Das aktuelle Wetter Iserlohn 9°C
Lions-Adventskalender

Besuch bei "Martini's"

18.12.2008 | 00:00 Uhr

Iserlohn. Ben Hellwig ist sieben Jahre alt und war eines der Südschul-Kinder, die die Gewinnzahlen der Lions-Adventskalender-Lotterie für den 18. Dezember ermittelt haben.

Ben Hellwig zog die Gewinnzahlen. Foto: May/IKZ

Das Restaurant „Martini's” überreicht einen Gutschein über 100 Euro an den Besitzer des Kalenders mit der Nummer 3285. Über zwei Gutscheine von Autoteile Fischer freuen sich die Kalender-Besitzer, mit den Nummern 2942 und 2185. Die Köster-Apotheke stellt einen Gutschein über 60 Euro zur Verfügung, er geht an die Nummer 1626. Die Weinmühle Iserlohn erfreut mit zwei Gutscheinen à 25 Euro, gewonnen haben die Nummern 1618 und 2248. Die McDonald's-Gutscheine über vier Stück Kuchen gehen an die Nummern 584 und 853.

Nazutragen sind zwei Iserlohn-Bildbände für die Gewinn-Nummern 1467 und 2703. Für die Nummern 302 und 1178 hatten wir am Dienstag Bildbände genannt, stattdessen gibt es jeweils einen Gutschein von Blumen Vriesen. Die Gewinne können bei Rechtsanwalt Thomas Laatsch in der Kanzlei Dr. Rock und Kollegen, Altstadt 11, Telefon 02371/82260, abgeholt werden.

Katja Hofbauer


Kommentare
Aus dem Ressort
Iserlohn gegen Mauritius eingetauscht
Auswandererin
Mentorin, Autorin, Suchende: ein unvollständiger Blick nach Mauritius auf das Leben der Iserlohnerin Charlotte Common.
Schnitzeljagd mit mehr als 80 Teilnehmern
ISSV
Tradionell machen die ISSV-Mitglieder sich an Karfreitag auf, um gemeinsam zu wandern und Spaß zu haben. Diesmal führte die Schnitzeljagd zum Forsthaus Löhen.
Blinder Hund sucht Zuhause
Tierschicksal
Feri leidet am Grauen Star, lässt sich durch die Sehbeeinträchtigung aber nicht in seiner Lebensfreude stören. Nun sucht er ein neues Zuhause.
Hasen, Eier und Lämmer auf und zwischen Tannen
Wald-Deko
Die „Gassi-Geh-Gang“ war wieder kreativ: Tannen wurden dezent dekoriert und Baumstümpfe kurios bemalt.
Noch eine Sommer-Saison im Zentrum Hennens
„Eiswerk“
„Eiswerk“-Chefin Nina Lenninghaus konzentriert sich künftig auf ihre kleineren Filialen in Hemer und Dortmund. Nach der diesjährigen Eissaison zieht sie sich aus Hennens Neuer Mitte zurück.
Fotos und Videos
Abschied von Mutter Kultur
Bildgalerie
Fotostrecke
Grandiose Theaterparty
Bildgalerie
Fotostrecke
Lammtag als Magnet
Bildgalerie
Fotostrecke
Ganz nah dran
Bildgalerie
Fotostrecke