Das aktuelle Wetter Hemer 16°C
Verkehrsunfall

Bei Rotlicht über Ampel: Zwei Verletzte

25.05.2012 | 16:24 Uhr
Bei Rotlicht über Ampel: Zwei Verletzte
Verkehrsunfall Bundesstraße 7

Hemer. Zwei Leichtverletzte forderte am Freitagmittag ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Geitbecke. Ein 62-jähriger Iserlohner war auf der Märkischen Straße in Richtung Menden nach Polizeiangaben bei Rotlicht in die Kreuzung gefahren. Dabei stieß der Unfallfahrer mit einem von der Mendener Straße nach links in die Ohlstraße abbiegenden Pkw zusammen. Dessen 31-jährige Fahrerin und ihr zehnjähriger Sohn wurden bei dem Unfall verletzt und mit dem Rettungswagen in die Klinik transportiert. Es entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. Der Unfall sorgte auf der Bundesstraße und auf der Ohl/ Bahnhofstraße für erhebliche Staus. Foto: Engel



Kommentare
Aus dem Ressort
Rekordverdächtiger Hüpfburgen-Park garantiert Riesenspaß
Hüpfburgenfestival
Ein besonderes Vergnügen verspricht an diesem Wochenende ein Besuch des Sauerlandparks. Dort begann gestern das Hüpfburgfestival, das noch bis Sonntag, 18 Uhr, dauert. Bis dahin haben vor allem Kinder die Möglichkeit, sich auf sechs verschiedenen Burgen nach allen Regeln der Kunst auszutoben. Anders...
So ganz nebenbei lenken die Ponys von der Erkrankung ab
Reittherapie
Seit Januar 2014 arbeiten die Hans-Prinzhorn-Klinik und die Kurklinik Gut Holmecke zusammen. In der idyllisch gelegenen Kurklinik für Mutter und Kind dürfen die Patienten aus der Psychiatrie regelmäßig zur tiergestützten Therapie mit Pferden kommen. Dabei gibt es sowohl das Angebot der Reittherapie...
Schiff ankert vor der „Räuberbande“ und wartet auf seine Kapitäne
Klettergerüst
Wenn es demnächst in der städtischen Kindertagesstätte „Räuberbande“ zehn kleine Kapitäne gibt, dann ist dies das Verdienst des Fördervereins der Einrichtung. Nachdem die Förderer im vergangenen Jahr ein neues Spielgerät für die großen Kinder angeschafft hatten, waren nun die ganz Kleinen an der...
„Mozart bei Rosier“ fast ohne Mozart
Kammerkonzert
Das Experiment, Kammermusik an einem ungewöhnlichen Ort zu präsentieren, war im Grunde schon gelungen, bevor es begonnen hatte. Über hundert Musikfreunde waren am Donnerstag ins Autohaus Rosier gekommen, um junge, herausragende Talente zu erleben – mehr als erwartet, denn es mussten schnell noch...
Toben, spielen, basteln am Weltkindertag
Weltkindertag
Kann denn nicht jeden Tag Weltkindertag sein? Das dürften sich viele der jungen Besucher gedacht haben, die sich am Donnerstag im Sauerlandpark nach allen Regeln der Kunst ausgetobt haben. Dass den Kindern an dem Tag, der ihnen gewidmet ist, etwas geboten wird, ist ja nicht neu – seit 1998 zaubert...
Fotos und Videos
Hüpfend im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Riesengaudi beim Oktoberfest in Hemer
Bildgalerie
Fotostrecke
Oktoberfest Hemer: Auftakt am Freitag
Bildgalerie
Fotostrecke
So feiern die Westiger Schützen
Bildgalerie
Fotostrecke