Das aktuelle Wetter Dinslaken 6°C
Verkehr

Für Brummis gesperrt

22.05.2012 | 19:33 Uhr

Dinslaken. Immer wieder hatten sich Anlieger der Kurt-Schumacher-Straße darüber beklagt, dass ihre Straße trotz Tempo 30-Zone als Zufahrt zur Autobahn missbraucht werde. Dies hat die Stadtverwaltung zum Anlass genommen, die Kurt-Schumacher-Straße zwischen Scholtenstraße und Hügelstraße in beiden Fahrtrichtungen für Fahrzeuge über 3,5 t zu sperren. Die entsprechenden Schilder sind bereits montiert. Eine Ausnahme gilt für den Lieferverkehr und die Linienbusse.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Dinslaken: Einblick ins hohe Politikgeschäft
Reihe
Rita Süssmuth plauderte bei „Das Maaß ist voll“ frei über ihre Politikerfahrungen.
Spannung pur in der Voerder Innenstadt
Literatur
Werbegemeinschaft Voerde lädt zur Kriminacht am 17. April
Dinslaken: Auf der Zielgeraden
Projekt
RAG Montan Immobilien und Stadt Dinslaken stellten gestern die Fortschritte der Arbeiten auf dem ehemaligen Zechengelände vor.
Dorfkirche erstrahlt in neuem Glanz
Kirche
Erster Gottesdienst am Sonntag im Hiesfelder Gotteshaus nach drei Monaten Restaurierung. Reste von Bemalung aus gotischer Zeit wurden entdeckt
Notgemeinschaft vor dem Aus
Gesellschaft
Seit 1935 hilft die Holthausener Vereinigung Familien im Trauerfall mit einem Sterbegeld. Heute entscheidet sich, ob diese alte Tradition fortgeführt...
Fotos und Videos
Lauf für die Liebe
Bildgalerie
Lauf für die Liebe
10. Sparkassen Lauf
Bildgalerie
City-Lauf
Polizeitraining
Bildgalerie
Sicherheit
Osterausstellung 2015
Bildgalerie
Osterausstellung
article
6685152
Für Brummis gesperrt
Für Brummis gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/nachrichten-aus-dinslaken-huenxe-und-voerde/fuer-brummis-gesperrt-id6685152.html
2012-05-22 19:33
Nachrichten aus Dinslaken, Hünxe und Voerde