Das aktuelle Wetter Iserlohn 5°C
LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang"

Wer klug ist, baut vor

04.11.2008 | 17:35 Uhr
Wer klug ist, baut vor

Iserlohn. Wie kann ich meinen Wohnkomfort in jungen Jahren steigern und mir dabei perspektivisch das Leben im Alter erleichtern? Antworten auf diese Frage präsentiert seit Dienstagnachmittag die LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang” in der Sparkasse am Schillerplatz.

Im Rahmen der Ausstellung demonstrieren Exponate Lösungen für alle Wohnbereiche, die das Leben von der Kindheit bis ins hohe Alter komfortabler und sicherer machen. Thomas Nagel, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse, streicht besonders den Generationen übergreifenden Nutzen der Ausstellung heraus. „Es ist unser Anliegen, zu zeigen, dass beispielsweise schwellenloses Wohnen nicht nur im Alter enormen Nutzen bringt. Von den Exponaten können Kinder, schwangere Frauen und Kranke gleichermaßen profitieren”.

Zu den Ausstellungsobjekten zählen beispielsweise schwellenlose Türen, die auf Knopfdruck schließen sowie eine Kücheneinrichtung, bei der sich die Höhe aller Elemente individuell einstellen lässt. „Da kommt einem der Braten praktisch direkt entgegen”, veranschaluichte Ursula Schreurs von der LBS, die zur Eröffnung durch die Ausstellung führte. Zu sehen ist weiterhin eine Duschbadewanne, die zu ebener Erde betreten werden kann. Noch bis zum 14. November gastiert die Ausstellung in Iserlohn. Täglich werden Mitarbeiter vor Ort sein, um Funktionsweise und Nutzen der Exponate zu erläutern.

Alexander Althöfer

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Grundstein für „Vision des Wohnens“ gelegt
IGW
Das IGW-Bauvorhaben an Rahmenstraße und Kluse setzt ein bauliches Zeichen. Aktuelle Ausgabe der Heimatzeitung ist Teil der „Zeitkapsel“.
Ein Universum voll neuer  Möglichkeiten
Berufskolleg
Am Berufskolleg Hansaallee sind rund 100 000 Euro in innovativen Unterrichtsraum investiert worden.
Vom Schreiben allein kann sie nicht leben
MKK-Stipendiatin
MKK-Literatur-Stipendiatin Franziska Wilhelm besuchte Iserlohner Schulen und unserer Redaktion.
Sabine Hammer führt jetzt den Iserlohner Tierschutzverein
Jahreshauptversammlung
Nach einem klarem Votum der Mitglieder im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Sabine Hammer zur 1. Vorsitzenden gewählt.
MVA-Ausstieg käme die Märker teuer zu stehen
Müllverbrennung
Während Landrat Thomas Gemke einen Ausstieg des Kreises aus der MVA präferiert, hat sich die SPD als erste Fraktion im Kreistag festgelegt, dass der...
Fotos und Videos
Das St. Pankratius Forum
Bildgalerie
Fotostrecke
Frauenfest gefeiert
Bildgalerie
Fotostrecke
10. Pflanzfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Frauenfest gefeiert
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1153805
Wer klug ist, baut vor
Wer klug ist, baut vor
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/iserlohn/wer-klug-ist-baut-vor-id1153805.html
2008-11-04 17:35
Iserlohn