Das aktuelle Wetter Letmathe 17°C
Schulkonzert

Lauer Sommerabend mit Open Air-Konzert

15.06.2012 | 14:49 Uhr
Lauer Sommerabend mit Open Air-Konzert
Das Schulorchester der Realschule unter seinem musikalischen Leiter Peter Dembler begeisterte mit James Bond-Filmmusiken, Werken aus der Klassik und Latin Rock das Publikum beim Open Air-Konzert.

Letmathe. Eigentlich sollte das Open Air-Konzert der Letmather Realschule bereits vor einigen Wochen stattfinden, wurde dann aber kurzfristig wegen ungünstiger Wetterprognose abgesagt. Selbst am Mittwoch waren noch Zweifel angesagt, doch Schulleiterin Anja Swoboda konnte sie ausräumen: „Am Donnerstag soll es doch besser werden“! Und sie behielt Recht!

Das Orchester unter seinem musikalischen Leiter Peter Dembler eröffnete den Abend mit „Little Brown Jug“, einem Swing-Klassiker, mit dem schon Glenn Miller Erfolge feierte. Weiter ging es mit der Filmmusik aus „Pink Panther“, wohl das einzige Stück, in dem es gleich zu Beginn ein Solo für Triangel gibt.

Dann hatte der Schulchor seinen großen Auftritt, Dirigent Tobias Esser hatte sich mit den Chormitgliedern für aktuelle Hits und Oldies entschieden. So erklangen „Eisberg“ (Andreas Bourani), „Numb“ (Linkin’ Park) und „Du lügst so schön“ (Juli). Den Klassik-Part hatte das Orchester mit einem Werk von Georges Bizet inne (Fandarole aus der L’Arlesienne Suite), danach ging es weiter mit Musik aus den James Bond-Filmen.

Vielleicht liegt es am Alter der Chormitglieder, denn die Oldies von den Small Faces und den Kinks bereiteten den jungen Sängern etwas Probleme. Die Tempiwechsel in dem Song wurden von ihnen dennoch gut gemeistert. Mit einem Gospel und einem Stück von Carlos Santana wurden die Zuhörer in die Pause entlassen, wo sie sich bei Getränken und einem Imbiss stärken konnten. Nach einer halben Stunde ging es weiter mit Musik aus „Star Wars“, „Rocky“ und Gospels, der Chor setzte auf Songs von Bon Jovi, Bruno Mars und Oasis.

Den fulminanten Schlusspunkt unter einen musikalischen Sommerabend setzte das Orchester mit „La Bamba“. Mit lang anhaltendem Applaus bedankten sich die restlos begeisterten Zuhörer bei den jungen Akteuren, die den Beifall sichtlich genossen.

Hartmut Becker



Kommentare
Aus dem Ressort
Prüfbericht wird vorgelegt
Wahlpanne
Das Wahlamt der Stadt Iserlohn hat die Prüfung der Vorwürfe im Zusammenhang  mit der Stichwahl des Landrates abgeschlossen. Der umfangreiche Prüfbericht wird am 16. September dem Hauptausschuss der Stadt Iserlohn vorgelegt. Bekanntlich hatten sich Bürgerinnen und Bürger darüber beschwert, dass sie,...
Schmökern und dabei gewinnen
Sommerleseclub
Schmökern in den Ferien ist nicht nur interessant, es gibt so gar etwas zu gewinnen.
Oft ist der Schulstart eine finanzielle Belastung
Grundausstattung
Wenn in einer Familie die Beschaffung der Grundausstattung für Erstklässler zu einem finanziellen Problem wird, hilft der „Kleine Laden“.
Bauarbeiten für Aldi-Markt liegen im Zeitplan
ALDI
Die Bauarbeiten für den neuen Verbrauchermarkt an der Brinkhofstraße gehen gut voran.
Die Werbung steigt inzwischen auf das Dreirad
Heimische Wirtschaft
Mit seinem „Dreirad“ nebst riesiger Werbefläche ist Thomas Klosinski nicht zu übersehen.
Fotos und Videos
Kilianskirmes litt unter Rekordtemperaturen
Bildgalerie
Fotostrecke
Oldtimer-Treffen
Bildgalerie
Fotostrecke
Großer Andrang beim Cityfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Spaß und Spannung beim Seifenkistenrennen
Bildgalerie
Fotostrecke