Das aktuelle Wetter Olpe 18°C
Polizei

Auf glatter Straße in Olpe verunglückt 52-jähriger Autofahrer schwer

14.11.2012 | 14:31 Uhr
Auf glatter Straße in Olpe verunglückt 52-jähriger Autofahrer schwer
Einsatz der Polizei nach einem Unfall auf glatter Straße. In Olpe wurde ein 53-jähriger Autofahrer schwer verletzt.Foto: Tom Thöne/WAZ FotoPool

Olpe.  Der Nachtfrost hat auch im Kreis Olpe für überfrierende Nässe auf den Straßen gesorgt. Wer zu schnell fuhr, wurde böse überrascht. Wie ein 52-jähriger Autofahrer, der auf der Milstenauer Straße ins Schleudern kam und mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. Der Unfallverursacher erlitt dabei schwere Verletzungen.

Ein 52-jähriger Autofahrer fuhr über die Milstenauer Straße, auf der sich durch Feuchtigkeit und überfrierende Nässe ein glatter Fahrbahnbelag gebildet hatte. In einer abfallenden Linkskurve kam er ins Rutschen und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Laut Polizei hatte der 52-Jährige die Straßenverhältnisse wohl unterschätzt und seine Geschwindigkeit nicht entsprechend angepasst.

Überfrierende Nässe

So verlor der Mann wegen überfrierender Nässe auf der glatten Straße die Kontrolle über sein ins Schleudern geratenes Auto. Beim Zusammenstoß im Gegenverkehr zog sich der 52-jährige Unfallverursacher schwere Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 22-jährige Fahrer im entgegenkommenden Auto und seine 18-jährige Beifahrerin wurden durch den Aufprall nur leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden jeweils Schäden in Höhe von rund 7.500 Euro.

Polizei warnt vor Folgen durch Nachtfrost

Die Polizei im Kreis Olpe bittet nach diesem schweren Unfall alle Autofahrer um Vorsicht in den Morgenstunden.Verkehrsteilnehmer (nicht nur im Sauerland) sollten ihre Geschwindigkeit an die aktuell durch Nachtfrost geprägten Straßenverhältnisse anpassen.

(has)


Kommentare
Aus dem Ressort
Triumph für FÜR Finnentrop vor dem Kreis-Wahlausschuss
Kandidaten zugelassen
Im Sitzungszimmer III des Kreishauses, dem früheren alten Amtsgericht, fällte der Kreis-Wahlausschuss sein Urteil. Und das endete mit einem Paukenschlag. Es war ein Triumph auf der ganzen Linie für die Wählergemeinschaft FÜR Finnentrop. Einstimmig kippte der Ausschuss unter Vorsitz von Kreisdirektor...
Bandgeschichte von TIL begann schon im Kindergarten
Auf Erfolgskurs
TIL ist der Name einer Band, die sich von anderen Bands unterscheiden möchte. Sie arbeitet nun an neuem Material, um es bald in der Umgebung zu präsentieren oder auch darüber hinaus bekannt zu werden. Die neuen Songs entstehen entweder durch Improvisationen in der Probe oder durch Kompositionen der...
CDU-Frauen besuchen Sekundarschule
Olpe
Die CDU-Frauen der Kreisstadt suchen das Gespräch mit den Schulen und wollen von dort eventuell Ideen, Verbesserungsvorschläge, Anregungen für die Politik mitnehmen.
Einkaufen vor Ort muss möglich sein
Ottfingen
Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter dem Ottfinger Ortsverein der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB). So konnte der Vorstand den Mitgliedern und anderen Interessierten ein umfangreiches Programm bieten. So stellte Vorsitzender Olaf Arns die Ergebnisse einer Umfrage „Ottfingen hat Zukunft“ vor.
So kommt der Schokohase richtig in Form
Oedingen
Am Anfang muss es knacken, dann zart schmelzen. Ob Zartbitter- oder Vollmilchschokolade, garniert mit Minze, oder Nüssen haben sie alle eines gemeinsam: So sieht die Begegnung mit einem Schokohasen aus.
Fotos und Videos
Blitzmarathon - Wo soll in Olpe geblitzt werden?
Bildgalerie
Blitzmarathon Olpe
Wo soll in Wenden und Drolshagen geblitzt werden?
Bildgalerie
Blitzmarathon Wenden
Achtung - Baum fällt!
Video
Kettensägenkurs
Rekordzug in Grevenbrück
Bildgalerie
Grelau 2014