Das aktuelle Wetter Soest 12°C
Hygiene im Mund

Zahnfee besucht Grundschulen im Kreis Soest

20.04.2012 | 17:36 Uhr
Zahnfee besucht Grundschulen im Kreis Soest
Hannelore Preker (r.) schulte vier neue Prophylaxehelferinnen für das Projekt „Zahngesundheit im Mund“ (v.l.): Jutta Vorholt, Irina Nellius, Katrin Schulte und Tanja Böhnke. Foto: Thomas Weinstock

Kreis Soest. Der Arbeitskreis Zahngesundheit im Kreis Soest nimmt an dem Projekt „Zahngesundheit im Mund“ teil. Prophylaxehelferinnen aus Zahnarztpraxen werden parallel zu den Fachkräften des Arbeitskreises demnächst die Grundschulen besuchen und den Schülern mit Hilfe verschiedener Lernstationen auf spielerische Weise die richtige Zahnpflege beibringen.

Aus diesem Anlass stellte Hannelore Preker, Prophylaxefachkraft des Arbeitskreises Zahngesundheit im Gesundheitsamt des Kreises Soest, vier Fachkräften aus Zahnarztpraxen im Kreisgebiet das Projekt und die Lernstationen vor. „ Zähne richtig zu putzen, will gelernt sein“, so die Expertin für Zahnhygiene.

Die neu geschulten Fachkräfte werden sich in Kürze an die Grundschulen im Kreis wenden, um den Schülern im Rahmen des Sachkundeunterrichts in einer Doppelstunde die Grundsätze der zahngesunden und zahnungesunden Ernährung, Kenntnisse über die Namen und Funktionen der Zähne, den Zahnaufbau, die Kariesentstehung und -verhütung sowie die Fluoridierung der Zähne zu vermitteln.

Sechs Lernstationen – von einem Angelspiel über die gesunde und ungesunde Ernährung über verschiedene Bücher und Zeichnungen bis hin zu Zahnmodellen – stehen hierzu zur Verfügung.



Kommentare
Aus dem Ressort
Großes Gedränge zur Eröffnung
Herbstmarkt
Tradition verpflichtet: Auch in diesem Jahr eröffnet Bürgermeister Christof Sommer traditionell mit dem Fassbieranstich die Lippstädter Herbstwoche. Dazu strahlte gratis ein weiß-blauer Himmel. Dicht gedrängt verfolgten die Kirmesbesucher vor dem Riesenrad, wie sich die ersten Gläser mit Gerstensaft...
75 Jahre alter Trecker ist ein Stück Kindheit
Hobby
Seit einiger Zeit stehen alte Schlepper, volkstümlich auch Trecker oder Traktoren genannt, hoch im Kurs. Das Interesse Theo Kulkes an seinem alten Schätzchen indes hat mit einer Mode nichts zu tun. Es wurzelt tiefer. Die Geschichte beginnt vor über 50 Jahren auf dem elterlichen Bauernhof in Menzel,...
Gemeinde Ense kooperiert mit RWE - Wertvolle Energie sparen
Wirtschaft
Die Energiewende ist weitaus mehr als die Installation von Windrad- und Photovoltaik-Anlagen. Es geht auch um das Energiesparen im Kleinen, im ganz normalen Ein-Familien-Haus oder in einem kommunalen Kindergarten. Energieversorger RWE hat in das Familienzentrum Lummerland nach Ense eingeladen
Eine Schule für Hund und Herrchen
Erziehung
Die richtige Erziehung ist auch bei Tieren alles – das erfuhren die Kinder Rüthener OGGS im Rahmen ihres Ferienprogramms. Zu Besuch waren sie in Tanja’s Hundeschule.
Arbeiten am Waldschiff laufen unter Deck
Bibertal
Aktuell wird in der Kajüte des Waldschiffs im Rüthener Bibertal gearbeitet. Eine Einweihung des Anlaufpunktes für Wanderer noch im Oktober ist unwahrscheinlich.
Fotos und Videos
Zwei Tote bei Unfall an der A44
Bildgalerie
Unfall
Warsteiner Kneipennacht grandios
Bildgalerie
Livemusik
Paderborner Fans sind erstklassig
Bildgalerie
Bundesliga
Gladbach siegt in Paderborn
Bildgalerie
Bundesliga