Das aktuelle Wetter Iserlohn 5°C
Iserlohn

Raubtiere, Star-Clowns und ganz viel Show im "Circus Barum"

01.05.2007 | 18:42 Uhr

Iserlohn. (rd) Noch zwei Nächte müssen sich kleine und große Circus-Fans gedulden, dann öffnet endlich der Circus Siemoneit-Barum am Seilersee seine Tore mit einem exzellenten Programm. Mit seiner eindrucksvollen Manegen-Show gastiert Direktor Gerd Siemon

Die Liste der bekannten Namen, die wie Stardompteur Gerd Siemoneit-Barum in Iserlohn auftreten werden, ist lang. Mit dabei sind zum Beispiel der französische Clown "Petit Gougou", Rebecca Siemoneit-Barum alias "Iffi Zenker" aus der ARD-Serie "Lindenstraße", Chefdresseur Ignat Ignatov mit edlen Pferden, Zebras, Kamelen, Lamas und Dromedaren, das Trio "Les Saits" mit einem Mix aus Comedy, Magie und Illusionen oder die Musical-Clowns Cristian und Consuella Grigorescu. Wer Circus in seiner faszinierenden Art erleben möchte, ist beim "Circus Siemoneit-Barum" genau richtig.



Kommentare
Aus dem Ressort
Frau bei Streit mit Messer verletzt
Kriminalität
Ein Streit zwischen zwei 27 Jahre alten Frauen eskalierte am Dienstagnachmittag dermaßen, dass eine von beiden mit einem spitzen Gegenstand, vermutlich mit einem Messer, zustach.
Stromkunden sollen Enervie-Kraftwerke subventionieren
Netzentgelte
Der Hagener Energie-Konzern Enervie will die sogenannten Netznutzungsentgelte im kommenden Jahr drastisch erhöhen - mit finanziellen Folgen für jeden Stromkunden in Iserlohn, Hemer und Schwerte.
Strategien für die Zukunft gesucht
Wirtschaft
„Trends in der Automobilindustrie - und die Folgen für die heimischen Zulieferer“, so lautete das Oberthema einer Veranstaltung mit rund 100 Besuchern, zu der die SIHK und Kirchhoff Automotive eingeladen hatten.
Vorbereitungen für neue Kreisel beginnen
Altstadt
Im Bereich der Schlacht laufen die unterirdischen Vorbereitungen für den Bau zweier Kreisverkehre. Die Stadtwerke sind damit beschäftigt, neue Versorgungsleitungen zu legen. Gleichzeitig kritisiert die UWG die Verlegung der Bushaltestellen.
Messerstreit auf dem Schulhof im Wiesengrund
Polizei
Mit einem Messerstich endete am Dienstagnachmittag der Streit zweier Frauen auf dem Schulhof im Wiesengrund. Welchen Hintergrund die Streitigkeiten hatten, hat die Polizei noch nicht ermitteln können.
Fotos und Videos
"Welthundetag 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Hemer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Hemer Stadtfest aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
"Day Of Song" in Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke