Das aktuelle Wetter Iserlohn 1°C
LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang"

Wer klug ist, baut vor

04.11.2008 | 17:35 Uhr
Funktionen
Wer klug ist, baut vor

Iserlohn. Wie kann ich meinen Wohnkomfort in jungen Jahren steigern und mir dabei perspektivisch das Leben im Alter erleichtern? Antworten auf diese Frage präsentiert seit Dienstagnachmittag die LBS-Ausstellung „Zuhause wohnen - ein Leben lang” in der Sparkasse am Schillerplatz.

Im Rahmen der Ausstellung demonstrieren Exponate Lösungen für alle Wohnbereiche, die das Leben von der Kindheit bis ins hohe Alter komfortabler und sicherer machen. Thomas Nagel, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse, streicht besonders den Generationen übergreifenden Nutzen der Ausstellung heraus. „Es ist unser Anliegen, zu zeigen, dass beispielsweise schwellenloses Wohnen nicht nur im Alter enormen Nutzen bringt. Von den Exponaten können Kinder, schwangere Frauen und Kranke gleichermaßen profitieren”.

Zu den Ausstellungsobjekten zählen beispielsweise schwellenlose Türen, die auf Knopfdruck schließen sowie eine Kücheneinrichtung, bei der sich die Höhe aller Elemente individuell einstellen lässt. „Da kommt einem der Braten praktisch direkt entgegen”, veranschaluichte Ursula Schreurs von der LBS, die zur Eröffnung durch die Ausstellung führte. Zu sehen ist weiterhin eine Duschbadewanne, die zu ebener Erde betreten werden kann. Noch bis zum 14. November gastiert die Ausstellung in Iserlohn. Täglich werden Mitarbeiter vor Ort sein, um Funktionsweise und Nutzen der Exponate zu erläutern.

Alexander Althöfer

Kommentare
Aus dem Ressort
Hoher Praxisbezug lockt viele Interessierte an
Fachhochschule
Beim „Tag der offenen Tür“ schauten sich viele Schülerinnen und Schüler das Angebot der Fachhochschule Südewestfalen am Standort Iserlohn an.
Pforten weit geöffnet
Gesamtschule
Mit einem Tag der offenen Tür hat sich die Gesamtschule am Freitag den derzeitigen Viertklässlern und deren Eltern vorgestellt.
Zeitzeugen-„Experiment“ geglückt
Zeitgeschichte
Zahlreiche Interessierte nutzten die Einladung zur Annäherung an Carl Heinz Kipper in der Städtischen Galerie.
„rammdöösig“ im ausverkauften Saal
Kultur
Die „Bullemänner“ sorgten mit ihrem westfälischen „Ethno-Kabarett“ für ausgelassene Stimmung.
Genehmigung für neue Schulen
Schullandschaft
Formal korrektes Verfahren: Regierungspräsident Bollermann überreicht Bescheid an Bürgermeister Dr. Ahrens.
Fotos und Videos
Jahresempfang der Vereinsgemeinschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Neujahrsempfang der Stadt Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke
Hemeraner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
33. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1153805
Wer klug ist, baut vor
Wer klug ist, baut vor
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/iserlohn/wer-klug-ist-baut-vor-id1153805.html
2008-11-04 17:35
Iserlohn