Das aktuelle Wetter Iserlohn 11°C
LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang"

Wer klug ist, baut vor

04.11.2008 | 17:35 Uhr
Wer klug ist, baut vor

Iserlohn. Wie kann ich meinen Wohnkomfort in jungen Jahren steigern und mir dabei perspektivisch das Leben im Alter erleichtern? Antworten auf diese Frage präsentiert seit Dienstagnachmittag die LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang” in der Sparkasse am Schillerplatz.

Im Rahmen der Ausstellung demonstrieren Exponate Lösungen für alle Wohnbereiche, die das Leben von der Kindheit bis ins hohe Alter komfortabler und sicherer machen. Thomas Nagel, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse, streicht besonders den Generationen übergreifenden Nutzen der Ausstellung heraus. „Es ist unser Anliegen, zu zeigen, dass beispielsweise schwellenloses Wohnen nicht nur im Alter enormen Nutzen bringt. Von den Exponaten können Kinder, schwangere Frauen und Kranke gleichermaßen profitieren”.

Zu den Ausstellungsobjekten zählen beispielsweise schwellenlose Türen, die auf Knopfdruck schließen sowie eine Kücheneinrichtung, bei der sich die Höhe aller Elemente individuell einstellen lässt. „Da kommt einem der Braten praktisch direkt entgegen”, veranschaluichte Ursula Schreurs von der LBS, die zur Eröffnung durch die Ausstellung führte. Zu sehen ist weiterhin eine Duschbadewanne, die zu ebener Erde betreten werden kann. Noch bis zum 14. November gastiert die Ausstellung in Iserlohn. Täglich werden Mitarbeiter vor Ort sein, um Funktionsweise und Nutzen der Exponate zu erläutern.

Alexander Althöfer



Kommentare
Aus dem Ressort
„Das ist eine tolle Zeit, in der wir leben“
Kirche
Vikar Stefan Kendzorra und Gemeinde-Assistentin Judith Köffer verjüngen das Pastoral-Team
Christian Rolinck und China-Partner sind neue Besitzer
Lokale Wirtschaft
Die Iserlohner Brauerei steht vor einer neuen Zukunft
Iserlohn – ein kraftvolles Stück „Day of Song“
Musik
Die Chöre aus dem Gebiet des Kreis-Chor-Verbandes prägen die dritte Auflage des großen Tages mit
Kinder zeigen Autofahrern rote Karte
Blitzmarathon
Ganz gleich, wie das Wetter am Donnerstag, 18. September, im Märkischen Kreis sein wird, kräftig blitzen wird es auf jeden Fall. Denn beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon rückt auch die Polizei im Märkischen Kreis zum Großeinsatz aus. Mit rund 80 Beamten wird von 6 Uhr morgens 24 Stunden lang die...
Leistungsschau im schnellen Durchlauf
Traditionsveranstaltung
Parktheater und Heimatzeitung lockten am Sonntag einige tausend Besucher auf die Alexanderhöhe
Fotos und Videos
Neubürgerempfang
Bildgalerie
Fotostrecke
15. Zeitungs- und Theaterfest
Bildgalerie
Fotostrecke
55 Jahre Eishockey im Sauerland
Bildgalerie
Fotostrecke
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke