Das aktuelle Wetter Letmathe 0°C
Schulkonzert

Lauer Sommerabend mit Open Air-Konzert

15.06.2012 | 14:49 Uhr
Lauer Sommerabend mit Open Air-Konzert
Das Schulorchester der Realschule unter seinem musikalischen Leiter Peter Dembler begeisterte mit James Bond-Filmmusiken, Werken aus der Klassik und Latin Rock das Publikum beim Open Air-Konzert.

Letmathe. Eigentlich sollte das Open Air-Konzert der Letmather Realschule bereits vor einigen Wochen stattfinden, wurde dann aber kurzfristig wegen ungünstiger Wetterprognose abgesagt. Selbst am Mittwoch waren noch Zweifel angesagt, doch Schulleiterin Anja Swoboda konnte sie ausräumen: „Am Donnerstag soll es doch besser werden“! Und sie behielt Recht!

Das Orchester unter seinem musikalischen Leiter Peter Dembler eröffnete den Abend mit „Little Brown Jug“, einem Swing-Klassiker, mit dem schon Glenn Miller Erfolge feierte. Weiter ging es mit der Filmmusik aus „Pink Panther“, wohl das einzige Stück, in dem es gleich zu Beginn ein Solo für Triangel gibt.

Dann hatte der Schulchor seinen großen Auftritt, Dirigent Tobias Esser hatte sich mit den Chormitgliedern für aktuelle Hits und Oldies entschieden. So erklangen „Eisberg“ (Andreas Bourani), „Numb“ (Linkin’ Park) und „Du lügst so schön“ (Juli). Den Klassik-Part hatte das Orchester mit einem Werk von Georges Bizet inne (Fandarole aus der L’Arlesienne Suite), danach ging es weiter mit Musik aus den James Bond-Filmen.

Vielleicht liegt es am Alter der Chormitglieder, denn die Oldies von den Small Faces und den Kinks bereiteten den jungen Sängern etwas Probleme. Die Tempiwechsel in dem Song wurden von ihnen dennoch gut gemeistert. Mit einem Gospel und einem Stück von Carlos Santana wurden die Zuhörer in die Pause entlassen, wo sie sich bei Getränken und einem Imbiss stärken konnten. Nach einer halben Stunde ging es weiter mit Musik aus „Star Wars“, „Rocky“ und Gospels, der Chor setzte auf Songs von Bon Jovi, Bruno Mars und Oasis.

Den fulminanten Schlusspunkt unter einen musikalischen Sommerabend setzte das Orchester mit „La Bamba“. Mit lang anhaltendem Applaus bedankten sich die restlos begeisterten Zuhörer bei den jungen Akteuren, die den Beifall sichtlich genossen.

Hartmut Becker



Kommentare
Aus dem Ressort
Kirchengemeinde setzt auf kreative Ideen
Gemeinde...
Vertreter der Kirchengemeinde Oestrich-Dröschede und des Kirchenkreises Iserlohn laden für den 1. Dezember zu einer Ideen-Werkstatt nach Dröschede ein.
Beim Blick auf die Züge einen Kaffee genießen
Bahnhofsumbau
Mitglieder des Letmather SPD-Ortsvereins ließen sich von Architekt Manfred Kissing über den Umbau des Bahnhofs informieren.
Kein Kontakt mehr zu Carpendale
„Substitutes“
Die Band „Substitutes“ kann auf eine bewegte Karriere zurückblicken. Von 1976 bis 1984 war sie als „Showtime Company“ die Begleitband von Howard Carpendale.
Bücherei-Zweigstelle wird zu einem kreativen „Hotspot“
Kunst und mehr
Während des Letmather Weihnachtsmarktes gibt es auch in der Bücherei-Zweigstelle viel zu entdecken.
Adventsstern leuchtet über Weihnachtsmarkt
Werbegemeinschaft
Das zweite und dritte Adventswochenende steht ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes im und am Haus Letmathe. Am Mittwoch wurde das Programm vorgestellt.
Fotos und Videos
Martinszüge 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
"Welthundetag 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Iserlohn aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
80 Jahre Volksgarten
Bildgalerie
Fotostrecke