Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Autohersteller

EU bremst Opel-Verkauf

16.10.2009 | 14:27 Uhr
EU bremst Opel-Verkauf

Berlin/Bochum. Der Verkauf des Autoherstellers Opel verzögert sich weiter. Grund sind mögliche Bedenken der EU-Kommission. Wirtschaftsminister zu Guttenberg bestätigte, dass die EU noch Gesprächsbedarf hat.

Die Unterzeichnung des Kaufvertrages für Opel verzögert sich nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) aufgrund von Gesprächen mit der Europäischen Kommission. Er habe in der vergangenen Woche «einige Gespräche» mit Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes geführt, sagte er am Freitag in Berlin. Diese Verzögerungen nähmen die beteiligten Unternehmen aber «gerne in Kauf», da es sich um einen «sehr konstruktiven Prozess» handle.

Die Beteiligung der anderen europäischen Standorte von Opel und der Schwestermarke Vauxhall an der Finanzierung der staatlichen Hilfen für Opel nimmt Guttenberg zufolge Form an. «Grundsätzliche Zusagen» hätten Österreich und Polen gemacht, sagte er. Aus Großbritannien gebe es «gute Signale». Mit der spanischen Regierung wiederum sei die Bundesregierung «in einem sehr, sehr konstruktiven und auch positiven Dialog». Dort liefen allerdings noch Gespräche der Regierung mit den Gewerkschaften.

Der Vertrag über den Kauf von Opel durch den österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna hatte ursprünglich am Donnerstag unterzeichnet werden sollen. Mittlerweile zeichnet sich ein Termin zu Beginn kommender Woche ab. Deutschland hatte Opel Staatshilfen über insgesamt 4,5 Milliarden Euro in Aussicht gestellt. 1,5 Milliarden Euro hat die Bundesregierung bereits als Überbrückungskredit gezahlt. (ddp)

DerWesten

Kommentare
18.10.2009
22:30
EU bremst Opel-Verkauf
von ein Herner | #6

Stimmt, auch nur das kleinste bisschen Ahnung von den Dingen die da vor sich gehen hat die EU nicht gebracht. Das Deutschland wohl aber mit der größte...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Vapiano soll Arbeitszeiterfassung manipuliert haben
Gastgewerbe
Betrugsvorwurf gegen Vapiano: Die Restaurantkette soll laut Medienberichten die Arbeitszeiterfassung manipuliert haben – zu Ungunsten der Mitarbeiter.
Air Berlin schrumpft sich gesund – Vueling als Vorbild
Luftverkehr
Air Berlin verschärft den Sparkurs: Die Flotte der Fluggesellschaft soll weiter verkleinert werden. Air Berlin fliegt seit Jahren Verluste ein.
Mineralwasser bleibt der Durstlöscher Nummer eins
Hitzewelle
Getränkehändler und Hersteller bleiben in der Hitzewelle gelassen: Engpässe beim Mineralwasser soll es nicht geben, Absatz steigt um 30 Prozent.
Genießer statt Sparfüchse: Deutsche wollen sich etwas gönnen
Verbraucher
Dank gestiegener Einkommen streifen immer mehr Deutsche ihren Ruf als Sparfüchse ab und wollen sich beim Einkaufen vor allem etwas gönnen.
Barzahlung begrenzen? Kriminalbeamte loben Walter-Borjans
Schwarzgeld
NRW-Finanzminister Walter-Borjans regt ein Limit fürs Bezahlen mit Bargeld an. Dafür bekommt er Lob aus Reihen der Polizei.
article
4499
EU bremst Opel-Verkauf
EU bremst Opel-Verkauf
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/wirtschaft/eu-bremst-opel-verkauf-id4499.html
2009-10-16 14:27
Wirtschaft