Das aktuelle Wetter Hemer 2°C
Sauerlandpark

Eitel Sonnenschein zum Auftakt von Festamia

18.05.2012 | 19:42 Uhr
Eitel Sonnenschein zum Auftakt von Festamia
Festamia im Sauerlandpark

Hemer. Perfekt. Besser lassen sich die äußeren Bedingungen für den Auftakt des langen Festamia-Wochenendes am Donnerstag nicht beschreiben. Blauer Himmel mit einigen weißen Wölkchen und Temperaturen, die das Sitzen im Sonnenschein zu einem Vergnügen machten. Dazu jede Menge Besucher, die am „Vatertag“ das besondere Flair des mediterranen Schlemmerfestes im Sauerlandpark genossen.

Es war voll am Donnerstag. Aber nicht so voll, dass man lange nach freien Plätzen auf den Bänken oder an den Stehtischen hätte suchen müssen. Die beteiligten Gastronomen, die Verantwortlichen vom Live-Projekt als Veranstalter und der Sauerlandpark GmbH zeigten sich entsprechend gut gelaunt, als Bürgermeister Michael Esken am Nachmittag zur offiziellen Eröffnung ein Fässchen anschlug und das Freibier auch persönlich ausschenkte.

Bis zum frühen Abend gab es am Donnerstag keinen Leerlauf und erst, als schließlich die Sonne allmählich unterging und es empfindlich kühl wurde, konnte selbst die wilde Show des Les Clöchards, die ihre Coversongs in origineller Kostümierung präsentierten, die zunehmende Abwanderung nicht verhindern.

Am Freitag holte der Alltag auch Festamia ein, erst am Abend füllte sich der Platz zunehmend. Aber immerhin blieb eine Regenkatastrophe wie im vergangenen Jahr bislang aus. Am Samstag und am Sonntag geht es unter den Palmen weiter. Besonders spektakulär dürfte am Samstagabend der Lichtzauber im Park werden der gegen 23 Uhr in einem Feuerwerk mündet. Zuvor gehört das Gastspiel der Sängerin Olvido R. Castellanos ab 19 Uhr sicherlich zu den musikalischen Höhepunkten der Festamia.

Die Freunde des Big-Band-Sounds kommen am Sonntag auf ihre Kosten, wenn ab 14 Uhr die Westfalia Big Band auf der Bühne steht. Ebenfalls am Sonntag gibt es am 12 Uhr ein Kinderprogramm mit Zauberei und vielen Überraschungen.

Reinhard Köster



Kommentare
Aus dem Ressort
Heiteres Weihnachtschaos im JuK
Theater
Schon die bloße Bühnenpräsenz von Beppo dem Besen, Klodwig der Klobürste und Moppel dem Mop sorgte für Stimmung. Im Jugend- und Kulturzentrum (JuK) genossen hauptsächlich Felsenmeerschüler die 11-Uhr-Vorstellung eines Klassikers: „Weihnachten bei den Schmuddels“. Das Stück, das in Dortmund, der...
Einbrüche in Deilinghofen und auf dem Stübecken
Polizei
Die Serie von Wohnungseinbrüchen will nicht abreißen. Am Donnerstag war eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus Am Teilfeld in Deilinghofen der Tatort. Unbekannte hatten zwischen 14.15 und 19.40 Uhr die Terrassentür aufgebrochen und das Schlafzimmer durchsucht. Sie verschwanden mit Bargeld und...
Förderverein baut neuen Spielplatz
Sauerlandpark
„Ihre Leistung ist unbezahlbar“, zollte Vizebürgermeister Wolfgang Römer den vielen Ehrenamtlichen des Fördervereins Sauerlandpark am Donnerstagabend größten Respekt. Die Sauerlandpark GmbH hatte eingeladen, um herzlich Danke zu sagen und über die Vorhaben im „kleinen Jubiläumsjahr 2015“ zu...
Musik und Comedy der Spitzenklasse
Sauerlandpark
Fünf Jahre Sauerlandpark – zum ersten kleinen Jubiläum legt der größte Garten- und Landschaftspark der Region ein Veranstaltungsprogramm vor, das seine Vorgänger sicherlich noch toppt. Und das nicht nur wegen des Gastspiels von Superstar Peter Maffay am 12. Juni.
Einbrecher im Stadtgebiet ohne Erfolg
Kriminalität
Gleich zweimal versuchten bisher unbekannte Täter im Hemeraner Stadtgebiet, einzubrechen. In der Nacht vom 25. auf den 26. November, 2.30 bis 5.45 Uhr, versuchten die Täter mittels eines unbekannten Gegenstandes, die hintere Eingangstür zum Mc-Donald’s-Restaurant aufzuhebeln. Sie gelangten...
Fotos und Videos
Der Radweg ist eingeweiht!
Bildgalerie
Fotostrecke
Herbstkonzert der Chöre
Bildgalerie
Gesang in Bildern
"Welthundetag 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Grausiger Unfall bei Hemer
Bildgalerie
Unfall