Das aktuelle Wetter Unser Vest 8°C
Die Mallorca-Party in der Hertener Heiz-Zentrale

Mit Hut wird alles gut

14.06.2009 | 19:32 Uhr
Mit Hut wird alles gut

Herten. „Unsere Kinder waren auf Mallorca und haben diese Kopfbedeckungen mitgebracht, die können wir hier gut gebrauchen”, verrät Susanne Schimanski und verschwindet mit ihrer Truppe in Richtung Tanzfläche.

Dort fallen die Hertener mit ihren Sonnenhütchen zwar auf, aber viele haben auch bunte Blumengirlanden dabei, um dem Fest ihre besondere Note zu geben.

Denn in der Heizzentrale der ehemaligen Zeche Ewald ist wieder Mallorca-Party angesagt, feiert die Menge ausgelassen. „Es ist einfach toll hier”, kommentiert Manuela aus Herten, die mit ihrer Freundin Melanie aus Dorsten ordentlich abtanzt. „Mallorca-Partys gab es ja schon in den 80er Jahren und ich finde diese Neuauflage richtig klasse. Endlich ist in der Stadt wieder etwas los und man muss nicht weit fahren!”

Die Halle ist mit Palmen und frischen Blumen dekoriert. Bunte Lichter beleuchten die Tanzfläche, auf der DJ Andy gerade zur Polonaise aufgerufen hat. Der Profi trifft mit der Mischung aus Oldies wie „Dancing Queen” von ABBA und aktuellen Hits wie „Pokerface” von Lady Gaga immer den Geschmack des Publikums. Kein Wunder, denn er hat auf dem Ballermann sein Geschäft gelernt und weiß, wie man die Massen begeistert.

An der alten Dampfmaschine hat Jan Assmann mit seinem Team eine Cocktailbar aufgebaut, an der die Gäste Schlange stehen. „Von Caipirinha bis Zombi haben wir 20 verschiedene Getränke auf der Karte”, verrät der 23-Jährige. Seit letztem Jahr hat er sich mit einem mobilen Cocktailservice in Recklinghausen selbständig gemacht. „Es läuft schon so gut, dass ich kaum noch zum Maschinenbaustudium komme!”

ONLINE Fotostrecke auf

DerWesten.de/vest

Joachim Bachmann



Kommentare
Aus dem Ressort
Oktoberfest: Neuauflage absolut erwünscht
Es gibt noch Bierkrüge
Nach dem Oktoberfest ist vor dem Oktoberfest. Denn dass es im nächsten Jahr eine Neuauflage geben wird, steht nach der phänomenalen Premiere am Wochenende ganz und gar außer Frage. Wir wäre ja verrückt, wenn wir jetzt nicht weiter machen würden, sagt Ludger Grothus, Vorsitzender des...
Guttmann und Falk verzichten auf Ehrenring
Auszeichnungen
Vier Goldene Ehrenringe für 25-jährige Tätigkeit im Stadtrat hätte Bürgermeister Achim Menge übergeben können. Es waren aber nur zwei. Die SPD-Ratsmitglieder Bärbel Guttmann und Ulrich Falk hatten schon im Vorfeld signalisiert, dass sie diese Auszeichnung nicht annehmen werden.
Bischof kommt zum 100. Geburtstag
Anbau der Amanduskirche...
Sie ist die älteste Kirche der Stadt. Ihre Ursprünge reichen bis ins 9. Jahrhundert zurück. Die Amanduskirche hat zu allen Zeiten Dattelns Stadtbild und -leben geprägt. In ihrer heutigen Form mit dem Langbau gibt es sie seit 100 Jahren. Ein Jubiläum, das am Sonntag, dem Patronatsfest der Gemeinde,...
Polizei nimmt Lkw-Aufbrecher fest
Nach Zeugenhinweis
Erst schlug der Täter die Scheibe eines Lastwagens ein. Dann macht er sich per Fahrrad aus dem Staub. Doch er kam nicht weit.
Angestellte mit Elektroschocker bedroht
Räuber flüchtet nach...
Raubüberfall auf die Tankstelle an der Barkhausstraße. Die Polizei fahndete am Morgen nach einem Mann, der die 29-jährige Angestellte aus Marl mit einem Elektroschocker bedrohte und die Einnahmen forderte.
Fotos und Videos
Das neue "Palais Vest"
Bildgalerie
Einzelhandel
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel