Das aktuelle Wetter Oberhausen 12°C
Knappenviertel

Seifenkistenrennen

Zur Zoomansicht 21.05.2012 | 14:51 Uhr
Seifenkistenrennen am Fuße der Knappenhalde in Oberhausen. Neben dem Rennen, an dem alle Kinder teilnehmen konnten, gab es auch ein Rahmenprogramm mit Hüpfburgen, Verlosungen und Spielen für Kinder.
Seifenkistenrennen am Fuße der Knappenhalde in Oberhausen. Neben dem Rennen, an dem alle Kinder teilnehmen konnten, gab es auch ein Rahmenprogramm mit Hüpfburgen, Verlosungen und Spielen für Kinder.Foto: WAZ FotoPool

Fotos vom Seifenkistenrennen im Knappenviertel in Oberhausen.

Fotos: Fabian Strauch / WAZ FotoPool.

Tom Thöne

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Das Sea Life wird zehn Jahre alt
Bildgalerie
Jubiläum
Feuerzauber in Oberhausen
Bildgalerie
Feuerwerk
Theater Oberhausen
Bildgalerie
Kultur
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
Schiffsmodellbau
Bildgalerie
Deutsche Meisterschaft
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Abrechnung und Feier in der Höhle
Bildgalerie
Balver Höhle
Essens modernste Schule
Bildgalerie
Schul-Neubau
Niedecken "Unplugged" im Zelt
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Foodwatch sucht die größte Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Gut mitgehalten aber verloren
Bildgalerie
Frauenfußball-Landesliga
Unser Dorf hat Zukunft
Bildgalerie
Dorfwettbewerb
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußballstars spielen für den Frieden
Bildgalerie
Benefizspiel
Mülheim von oben
Bildgalerie
Luftbilder
Facebook
Kommentare
Aus dem Ressort
"Touristenfalle" - Lehrer erhebt Vorwürfe gegen Stoag
Ticket-Affäre
Ein Klassenlehrer aus Kempen beschwert sich über Vorgehensweise der Kontrolleure in Oberhausen. Der Entwerter am Centro war defekt: Aber die Schüler stiegen trotzdem ein und kassierten prompt Bußgelder. Der Fall ähnelt sehr dem einer Klasse aus Krefeld. Der Verdacht einer "Touristenfalle" wird laut.
Oberhausener Spezialist für durchdachte Lösungen
Wirtschaft
Haushoch ist die stählerne Maschinerie in der Produktionshalle der Firma Krebber an der Ruhrorter Straße in Lirich. Ganze vier Mitarbeiter steuern das schier endlose Werk von sich drehenden Achsen. Am Anfang der Produktion stehen riesige Rollen, am Ende kommen Rollen von Dachpappe heraus.
Nationalelf bringt der Oberhausener Commerzbank Kunden
Geldinstitut
Die Commerzbank hat in der Region Oberhausen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ihren Wachstumskurs fortgesetzt.
Harter Wettbewerb für die Sparda-Bank
Banken
Die aktuelle schon sehr lange anhaltende Niedrigzinsphase macht allen Banken und Sparkassen zu schaffen. Die Sparda-Bank in Oberhausen hat sich nach eigenen Angaben aber gleichwohl tapfer geschlagen.
Trauriges Ende eines Oberhausener Traditionsbetriebs
Wirtschaft
Die beiden persönlich haftenden Gesellschafter des 115 Jahre alten Oberhausener Traditionsunternehmens Lohmar und Meller oHG haben es leider nicht geschafft. Nach Auskunft des zuständigen Insolvenzverwalters wird der Handelsbetrieb abgewickelt.