Das aktuelle Wetter Iserlohn 10°C
Fotostrecke

"Schnadegang" wurde zum friedlichen Protest

Zur Zoomansicht 21.10.2012 | 18:45 Uhr
Foto: Josef Wronski/IKZ

Mehrere hundert Iserlohner waren am Sonntag dem Aufruf gefolgt, sich vor Ort über die geplante Vorrangzone für Windkraftanlagen im Stadtwald zu informieren.

Das Treffen am Wolfsplatz und die Führungen durch den Stadtwald wurden zu einem überaus friedlichen Protest gegen die geplanten Windkraftanlagen. Nahezu alle Teilnehmer trugen sich in Unterschriftenlisten ein. Unser Fotograf Josef Wronski war mit der Kamera dabei.

Josef Wronski

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
1. Iserlohner Bratpfannentennis-Cup
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußballturnier der Ortsvereine
Bildgalerie
Fotostrecke
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
"Karriere im MK"
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Polizei kesselt Hooligans ein
Bildgalerie
Demonstration
Schwammklöpper-Markt
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
700 Jahre Grevenstein
Bildgalerie
Fotostrecke
Schlager meets Rock
Bildgalerie
Stockum
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Feuerabend
Bildgalerie
Fotostrecke
Füchse siegen 6:0
Bildgalerie
Fotostrecke
OSC verliert
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinderfest im Innenhafen
Bildgalerie
Fotostrecke
All Stars Band
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Karriere im MK 2014
Video
Video
Campus Symposium 2014
Video
Video
Charlie Award 2014
Video
Video
Pralles Programm bei "Genuss pur"
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Fünfmal „L“: Laufen, Laben, Lieben, Lachen und Lernen
Bill Mockridge
Die Veranstaltung im Parktheater war Bestandteil des „SeNS“-Projektes der EU. Darin sollen Seniorennetzwerke initiiert und gefördert werden.
Auch spielen zu dürfen, gehört zu den Rechten der Kinder
Weltkindertag
Zum zweiten Mal hatte das Kinder- und Jugendbüro anlässlich des Weltkindertages zu einem großen Kinder- und Familienfest auf den Fritz-Kühn-Platz eingeladen. Fast 50 Einrichtungen und Organisationen machten mit.
Steigende Armut trotz Wachstum
SPD-Veranstaltung
Wachstum, gute Konjunktur, weniger Arbeitslose - dahinter sei das Thema „Armut“ in den vergangenen Jahren etwas verschwunden, meinte Dr. Wilhelm Schäffer.
Eine kurze Nacht für Paul Ziemiak
JU-Deutschlandtag
Über das klare Ergebnis gegen Konkurrent Benedict Pöttering freut sich Ziemiak sehr.
Ziemiak neuer JU-Bundesvorsitzender
Große Mehrheit für...
Der Deutschlandtag der Jungen Union in Inzell brachte ein kares Ergebnis, 63 Prozent der Stimmen entfielen auf Ziemiak.