Das aktuelle Wetter Iserlohn 19°C
LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang"

Wer klug ist, baut vor

04.11.2008 | 17:35 Uhr
Wer klug ist, baut vor

Iserlohn. Wie kann ich meinen Wohnkomfort in jungen Jahren steigern und mir dabei perspektivisch das Leben im Alter erleichtern? Antworten auf diese Frage präsentiert seit Dienstagnachmittag die LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang” in der Sparkasse am Schillerplatz.

Im Rahmen der Ausstellung demonstrieren Exponate Lösungen für alle Wohnbereiche, die das Leben von der Kindheit bis ins hohe Alter komfortabler und sicherer machen. Thomas Nagel, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse, streicht besonders den Generationen übergreifenden Nutzen der Ausstellung heraus. „Es ist unser Anliegen, zu zeigen, dass beispielsweise schwellenloses Wohnen nicht nur im Alter enormen Nutzen bringt. Von den Exponaten können Kinder, schwangere Frauen und Kranke gleichermaßen profitieren”.

Zu den Ausstellungsobjekten zählen beispielsweise schwellenlose Türen, die auf Knopfdruck schließen sowie eine Kücheneinrichtung, bei der sich die Höhe aller Elemente individuell einstellen lässt. „Da kommt einem der Braten praktisch direkt entgegen”, veranschaluichte Ursula Schreurs von der LBS, die zur Eröffnung durch die Ausstellung führte. Zu sehen ist weiterhin eine Duschbadewanne, die zu ebener Erde betreten werden kann. Noch bis zum 14. November gastiert die Ausstellung in Iserlohn. Täglich werden Mitarbeiter vor Ort sein, um Funktionsweise und Nutzen der Exponate zu erläutern.

Alexander Althöfer

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Weitere Toiletten-Missstände angeprangert
Öffentliche Toiletten
Der Kaufmann Martin Radojcic kritisiert die verdreckte WC-Anlage am Friedhof als „schlimmer als auf Rastplatz“: „Ich möchte wach rütteln und sie mit...
Freude über dickes Plus
Iserlohn.
Die Stadt Iserlohn hat die Wende geschafft: Erstmalig seit der Einführung der kaufmännischen Buchführung im Jahr 2008 weist der vorläufige Abschluss...
Zehn Damen voller Kreativität
Sparkasse Iserlohn
„Montagsmaler“ der AltenAkademie aus Dortmund stellen in der Galerie der Sparkasse bis Mitt August ihre Arbeiten aus.
Den deutschen Kopf gründlich umkrempeln
Kirche
26 Jugendliche aus dem Pastoralverbund Iserlohn besuchen im Dezember einen „Hof der Hoffnung“ in Brasilien. Im Gespräch mit Pfarrer Paul Stapel haben...
Alternativer Weg zur Beitragsfreiheit
Ausschuss
Die Entscheidung über die Elternbeitragsfreiheit in Kindertagesstätten und im offenen Ganztag an Grundschulen wurde am Dienstagabend im...
Fotos und Videos
Fulminanter Start in den Rocksommer
Bildgalerie
Fotostrecke
Tausende am Vatertag unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Unterwegs auf dem Ruhr-Lenne-Achter
Bildgalerie
Fotostrecke
Iserlohner besuchen Partnerstadt Nyíregyháza
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1153805
Wer klug ist, baut vor
Wer klug ist, baut vor
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/iserlohn/wer-klug-ist-baut-vor-id1153805.html
2008-11-04 17:35
Iserlohn