Das aktuelle Wetter Hemer 4°C
Ex-Fußgängerzone

Keine Veränderungen und somit keine Kosten

12.06.2012 | 19:03 Uhr
Keine Veränderungen und somit keine Kosten
Hauptstraße in Hemer bleibt Verkehrsberuhigte Zone

Hemer. Lob gab es für das von der Verwaltung ausgearbeitete Konzept einer künftigen Verkehrsregelung in der ehemaligen Fußgängerzone gestern im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr zwar reichlich, aber so gut wie keine Stimmen: Lediglich Andrea Lipproß (FDP) hob den Arm, als nach halbstündiger Diskussion über die Vorlage abgestimmt wurde. Ein klare Mehrheit von elf Stimmen hingegen fand ein CDU-Antrag, im Grunde alles so zu belassen, wie es zurzeit ist.

Die Verwaltung hatte ebenfalls angeregt, sich von der reinen – wenn auch momentan „ausgesetzten“ – Fußgängerzone zwischen Altem Markt und Poststraße endgültig zu verabschieden und sie dauerhaft durch einen verkehrsberuhigten Bereich zwischen Altem Markt und Steinert sowie einen verkehrsberuhigten Geschäftsbereich mit Höchsttempo 20 zwischen Steinert und Stephanstraße inklusive Poststraße, Mühlengang und Sinnerauwer zu ersetzen. Ein Vorstellung, die zumindest der SPD und Grünen Alternative überhaupt nicht schmeckte. Sie forderten die Rückkehr zu einer reinen Fußgängerzone, die lediglich Lieferverkehr zu bestimmten Uhrzeiten erlaubt. Auch der Seniorenbereit hatte sich schriftlich für eine solche Lösung ausgesprochen. Der entsprechende Antrag generierte aber lediglich fünf Ja-Stimmen.

Für die CDU bedankte sich Sylvia Steiger zwar ausdrücklich bei der Verwaltung, schränkte aber ein, dass sie die Kosten von rund 8750 Euro für Beschilderungen, Poller und Ähnliches erheblich stören. Sie beantragte im Namen der Christdemokraten, einfach alles beim Jetzt-Zustand zu belassen, weil dies nichts koste. Zur Verkehrssicherheit notwendige Maßnahmen könne die Verwaltung auch ohne entsprechenden Beschluss des Ausschusses umsetzen, argumentierte Sylvia Steiger. Genannt wurden vor allem die Abriegelung des Schleichwegs vom Hademareplatz an Taxi König und der Apotheke vorbei zur Steinert sowie die Verhinderung des verbotenen Abbiegens aus Richtung Westig nach links in den Alten Markt. Mit Stimmen der UWG fand dieser CDU--Antrag die entscheidende Mehrheit.

Reinhard Köster



Kommentare
Aus dem Ressort
Musik und Comedy der Spitzenklasse
Sauerlandpark
Fünf Jahre Sauerlandpark – zum ersten kleinen Jubiläum legt der größte Garten- und Landschaftspark der Region ein Veranstaltungsprogramm vor, das seine Vorgänger sicherlich noch toppt. Und das nicht nur wegen des Gastspiels von Superstar Peter Maffay am 12. Juni.
Einbrecher im Stadtgebiet ohne Erfolg
Kriminalität
Gleich zweimal versuchten bisher unbekannte Täter im Hemeraner Stadtgebiet, einzubrechen. In der Nacht vom 25. auf den 26. November, 2.30 bis 5.45 Uhr, versuchten die Täter mittels eines unbekannten Gegenstandes, die hintere Eingangstür zum Mc-Donald’s-Restaurant aufzuhebeln. Sie gelangten...
Keine Einigung über Waldwegebau
Stephanopeler Tal
In der Angelegenheit der umstrittenen Waldwegsanierung im Stephanopeler Tal ist weiter keine Lösung in Sicht. Das Unternehmen, das dort in gewaltiger Menge Bodenaushub angeblich zur Instandsetzung von Wegen abgekippt und zum Teil schon planiert hat, sowie die Umweltbehörden sind nach wie vor uneins....
Duke Ellington, George Gershwin, Cole Porter und die Beatles
Swing im Café
Dicht gedrängt sitzen die Leute an den Tischen, auf denen sich Tortenstücke, Teetassen und Kaffeekännchen türmen. In einer Ecke des Raums haben Werner Geck und Peter Schulte ihre Instrumente aufgebaut. Geck sitzt hinter dem Piano, neben ihm steht Schulte mit dem E-Bass. Das Ganze vor der Kulisse...
Kuchen ohne Ende zur Feier des Tages
Gut Holmecke
Ein guter Ruf eilt der Küche von Gut Holmecke schon seit Jahren voraus. Dass Reiner Herweg und sein Team dabei großen Wert auf Lebensmittel aus biologischem Anbau legen, geht aber häufig etwas unter. Das dürfte sich jetzt ändern. Seit Mittwochnachmittag ist Gut Holmecke nämlich Träger des...
Fotos und Videos
Der Radweg ist eingeweiht!
Bildgalerie
Fotostrecke
Herbstkonzert der Chöre
Bildgalerie
Gesang in Bildern
"Welthundetag 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Grausiger Unfall bei Hemer
Bildgalerie
Unfall