Das aktuelle Wetter Oberhausen 2°C
Oberhausen

Nur Gewinner

24.07.2008 | 19:13 Uhr
Funktionen

Den 1,8 Mio Euro teuren Ausbau der Werksgasthaus-Kreuzung bezahlt das CentrO, um für seine Besucher bessere Verkehrsbedingungen zu schaffen. Aber auch die Stadt profitiert davon.

Das CentrO zahlt die 1,8 Mio Euro für den Ausbau der Werksgasthaus-Kreuzung, doch es profitiert davon die ganze Stadt. Natürlich zieht der Einkaufsriese nicht ohne Grund die Spendierhosen an. Er muss auf die Konkurrenz in den Nachbarstädten reagieren, da sind die nervenden Endlos-Staus an den langen Samstagen vor Weihnachten nicht förderlich.  Mit zwei neuen Abbiegespuren und 1500 zusätzlichen Parkplätzen ist der Andrang künftig viel besser zu bewältigen. Ohnehin scheint man in der Neuen Mitte jetzt die Chancen erkannt zu haben, die das Freizeitangebot mit Sealife, Modellbahn, Marina und hoffentlich bald Kindermuseum in Verbindung mit Shopping bietet. Erfreulich für die Stadt: Einer ihrer wichtigsten Knotenpunkte wird zum Nulltarif ausgebaut. Was anders auch nicht möglich gewesen wäre. Allein hätte das arme Oberhausen dies niemals stemmen können. 

Rolf Kiesendahl

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Ehemaliger Zwangsarbeiter stellt in Oberhausen Buch vor
Geschichte
Die Oberhausener Gedenkhalle hat die Erinnerungen des ukrainischen Zwangsarbeiters Iwan Tkatsch mit spannenden und bewegenden Berichten herausgegeben.
6300 Oberhausener Bürger stimmen am Sonntag ab
Wahlen
Bisher nur wenige Briefwähler bei der Wiederholungs-Ratswahl in Sterkrade Heide. Anja Kösling tritt für die SPD an. CDU-Kandidat ist Helmut Bennewa.
Lehrerin nach 25 Jahren Arbeit für Flüchtlinge im Ruhestand
Integration
Lehrerin Juliane Dietze geht nach über 40 Jahren Arbeit am Oberhausener "Bertha" in den Ruhestand. Die 64-Jährige betreute internationale Klassen.
Ärger über Knöllchen auf Supermarkt-Parkplatz in Oberhausen
Park-Ärger
Eine WAZ-Leserin vergisst die Parkscheibe auf dem Parkplatz und soll nun 50 Euro Strafe zahlen. Denn prompt kam auch die Post vom Inkasso-Unternehmen.
Oberhausen erhält Motorrad-Zentrum
Wirtschaft
1,25 Millionen Euro investiert der Motorradhändler Heiner Gangfuss an der Duisburger Straße. Die Fertigstellung ist für den Spätherbst geplant.
Fotos und Videos
Kindersitzung
Bildgalerie
Karneval
Jahresempfang der Stadt
Bildgalerie
Feier
Endlich Schnee !
Bildgalerie
Wintereinbruch
article
1223712
Nur Gewinner
Nur Gewinner
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/oberhausen/nur-gewinner-id1223712.html
2008-07-24 19:13
Oberhausen