Das aktuelle Wetter Hemer 3°C
Sauerlandpark

Eitel Sonnenschein zum Auftakt von Festamia

18.05.2012 | 19:42 Uhr
Eitel Sonnenschein zum Auftakt von Festamia
Festamia im Sauerlandpark

Hemer. Perfekt. Besser lassen sich die äußeren Bedingungen für den Auftakt des langen Festamia-Wochenendes am Donnerstag nicht beschreiben. Blauer Himmel mit einigen weißen Wölkchen und Temperaturen, die das Sitzen im Sonnenschein zu einem Vergnügen machten. Dazu jede Menge Besucher, die am „Vatertag“ das besondere Flair des mediterranen Schlemmerfestes im Sauerlandpark genossen.

Es war voll am Donnerstag. Aber nicht so voll, dass man lange nach freien Plätzen auf den Bänken oder an den Stehtischen hätte suchen müssen. Die beteiligten Gastronomen, die Verantwortlichen vom Live-Projekt als Veranstalter und der Sauerlandpark GmbH zeigten sich entsprechend gut gelaunt, als Bürgermeister Michael Esken am Nachmittag zur offiziellen Eröffnung ein Fässchen anschlug und das Freibier auch persönlich ausschenkte.

Bis zum frühen Abend gab es am Donnerstag keinen Leerlauf und erst, als schließlich die Sonne allmählich unterging und es empfindlich kühl wurde, konnte selbst die wilde Show des Les Clöchards, die ihre Coversongs in origineller Kostümierung präsentierten, die zunehmende Abwanderung nicht verhindern.

Am Freitag holte der Alltag auch Festamia ein, erst am Abend füllte sich der Platz zunehmend. Aber immerhin blieb eine Regenkatastrophe wie im vergangenen Jahr bislang aus. Am Samstag und am Sonntag geht es unter den Palmen weiter. Besonders spektakulär dürfte am Samstagabend der Lichtzauber im Park werden der gegen 23 Uhr in einem Feuerwerk mündet. Zuvor gehört das Gastspiel der Sängerin Olvido R. Castellanos ab 19 Uhr sicherlich zu den musikalischen Höhepunkten der Festamia.

Die Freunde des Big-Band-Sounds kommen am Sonntag auf ihre Kosten, wenn ab 14 Uhr die Westfalia Big Band auf der Bühne steht. Ebenfalls am Sonntag gibt es am 12 Uhr ein Kinderprogramm mit Zauberei und vielen Überraschungen.

Reinhard Köster

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Die Nachfolge Guido Forstings muss schnell geregelt werden
Stadt Hemer
Der Schock über den plötzlichen Tod des Ersten Beigeordneten Guido Forsting, der gestern in seiner Heimatstadt Wipperfürth zu Grabe getragen worden...
Ein neues Zuhause für die Fledermäuse in Deilinghofen
Fledermausturm
Hans Kinze errichtet auf seinem Firmengelände einen Fledermausturm aus Holz, der die Tiere anlocken soll, sich dort niederzulassen.
Mit dem Pinsel in der Hand den Schul-Eingangsbereich verschönert
Grundschule Deilinghofen
„Ich freue mich, dass ich für mein Enkelkind der Held sein kann!“ Walter Kayser ist ein stolzer Opa, der sich freut, dass seine Salome die...
Autodieb auf frischer Tat festgenommen
Polizei
In der Nacht zu Dienstag hat die Polizei gegen 2.15 Uhr einen Autodieb auf frischer Tat ertappt und dingfest gemacht. Ein Zeuge hatte auf der...
Von schlichter Schönheit bis zu virtuoser Brillanz
Konzert
Der Sauerlandchor hat seine „Konzertreise“ durch die Hemeraner Ortsteile am Samstag fortgesetzt und dabei mit der Ebbergkirche eine optisch und...
Fotos und Videos
Jecke Weiber feiern in Hemer
Bildgalerie
Fotostrecke
Hemeraner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6671437
Eitel Sonnenschein zum Auftakt von Festamia
Eitel Sonnenschein zum Auftakt von Festamia
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/hemer/eitel-sonnenschein-zum-auftakt-von-festamia-id6671437.html
2012-05-18 19:42
Hemer