Das aktuelle Wetter Letmathe 20°C
Schulkonzert

Lauer Sommerabend mit Open Air-Konzert

15.06.2012 | 14:49 Uhr
Lauer Sommerabend mit Open Air-Konzert
Das Schulorchester der Realschule unter seinem musikalischen Leiter Peter Dembler begeisterte mit James Bond-Filmmusiken, Werken aus der Klassik und Latin Rock das Publikum beim Open Air-Konzert.

Letmathe. Eigentlich sollte das Open Air-Konzert der Letmather Realschule bereits vor einigen Wochen stattfinden, wurde dann aber kurzfristig wegen ungünstiger Wetterprognose abgesagt. Selbst am Mittwoch waren noch Zweifel angesagt, doch Schulleiterin Anja Swoboda konnte sie ausräumen: „Am Donnerstag soll es doch besser werden“! Und sie behielt Recht!

Das Orchester unter seinem musikalischen Leiter Peter Dembler eröffnete den Abend mit „Little Brown Jug“, einem Swing-Klassiker, mit dem schon Glenn Miller Erfolge feierte. Weiter ging es mit der Filmmusik aus „Pink Panther“, wohl das einzige Stück, in dem es gleich zu Beginn ein Solo für Triangel gibt.

Dann hatte der Schulchor seinen großen Auftritt, Dirigent Tobias Esser hatte sich mit den Chormitgliedern für aktuelle Hits und Oldies entschieden. So erklangen „Eisberg“ (Andreas Bourani), „Numb“ (Linkin’ Park) und „Du lügst so schön“ (Juli). Den Klassik-Part hatte das Orchester mit einem Werk von Georges Bizet inne (Fandarole aus der L’Arlesienne Suite), danach ging es weiter mit Musik aus den James Bond-Filmen.

Vielleicht liegt es am Alter der Chormitglieder, denn die Oldies von den Small Faces und den Kinks bereiteten den jungen Sängern etwas Probleme. Die Tempiwechsel in dem Song wurden von ihnen dennoch gut gemeistert. Mit einem Gospel und einem Stück von Carlos Santana wurden die Zuhörer in die Pause entlassen, wo sie sich bei Getränken und einem Imbiss stärken konnten. Nach einer halben Stunde ging es weiter mit Musik aus „Star Wars“, „Rocky“ und Gospels, der Chor setzte auf Songs von Bon Jovi, Bruno Mars und Oasis.

Den fulminanten Schlusspunkt unter einen musikalischen Sommerabend setzte das Orchester mit „La Bamba“. Mit lang anhaltendem Applaus bedankten sich die restlos begeisterten Zuhörer bei den jungen Akteuren, die den Beifall sichtlich genossen.

Hartmut Becker



Kommentare
Aus dem Ressort
Wir wollen Persönlichkeiten aus euch machen
Auszubildende
Immer nur Leistung, Leistung? Nein. Bei der überbetrieblichen Ausbildung komme es viel entscheidender auf die Entwicklung der Persönlichkeit an, betonte Andreas Weber bei der Begrüßungsfeier für Metall-Azubis.
Ganz im Zeichen des Fußballs
Vater-Kind-Tag
Wenn Väter mit ihren Kindern Spaß haben wollen und ein Fußballverein Werbung für seine Nachwuchsabteilung machen möchte, dann kann man das wunderbar kombinieren.
Kinder zeigen Autofahrern rote Karte
Blitzmarathon
Ganz gleich, wie das Wetter am Donnerstag, 18. September, im Märkischen Kreis sein wird, kräftig blitzen wird es auf jeden Fall. Denn beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon rückt auch die Polizei im Märkischen Kreis zum Großeinsatz aus. Mit rund 80 Beamten wird von 6 Uhr morgens 24 Stunden lang die...
50 Jahre „Maria Königin“ in Lasbeck gefeiert
Ortsleben
Festhochamt und großes Pfarrfest. Gemeinschaft soll im Zentrum des christlichen Lebens stehen
„Ich sach, wie’s is - ährlich!“: Hommage an Jürgen von Manger
Kultur
Wolfgang Welter bei der Melange bei Pollmeier auf den Spuren von Adolf Tegtmeier. Urvater der Ruhrpott-Comedy
Fotos und Videos
50 Jahre Waldstadion
Bildgalerie
Fotostrecke
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke
"Lenne lebt"
Bildgalerie
Fotostrecke
Kilianskirmes litt unter Rekordtemperaturen
Bildgalerie
Fotostrecke