
Essen. Ein Sicherheitsleck gefährdet Nutzer des Musikstreaming-Dienstes "Spotify". Manipulierte Websites fragen dabei unbemerkt persönliche Daten ab. Das Musikportal hat die Lücke umgehend behoben und rät zur Aktualisierung. Dennoch seien Programmierungsfehler nie so ganz zu vermeiden, sagt ein IT-Experte.
Umfrage
In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

In Hagen und Berlin gab es am Dienstag Ebola-Verdachtsfälle. Beide bestätigten sich nicht. Fürchten Sie sich trotzdem vor der Krankheit?

 
Spezial
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Weitere Nachrichten
Ärger mit dem Internet zieht weite Kreise in Gelsenkirchen
Störung
Gelsenkirchen. Wenn das Internet oder Telefon streikt bleibt häufig nur der Kontakt zum Kundenservice, doch der lässt oft zu wünschen übrig. Gelsenkirchener WAZ-Leser schildern ihre Erfahrungen mit der Kundenfreundlichkeit bei Internet- und Telefonanbietern. Dabei gibt es auch Kritik an der Stadttochter Gelsennet.
Betrüger entern mit gefälschten Anzeigen die Wohnungsportale
Immobetrug
Essen. Das Landeskriminalamt warnt vor allzu günstigen Angeboten auf Immobilienportalen im Internet. Immer häufiger sind sie von Betrügern gefälscht. Die wollen dann schon mal 1000 Euro "Kaution" überwiesen haben – für den Schlüssel zur Besichtigung.
Amazon hebt Mindestbetrag für Gratis-Versand auf 29 Euro an
Amazon
München. Amazon-Kunden müssen künftig mehr einkaufen, wenn sie weiterhin den Gratis-Versand des Online-Händlers nutzen wollen. Der Mindestbetrag steigt von 20 auf 29 Euro, das teilte Amazon am Dienstag ohne Vorwarnung mit. Für Power-Kunden bietet das Unternehmen eine Alternative.
Balearen wollen Strände mit kostenlosem WLAN ausstatten
Internet
Palma de Mallorca. Viele Urlauber wollen auch am Strand nicht auf das Internet verzichten. Die Balearen wollen daher ab 2015 alle Strände mit kostenlosem WLAN ausstatten. Hinweisschilder sollen Touristen künftig auf das Angebot hinweisen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Wirtschaft & Finanzen
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen. Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote und zeigt aktuelle Werte und Veränderungen zum Vormonat.

Es ist erlaubt, Beamten "Korinthenkackerei" vorzuwerfen
Urteil
Emmendingen. Im badischen Emmendingen hat sich ein Autofahrer laut über die "Korinthenkackerei" eines Ordnungsbeamten aufgeregt. Natürlich ging es um falsches Parken. Das Amtsgericht musste nun klären, ob der Autofahrer den Beamten mit seinem Ausspruch beleidigt hat - und entschied auf Meinungsfreiheit.
Betrug
Halle/Saale. Im Internet kann man mit ein paar Klicks sehen, wie Gerichte in bestimmten Fällen geurteilt haben. Das nutzen auch viele Verbraucher, die eine Abmahnung bekommen und wissen wollen, wie sie sich weiter verhalten sollen. Aber kann man den Urteilen trauen? Verbraucherschützer warnen jetzt.
Gericht
Potsdam. Katzen können Grund für einen Mietmangel sein. Das hat jetzt der Verband Haus & Grund mitgeteilt. Ein Mieter hatte sich bei seinem Vermieter über häufige Besuche der Nachbarskatze beschwert und wollte die Miete mindern. Zu Recht, hatte ein Gericht entschieden.
SEPA-Umstellung verpasst? Ab Montag kommt es zu Problemen
SEPA-Frist
Essen/Duisburg. Mit diesem Freitag endet die Frist für Firmen und Vereine, ihre Bankgeschäfte auf das europaweit einheitliche SEPA-Verfahren mit "IBAN" und "BIC" umzustellen. Noch immer gibt es Firmen und Vereine, die das versäumt haben. Sie werden ab Montag bei Geldtransaktionen Schwierigkeiten bekommen.
Tariferhöhungen
Essen. Bundesbank-Chef Jens Weidmann fordert dreiprozentige Lohnerhöhungen. Auch die Europäische Zentralbank spricht sich für einen kräftigen Schluck aus der Pulle für Arbeitnehmer aus. Die Top-Banker wollen den Konsum ankurbeln. Je fünf Argumente für und gegen kräftige Aufschläge.
Verbraucher
Berlin/Frankfurt Mehr Transparenz und bessere Beratung der Verbraucher soll das neue Gesetz zur Honoraranlageberatung schaffen. Doch was ist Anlegern eine unabhängige Finanzberatung tatsächlich wert?
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Rechnungshof geißelt Chaos bei Umsetzung der Energiewende
Umweltpolitik
Berlin. Dass das Mammut-Projekt Energiewende nicht rund läuft, hat nach Ansicht des Bundesrechnungshofes gute Gründe: Es herrschte lange Zeit Organisations-Wirrwarr in der Regierung, heißt es in einem Prüfbericht. Und die EU droht Deutschland eine Klage an, weil zu wenig Energie eingespart wird.
Fotos aus aller Welt
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus
Videos
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
14°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-