Das aktuelle Wetter Letmathe 17°C
Besonderer Gottesdienst in der Kilianskirche

Weihwasser auf Autos

04.05.2008 | 13:48 Uhr
Weihwasser auf Autos

Letmathe.Viele Gottesdienstbesucher konnten sich nicht daran erinnern, dass es so etwas schon einmal vor der Kilianskirche gegeben hat: Die Segnung von Fahrzeugen.

Zahlreiche Autofahrer waren der Einladung zu dem besonderer Gottesdienst gefolgt. In der Ansprache zur Fahrzeug-Segnung sagte Pfarrer Niemeier: „Mit dem erbeteten Segen für die Fahrzeuge aller Art verbinden wir die Bitte, dass wir mit Gottes Hilfe aufmerksame Verkehrsteilnehmer sein können und uns durch Rücksicht und Zuvorkommenheit auszeichnen, das gilt für Fahrradfahrer, Motorradfahrer, Autofahrer und andere gleichermaßen. Bitten wir auch um Freundlichkeit und Geduld - und auch um Nachsicht - denn auch im Straßenverkehr sind wir nur Menschen”. Niemeier erinnerte daran, dass der heilige St. Kilian als Pfarrpatron auf einem Fenster der Pfarrkirche mit einem Schiff zu sehen ist. „Sicherlich hat er vor der Fahrt auch um Gottes Segen gebeten”, so Frank Niemeier weiter. „Viele bringen im Auto eine Christopherus- oder Marienplakette an. Das bringt unser Vertrauen in Gott zum Ausdruck, ruft uns aber auch unsere Verantwortung in Erinnerung”.

Nach der Ansprache ging Pfarrer Frank Niemeier im Beisein zahlreicher Autofahrer rund um die Kirche und segnete alle Fahrzeuge mit Weihwasser: Autos, Fahrräder, Kinderroller und sogar einen Rollstuhl.

Hartmut Becker



Kommentare
Aus dem Ressort
Verrostende historische Hochwassermarken
Erhaltenswert
An der südlichen Stützmauer gibt es drei Hochwassermarken, die vor dem Verfall geschützt werden sollten.
Koffer-Ausstellung in der Friedenskirche
Was ist drin?
Die Ausstellung „Ein Koffer für die letzte Reise“ ist demnächst in der Friedenskirche zu sehen.
Spannender Wettkampf mit Känguru „Jumpy“
„Speed 4“
Die Schüler der Saatschule haben für die „Speed 4“-Stadtmeisterschaft trainiert, die in der kommenden Woche stattfindet.
Viel Gaudi bei Dorfgemeinschaft
Oktoberfest
Die Dorfgemeinschaft Stübbeken feiert mit viel Gaudi und bayrischen Schmankerln in der Dorfhalle ihr Oktoberfest.
Fotografien voller Trostlosigkeit
Preisträgerin
Mit Bildern des Schlieper-Blocks hat sich Maren Humpert erfolgreiche um den Deutschen Jugendfotopreis beworben.
Fotos und Videos
80 Jahre Volksgarten
Bildgalerie
Fotostrecke
Wetter toll, Letmathe voll
Bildgalerie
Fotostrecke
50 Jahre Waldstadion
Bildgalerie
Fotostrecke
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke